Donnerstag, 22. Februar 2018

GlücksSpirale ermöglicht Restaurierung des Hufnerhauses "Haus Anna Elbe"

Hamburg (lot) - Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) stellt dem denkmalgeschützten Gebäude "Haus Anna Elbe", das 1715 auf dem Altengammer Hauptdeich errichtet wurde, Fördermittel aus der GlücksSpirale zur Verfügung. Zu den Besonderheiten des restaurierungsbedürftigen, reetgedeckten Hufnerhaus gehören die original bleiverstrebten Fenster im Obergeschoss, außerdem ist es das einzig verbliebene seiner Bauart in den Vier- und Marschlanden östlich von Hamburg an der Elbe. Das schadhafte Reetdach wurde bereits in Stand gesetzt, es sind aber weitere wichtige Arbeiten am Hufnerhaus notwendig.

Für die Instandsetzung und Restaurierung des Gebäudes stellt die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) mit Hilfe der Zweckerträge aus der GlücksSpirale einen Betrag von 40.000 Euro zur Verfügung. Die symbolische Übergabe erfolgte am heutigen Dienstag durch Ortskurator Johann Behringer (DSD) und Elena Blankenburg (LOTTO Hamburg) an die Denkmaleigentümerin Tatiana Timmann, die den Scheck mit Freude entgegennahm.

"Die GlücksSpirale ist ein stabiler Pfeiler für den Denkmalschutz. Jedes verkaufte Los trägt aktiv zum Erhalt bedeutender und historisch wertvoller Baudenkmäler in Deutschland und auch hier in Hamburg bei. LOTTO Hamburg leistet mit rund 180.000 Euro jährlich gern einen Beitrag für den Denkmalschutz in unserer Stadt. Bereits in 2016 gehörte zu den insgesamt zehn Förderprojekten ein historisch bedeutendes Hufnerhaus in Allermöhe. Es freut uns sehr, dass wir auch in diesem Jahr wieder ein Hufnerhaus zu den Förderprojekten zählen und damit ein Stück Norddeutsche Baukultur erhalten können", so LOTTO Hamburg Geschäftsführer Torsten Meinberg.

"Das 'Haus Anna Elbe' ist ein reetgedecktes Hufnerhaus aus dem frühen 18. Jahrhundert und liegt am neu geschaffenen Süßwasserwatt 'Borghorster Elblandschaft'. Es handelt sich um ein Halbkreuzhaus mit zum Deich hin abknickenden Ziergiebel und Deichbrücke. Mit diesen finanziellen Mitteln können dringend notwendige Zimmer- und Putzarbeiten durchgeführt werde", freut sich Tatiana Timmann.

"In seiner ursprünglichen Form war das Haus ein Rauchhaus ohne Schornstein mit offener Feuerstelle im zur Arbeitsdiele hin mit einer Mauer abgetrennten Flett, dem Wohnbereich der Bauernfamilie. Im hinteren Bereich waren die Tiere untergebracht, es wurde Korn gedroschen und Heu auf dem Dachboden gelagert. Diese Einteilung ist heute noch gut nachzuvollziehen. Das heizbare Gemach, die Groot Döns, des Wohnteils besitzt noch die alten Vertäfelungen mit Alkoven-Schiebetüren. Die finanzielle Unterstützung trägt einen Teil zur Erhaltung bei, aber es gehören auch engagierte Eigentümer dazu", ergänzt DSD-Ortskurator Johann Behringer.

In 2017 richten sich die Fördermaßnahmen der Deutschen Stiftung Denkmalschutz – mit Unterstützung der GlücksSpirale – an Kirchen, Wohnprojekte sowie Einrichtungen mit kultureller und landwirtschaftlicher Nutzung, beispielswiese an die Viktoria-Kaserne Altona und den Hof Eggers.

Das Foto zeigt von links: Johann Behringer (DSD), Tatiana und Stefan Timmann, Elena Blankenburg (LOTTO Hamburg)

(aktuell bis 01.10.2017 - 2449 x aufgerufen)

Was gibt es Neues?

