Lokal-Anzeiger Hamburg online - Seit 1948 Stadtteilzeitungen

Dienstag, 19. März 2019

Hilfe für die Allergiesaison - Untersuchung zeigt: Salbe schützt vor Pollen

Leverkusen (ots) - Endlich wieder Frühling: erste warme Sonnenstrahlen, zarte Blütenknospen - die meisten Menschen freuen sich auf die Frühlingszeit. Doch für Pollenallergiker beginnt mit dem Frühling oftmals die schlimmste Jahreszeit: Dauerniesen, brennende Augen, kribbelnde Nase und Fließschnupfen werden zum belastenden Begleiter. Ein gut gemeinter Rat ist oft, den Kontakt zu den Allergie auslösenden Pollen zu vermeiden. Weil das aber nicht immer gelingt, ist es wichtig, dass Allergiker Wege und wirksame Behandlungen nutzen, um die akuten Heuschnupfen-Symptome zu lindern. Wie eine neue wissenschaftliche Untersuchung gerade gezeigt hat, kann die Bepanthen Augen- und Nasensalbe neben ihrer wundheilungsfördernden Wirkung durch ihre schützende Salbenschicht zusätzlich die Belastung der Nasenschleimhaut durch Pollen verringern.
Pollenschutz ist für Heuschnupfen-Geplagte ein wichtiger Faktor
Mehr als jeder Fünfte der deutschen Erwachsenen, nämlich 22 Prozent, gab 2017 an, unter Heuschnupfen zu leiden, unter den deutschen Kindern sind laut Robert-Koch-Institut rund zehn Prozent davon geplagt. Bereits ab Februar bis oft in den Oktober hinein machen Pollen den Betroffenen das Leben schwer. "Die allergischen Symptome sind von April bis August am weitesten verbreitet: Im Frühling reizen vor allem Haselnuss und Birke; im Sommer, wenn wir das schöne Wetter im Freien genießen, sind es die Gräser", so Apothekerin Jutta Doebel. "Besonders belastend im Alltag sind der Juckreiz der Nase und der Schnupfen mit den dadurch gereizten, geschwollenen Schleimhäuten sowie die juckenden, tränenden Augen. Viele fühlen sich dadurch richtig krank, wie bei einer Erkältung."
Und nicht nur das: Laut WHO sind Allergien einer der stärksten Risikofaktoren für ein allergisches Asthma bronchiale. Beim Asthma bronchiale kommt es neben den Entzündungen in Nase, Hals und Rachen zu einer Gewebeschädigung der Lunge, die zu Kurzatmigkeit, Husten oder Atemnot führen kann, wie Doebel beschreibt. Sie ergänzt: "Eine Pollenallergie kann auch eine chronische Entzündung der Nasennebenhöhlen verursachen oder mit Kreuzallergien einhergehen. Angaben des Deutschen Allergie- und Asthmabundes zeigen, dass neunzig Prozent der Allergiker in Deutschland nicht richtig behandelt werden." Neben wirkungsvollen Behandlungsoptionen sind also auch ein Schutz vor Pollen und eine umfängliche Aufklärung zu möglichen Gefahren einer Allergie wichtig.
Cremen hilft: Nasensalbe kann den Pollenkontakt reduzieren
Um Pollen so gut es geht aus dem Weg zu gehen, gibt es verschiedene Empfehlungen: Generell halten sich Pollenallergiker am besten nicht für längere Zeit im Freien auf, zusätzlich empfiehlt Apothekerin Doebel ihren Kunden beispielsweise die Verbannung der tagsüber getragenen Kleidung aus dem Schlafzimmer oder die Dusche vor dem zu Bett gehen.
Dass aber auch die Bepanthen Augen- und Nasensalbe neben ihrer wundheilungsfördernden Wirkung eine zusätzliche Unterstützung bieten kann, veranschaulicht eine aktuelle Untersuchung: In ihrem In-vitro-Modell trugen die Wissenschaftler Pollen des Spitzblättrigen Schlagkrauts (Iva xanthiifolia) auf eine Schicht der Bepanthen Augen- und Nasensalbe auf. Anschließend überprüften sie mittels moderner Technik, ob die Pollen in die Salbe eingedrungen waren.
Ihre Beobachtung: Die Allergie auslösenden Pollen blieben auf dem Salbenfilm liegen und waren nur minimal eingedrungen - die Salbe bildete eine physikalische Barriere. Und da Pollen hauptsächlich über die Nase in den Körper gelangen, kann die Anwendung der Augen- und Nasensalbe in der Heuschnupfenzeit so die Konzentration der Pollen auf der Nasenschleimhaut reduzieren. So kann sie allergische Reaktionen verringern - ein interessanter, bisher unbekannter Zusatzeffekt der beliebten Augen- und Nasensalbe. Für Pollenallergiker sind das gute Nachrichten, denn offenbar können sie mehrfach von der Augen- und Nasensalbe profitieren: Durch ihren Wirkstoff Dexpanthenol fördert sie die Heilung der bei Allergikern ohnehin gereizten und geschädigten Nasenschleimhaut. Als Zusatzeffekt hält der Salbenfilm Pollen fern und kann dadurch das Auftreten neuer Symptome vermindern. Da die Bepanthen Augen- und Nasensalbe frei von Farb-, Duft- und Konservierungsstoffen ist, eignet sie sich gerade auch für empfindliche Menschen wie beispielsweise Heuschnupfen-Geplagte sowie Säuglinge und Kleinkinder.
Ergänzend für Pollenallergiker<(b>
Ergänzend können Betroffene das Bepanthen Meerwasser-Nasenspray und die Bepanthen Augentropfen verwenden. Das Nasenspray befeuchtet die trockene Allergiker-Nase, spült die Pollen aus und beugt so einer wunden Nasenschleimhaut vor. Die Augentropfen versorgen trockene und dadurch gereizte, juckende Augen mit feuchtigkeitsspendender Hyaluronsäure und Dexpanthenol. Bepanthen Augentropfen sind auch für Kontaktlinsenträger geeignet. Gemeinsam angewendet bieten die Produkte des Bepanthen Portfolios zusammen eine umfassende Therapieergänzung bei den Symptomen pollengeplagter Nasen und Augen. Foto: Bayer Vital GmbH (Bepanthen®)

