Donnerstag, 19. Juli 2018

Datenschutzbeauftragter: Profilnamen bei Facebook frei wählbar

Der Hamburgische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit hat wegen eines Verstoßes gegen das Telemediengesetz und das Personalausweisgesetz eine Anordnung gegen die Facebook Ireland Ltd. erlassen. Das Unternehmen wird darin verpflichtet, die pseudonyme Nutzung seines Dienstes zuzulassen. Die Sperrung eines Nutzerkontos, die aufgrund der pseudonymen Nutzung vorgenommen wurde, ist aufzuheben. Weiter wird angeordnet, dass Facebook die einseitige Änderung des Kontos auf den wirklichen Namen des Nutzers zu unterlassen hat. Außerdem ist die Forderung der Vorlage von amtlichen Lichtbildausweisen (Personalausweis oder Reisepass) zum Identitätsnachweis durch Übersendung digitaler Kopien unzulässig.

Hintergrund der Verwaltungsanordnung ist die Beschwerde einer Nutzerin, die ihr Konto bei Facebook unter einem Pseudonym geführt hat. Dadurch wollte sie erreichen, dass ihr privates Konto auf Facebook nicht zur geschäftlichen Kontaktaufnahme durch Dritte genutzt wird. Facebook hatte daraufhin das Konto gesperrt und die Betroffene aufgefordert, ihren echten Namen im Profil anzugeben. Außerdem sollte sie ihre Identität durch einen amtlichen Lichtbildausweis beweisen; ein von ihr eingereichter anderer Identitätsnachweis reichte Facebook nicht aus. Gegen ihren Willen änderte Facebook zudem den Profilnamen vom Pseudonym in den wirklichen Namen der Betroffenen. Dadurch gab Facebook den echten Namen der Nutzerin ihren „Freunden“ bekannt. Die Freischaltung des Kontos für die Nutzerin soll allerdings erst dann erfolgen, wenn die Nutzerin dieser Änderung zustimmt. Sie hat es jedoch vorgezogen, sich an die zuständige Datenschutzaufsicht zu wenden.

Hierzu Johannes Caspar, der Hamburgische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit: "Wie bereits in vielen anderen Beschwerden gegen Facebook zeigt sich an diesem Fall exemplarisch, dass das Netzwerk die sogenannte Klarnamenpflicht gegenüber seinen Nutzern mit aller Macht durchsetzen will. Dabei wird keinerlei Rücksicht auf nationale Rechtsvorschriften genommen. Der Zwang zur Nutzung des Klarnamens verstößt gegen das im Telemediengesetz verankerte Recht der Betroffenen auf Verwendung eines Pseudonyms. Die Speicherung der digitalen Kopie eines amtlichen Lichtbildausweises widerspricht zudem den Regelungen des Pass- und Personalausweisgesetzes. Die eigenmächtige Änderung des Pseudonyms in den realen Nutzernamen des Kontoinhabers missachtet das Recht auf informationelle Selbstbestimmung in eklatanter Weise und stellt einen vorsätzlichen Verstoß gegen das Datenschutzgesetz dar. Dabei kann sich Facebook auch nicht wieder auf den Standpunkt zurückziehen, dass für sie nur das irische Datenschutzgesetz maßgeblich sei. Diesen Ausweg hat der EuGH mit seiner Rechtsprechung zur Google Suchmaschine im vergangenen Jahr versperrt. Facebook ist mit seiner Niederlassung in Hamburg wirtschaftlich in Deutschland tätig. Danach gilt: Wer auf unserem Spielfeld steht, muss sich auch an unsere Regeln halten."

(aktuell bis 08.08.2015 - 2399 x aufgerufen)

Was gibt es Neues?