Fußballvereine hoffen auf weitere Einschränkung der Sonntagsruhe [... mehr lesen]

Wenn Kinder ihre Eltern mit Erkältung anstecken: Wasserdost [... mehr lesen]

Messen, zählen, wiegen: Schaurige Inventur im Hamburg Dungeon [... mehr lesen]

Miss Germany-Finalwochen 2018 bei Sonne, Strand und Mehr [... mehr lesen]

Aktionstag "Ganz Hamburg liest digital" in der Bücherhalle Alstertal [... mehr lesen]

Influencer Award 2018 der Hamburger Meile im Februar: Wir suchen Dich! [... mehr lesen]

Jetzt gehts los: MARY POPPINS das Musical ab 25. Februar 2018 in Hamburg [... mehr lesen]

GRÜNE: Poppenhusenstraße jetzt fit für den Rad- und Fußverkehr machen! [... mehr lesen]

Habichtstraßen-Umgestaltung: zum guten Planungsergebnis fehlen 75 cm [... mehr lesen]

Bücherhalle Volksdorf eröffnet am 24.02.2018 im "Unser Viertel" [... mehr lesen]

Raub auf Hotel an der Alsterkrugchaussee, Groß Borstel, Zeugenaufruf [... mehr lesen]

Zeugenaufruf nach Überfall auf 56-jährige Frau in Hamburg-Eilbek [... mehr lesen]

Thering: Tempo-30 auf den Hauptverkehrsstraßen ist ein rot-grünes Placebo [... mehr lesen]

Trepoll: Der Elphi-Effekt ist für Hamburg schon jetzt deutlich messbar [... mehr lesen]

Mehr als 2.000 Schüler/innen beim Wettbewerbsfest im Rathaus geehrt [... mehr lesen]

BARBARA Home Collection - gemeinsam mit Tapetenhersteller Gebr. Rasch [... mehr lesen]

Thering: "Staustadt Hamburg" erleidet sicher einen Verkehrsinfarkt [... mehr lesen]

Zeugenaufruf nach Handtaschenraub in der Rückertstraße, Eilbek [... mehr lesen]

Bundesgerichtshof hat entschieden: Verkäufer darf Online-Auktion abbrechen! [... mehr lesen]

Iris & Lilly präsentiert erste eigene Kampagne mit Mia Kang [... mehr lesen]

Warnhinweis - vermehrte Telefonanrufe falscher Polizeibeamte im Stadtgebiet [... mehr lesen]

Geänderte Öffnungszeiten der beiden Kundenzentren im Wandsbeker Norden [... mehr lesen]

Richtfest für urbane, naturnahe Wohnanlage an der Sieker Landstraße [... mehr lesen]

Bettenmanufaktur Hästens: Der wohl beste Schlaf der Hansestadt [... mehr lesen]

Buchhandlung Hugendubel führt "Karte fürs Lesen" ein [... mehr lesen]

Impfen für Kinder / Erwachsene kostenlos in HH-Nord am 7.03.2018 [... mehr lesen]

Auslobung von 3.000 Euro nach Überfall auf einen Elektronik-Markt [... mehr lesen]

Weniger Zucker, gleicher voller Geschmack - HARIBO erweitert sein Sortiment [... mehr lesen]

Limitiertes Sondermodell - bissig wie nie: der Toyota GT86 Shark [... mehr lesen]

Beginn der Jahreszeiten anhand von Zeigerpflanzen beobachten [... mehr lesen]

Suche

 

Werbung

Aus der Geschäftswelt - Public Relations

Haspa realisiert neues Filialkonzept am Bramfelder Dorfplatz ... weiter lesen
Grnes Licht fr den Verkauf des Esso Tankstellennetzes an die EG Group ... weiter lesen
Bettenmanufaktur Hstens: Der wohl beste Schlaf der Hansestadt ... weiter lesen
C&A Deutschland spendet 125.000 Euro an die Stiftung Mittagskinder ... weiter lesen
Mbel Hffner Eidelstedt und Barsbttel: Hochzeits-Messe & Ladies Day ... weiter lesen
Lidl-Mitarbeiter schenken Kindern ganz persnliche Weihnachtspckchen ... weiter lesen

Rechtliche Hinweise

Die Wiederverwendung des Inhalts der Zeitung und der Webseiten ist nur mit Quellenangabe gestattet. Anzeigenentwürfe unterliegen dem Copyright des Lokal-Anzeigers und dürfen nur mit Genehmigung veröffentlicht werden.

 

© 1998-2018  - LOKAL-ANZEIGER VERLAG

Weitere Webseiten des Lokal-Anzeigers

Hamburg-Termine - Veranstaltungen in Hamburg
Speisen à la carte - Hamburger Restauranttipps
Swinging Hamburg - Jazzhauptstadt Hamburg
Suchen in Hamburg - Hamburger Webverzeichnis
Hamburger Derby-Woche - Meisterschaft der Galopper
Lokal-Anzeiger bei facebook

fon: 04552 - 735    /    mobil: 0176 - 57632100