(aktuell bis 31.05.2019 - 589 x aufgerufen)

Was gibt es Neues?

Der Lokal-Anzeiger Hamburg ist bekannt für seine Gewinnspiele und Verlosungen [... mehr lesen]

Der ADAC informiert: Freie Fahrt! Vorsicht bei Blaulicht und Martinshorn! [... mehr lesen]

Superleistung, Superstress - Deutschlands Mütter – doppelt belastet [... mehr lesen]

Blasenentzündung ist auch ohne Antibiotika pflanzlich therapierbar [... mehr lesen]

Warnzeichen Halsschmerz: Vorboten einer Erkältung rechtzeitig bekämpfen [... mehr lesen]

Feuerwehreinsätze: Ein Fehlalarm kann ziemlich teuer werden [... mehr lesen]

Heiraten im Hamburger Rathaus: Die Hochzeitstermine für 2019 sind da! [... mehr lesen]

Verkehrsbeobachtung der DEKRA Unfallforschung: Nur jeder Zweite blinkt richtig [... mehr lesen]

Impfen für Kinder und Erwachsene kostenlos in HH-Nord am 4.12.2019 [... mehr lesen]

Kostenlose Impfung für Kinder und Erwachsene in Wandsbek am 4.12.2019 [... mehr lesen]

Sanierung der Habichtstraße bis zur Wandsbeker Allee ab 4. März 2019 [... mehr lesen]

Müde, unkonzentriert, traurig : Vitamin B12-Mangel zehrt Körper aus [... mehr lesen]

Impfen für Kinder und Erwachsene kostenlos in HH-Nord am 6.11.2019 [... mehr lesen]

Tabletten schlucken reicht nicht aus: B-Vitamine bei Erschöpfung [... mehr lesen]

Essen, Trinken, Ausgehen - alles Qual: Reizdarm - so gibt er Ruhe [... mehr lesen]

Mitnahme von Firmendaten rechtfertigt fristlose Kündigung [... mehr lesen]

Cranberry-Kürbis Kombination hält die Blase gesund [... mehr lesen]

Vorläufiger Betrieb von Spielhallen nach neuer Rechtslage muss nicht geduldet werden [... mehr lesen]

Kostenlose Impfung für Kinder und Erwachsene in Wandsbek am 2.10.2019 [... mehr lesen]

Arzneihefe auch gegen Noroviren-Angriffe: Im Darm liegt die Gesundheit [... mehr lesen]

Impfen für Kinder und Erwachsene kostenlos in HH-Nord am 2.10.2019 [... mehr lesen]

Neue Behandlungsmöglichkeit für chronische Schlafstörungen [... mehr lesen]

Müde am Steuer: Die besten Tipps für Sie gegen das Einnicken [... mehr lesen]

Augen auf: So erkennen Sie falsche Bewertungen für Reiseanbieter [... mehr lesen]

Aktuelle CD aus dem Universal-Sortiment: Andrea Bocelli "Sì" [... mehr lesen]

Mit Probiotika wirksam gegen den Durchfall: So bleibt der Darm gesund [... mehr lesen]

Impfen für Kinder und Erwachsene kostenlos in HH-Nord am 4.09.2019 [... mehr lesen]

Kostenlose Impfung für Kinder und Erwachsene in Wandsbek am 4.09.2019 [... mehr lesen]

Offizielle Experten-Empfehlung: So heilen Ihre Wunden besser [... mehr lesen]

Alfsee Ferien- & Erlebnispark: Ein Urlaub für die ganze Familie [... mehr lesen]

Suche

 

Werbung

Aus der Geschäftswelt - Public Relations

Rechtliche Hinweise

Die Wiederverwendung des Inhalts der Zeitung und der Webseiten ist nur mit Quellenangabe gestattet. Anzeigenentwürfe unterliegen dem Copyright des Lokal-Anzeigers und dürfen nur mit Genehmigung veröffentlicht werden.

 

© 1998-2019  - LOKAL-ANZEIGER VERLAG

Weitere Webseiten des Lokal-Anzeigers

Hamburg-Termine - Veranstaltungen in Hamburg
Speisen à la carte - Hamburger Restauranttipps
Swinging Hamburg - Jazzhauptstadt Hamburg
Suchen in Hamburg - Hamburger Webverzeichnis
Hamburger Derby-Woche - Meisterschaft der Galopper
Lokal-Anzeiger bei facebook

fon: 04552 - 735