Nachtcafé: Organspende - von Zweifel und Hoffnung mit Michael Steinbrecher [... mehr lesen]

Sammlung Rolf Horn - Werke aus der Stiftung - Sonderausgabe [... mehr lesen]

Erholsame Urlaubstage im Hotel Glockenspiel in Bad Griesbach zu gewinnen [... mehr lesen]

Schöner baden in Rahlstedt: 10 Millionen Euro Investition in Badestandort [... mehr lesen]

Sichere Entsorgung von Asche und Grillkohle in Wandsbeker Grünanlagen [... mehr lesen]

BUND Wasser-Bericht: Hamburgs Gewässer sind in keinem guten Zustand! [... mehr lesen]

Fahrradgroßkontrolle am 17. Juli 2018 im gesamten Hamburger Stadtgebiet [... mehr lesen]

Keine Verletzung der Aufsichtspflicht auf dem Weg zum Kindergarten [... mehr lesen]

Einladung zum Internationalen Tag der Freundschaft am 30. Juli 2018 [... mehr lesen]

Zeugenaufruf nach Überfall in der Saarlandstraße in Hamburg-Winterhude [... mehr lesen]

Über 100 Bike-and-Ride-Plätze an der U-Bahn Buckhorn eröffnet [... mehr lesen]

Startklar: Tipps für die Urlaubsreise mit dem eigenen Auto [... mehr lesen]

Ausschreibung HELDENHERZ 2018 - ein Medienpreis für den Kinderschutz [... mehr lesen]

Rot-Grün verpulvert Polizeidienststunden für Kontrolle der absurden Fahrverbote [... mehr lesen]

Impfen für Kinder / Erwachsene kostenlos in HH-Nord am 1.08.2018 [... mehr lesen]

MAMMA MIA! - endlich geht es wieder los! Große Tour ab Juli 2018 [... mehr lesen]

Various Artists "Kontor Top Of The Clubs - The Ultimate House Collection II" [... mehr lesen]

2. Nacht der Zehner: Hamburgs Spitze trifft auf deutsche Topläufer [... mehr lesen]

Kennen Sie Ihre Nierenleistung? Arbeitet Ihre Niere richtig? [... mehr lesen]

Mazda MX-5: In Sachen Fahrspaß und Restwert ein richtiger Riese [... mehr lesen]

Die Sommertour von NDR 90,3 und Hamburg Journal kommt in drei Stadtteile [... mehr lesen]

Wechseljahresbeschwerden natürlich behandeln - 100% hormonfrei [... mehr lesen]

August der Starke als Sammler von Meissener und ostasiatischem Porzellan [... mehr lesen]

Arbeitsecke im Wohnzimmer als Arbeitszimmer? [... mehr lesen]

Johann Daniel Lawaetz-Stiftung: Integrierte Stadtteilentwicklung Rahlstedt-Ost [... mehr lesen]

Im Gleichgewicht bleiben! Mit medizinischer App gegen Schwindel trainieren [... mehr lesen]

A24 Grundinstandsetzung - Vollsperrung 8. Juli bis 4. August 2018 [... mehr lesen]

Autoverkauf und Kfz-Versicherung: Was ist unbedingt zu bedenken? [... mehr lesen]

Hier der Urlaubscheck für Sie, um stressfrei verreisen zu können [... mehr lesen]

Sie haben einen Unfall im Ausland? Darauf sollten Sie unbedingt achten! [... mehr lesen]

Suche

 

Werbung

Aus der Geschäftswelt - Public Relations

Rechtliche Hinweise

Die Wiederverwendung des Inhalts der Zeitung und der Webseiten ist nur mit Quellenangabe gestattet. Anzeigenentwürfe unterliegen dem Copyright des Lokal-Anzeigers und dürfen nur mit Genehmigung veröffentlicht werden.

 

© 1998-2018  - LOKAL-ANZEIGER VERLAG

Weitere Webseiten des Lokal-Anzeigers

Hamburg-Termine - Veranstaltungen in Hamburg
Speisen à la carte - Hamburger Restauranttipps
Swinging Hamburg - Jazzhauptstadt Hamburg
Suchen in Hamburg - Hamburger Webverzeichnis
Hamburger Derby-Woche - Meisterschaft der Galopper
Lokal-Anzeiger bei facebook

fon: 04552 - 735    /    mobil: 0176 - 57632100