Donnerstag, 21. Juni 2018

3 Tage Public Chill 2017 mit Tom Novy und Mousse T. in Heiligenhafen

Hamburg (ber) - California Sunset Records, der Tourismusverband Heiligenhafen und das Beach Motel Heiligenhafen veranstalten vom 25. bis 27. August 2017 den wavemusic Public Chill. Mit Tom Novy und Mousse T. stehen jetzt die Headliner für das Happening fest. - Ob Lounge-Beats am Nachmittag oder funky Tunes am Abend die Artists in Heiligenhafen lassen keine Wünsche offen und geben dem Public Chill die Basis und das Herz! Sie verbinden die Grooves der Gegenwart mit der zeitlosen Klasse melodiöser und live performter Jazz und Soul Musik.

Ob als Produzent für Tom Jones, Remixer für Michael Jackson, Komponist in eigener Sache oder als gefeierter DJ, der die Grenzen zwischen House, Soul und Disco sprengt – Mustafa Gündogdu alias Mousse T. zählt seit den Anfängen der elektronischen Tanzmusik ganz klar zu einem der wichtigsten Vertreter der Szene.

Tom Novy zählt seit fast 20 Jahren zu den erfolgreichsten deutschen House-DJs und Produzenten. In den 90iger Jahren begann seine musikalische Karriere. Gleich die erste Veröffentlichung, seine Single "I House U", schoss 1995 in die Top10 der DJ-Charts. Zwei Jahre später landete er mit "Superstar" einen internationalen Hit, der in über 30 Ländern die Charts stürmte. Seit vier Jahren ist er Host und Veranstalter der Award-prämierten TIMELESS Eventreihe im zur Pacha-Group gehörenden Szene-Club LIO. Und dieses Ibiza-Feeling bringt Novy mit seinem Sound direkt an den Heiligenhafener Strand.

Ebenfalls mit an Bord ist Joo Kraus. Sein extravaganter Umgang mit dem Blasinstrument verschaffte ihm nicht nur eine Grammy-Nominierung. Es machte ihn auch zu einem der gefragtesten Künstler seiner Zunft.

Wavemusic Resident Alex DaBass, der den sophisticated Lounge Sound à la wavemusic seit Jahren in die Welt hinausträgt, komplettiert das Line Up für den Public Chill 2017.

Direkt am Strand von Heiligenhafen an der Ostsee feiert California Sunset Records drei Tage lang die Musik und das Leben. Die Besucher sollen offen für Inspiration sein, sich selbst entdecken und sich von wavemusic Sounds mitnehmen lassen. Ob Singer-Songwriter am Freitag, Public-Yoga und namhafte Acts am Samstag oder die kleine Matinee am Sonntag – der Public Chill ist ein Kurzurlaub für Körper, Geist und Seele und das für die ganze Familie! Ausgewählte Künstler sorgen für den richtigen Groove auf der Hauptbühne vor dem Beach Motel Heiligenhafen. Mit Blick auf den Fehmarn-Sund erwartet die Besucher ein Happening der Superlative – und das völlig kostenlos!

Neben dem musikalischen Programm gewinnt die entschleunigende Erlebniswelt des Public Chill mit Yoga, einer besonders bewussten Form der sportlichen Aktivität, eine ganz neue körperliche Dimension. „Public Yoga“ ist ein 90-minütiges Yoga Event, das im Rahmen des Public Chill Heiligenhafen stattfindet. Dabei lernen Anfänger wie Fortgeschrittene, jung und alt, die Vorzüge eines körperlich bewussten und gesunden Lifestyles in der Form von gemeinsamen, professionell angeleiteten Yogaübungen am Strand kennen. Die Yogalehrerinnen Inga Johannsen und Sandra Wagner haben extra für den Public Chill ein ganz besonderes Beach-Programm erarbeitet.

Der Eintritt zum Public Chill ist an allen Tagen kostenfrei. Mehr Infos unter: http://www.wavemusic.de/public-chill

(aktuell bis 27.08.2017 - 5589 x aufgerufen)

Was gibt es Neues?

Ab jetzt rollt die Reisewelle: ADAC Stauprognose vom 22. bis 24. Juni 2018 [... mehr lesen]

Hamburger Tierschutzverein fordert: Hände weg von Jungvögeln! [... mehr lesen]

Bezirksversammlung setzt erfolgreiche Reihe "Wirtschaft vor Ort" fort [... mehr lesen]

Eingeschränkte Öffnungszeiten des Kundenzentrums Wandsbek am 26.06. [... mehr lesen]

Flüchtlinge werden ab sofort im normalen Busfahrdienst eingesetzt [... mehr lesen]

Eine vorläufige Festnahme und Zuführung nach Raub in Hamburg-Eilbek [... mehr lesen]

Festnahme und Zuführung nach Warenkreditbetrug in HH-Wandsbek [... mehr lesen]

Neubau einer Sohlgleite am Pulverhofteich in Hamburg-Rahlstedt geplant [... mehr lesen]

Trickbetrug beziehungsweise -diebstahl zum Nachteil älterer Menschen [... mehr lesen]

Naturheilkunde vertrauenswürdig und wirksam: Gesund mit Homöopathie [... mehr lesen]

Chaos im Kopf, unkonzentriert: ADHS - auch Erwachsene sind betroffen [... mehr lesen]

Sperrungen der Straße Tückobsmoor und Henny-Schütz-Allee ab 16.04.2018 [... mehr lesen]

Einsamkeit lindern - Senioren- und Demenzbegleiter werden gesucht [... mehr lesen]

Festnahme nach Sexualdelikt in HH-Uhlenhorst und Aufklärung einer Serie [... mehr lesen]

10 Jahre Haspa Musik Stiftung: große Geburtstags-Party auf Kampnagel [... mehr lesen]

Wandsbeker Gastfamilien für Südafrikanische Schülerinnen und Schüler gesucht [... mehr lesen]

Eulenspiegelstadt macht Lust auf Urlaub und bietet viele Reiseanlässe [... mehr lesen]

Bezirksamtsleiterin Yvonne Nische ist die Erste Frau in Hamburgs Norden [... mehr lesen]

"Geburtstagspaziergang" - Führung über den Ohlsforfer Friedhof am 1.07. [... mehr lesen]

Impfen für Kinder / Erwachsene kostenlos in HH-Nord am 4. Juli 2018 [... mehr lesen]

Carsharing auf dem Dulsberg und in Barmbek-Süd: Bürgerwünsche umsetzen [... mehr lesen]

Festa Junina - Brasilianisches Picknick im Botanischen Sondergarten [... mehr lesen]

Kirschenzeit ist Sommerzeit: 9. Altländer Kirschenwoche im Alten Land [... mehr lesen]

Das Fütterungsverbot von Stadttauben und die Meldepflicht von Ratten [... mehr lesen]

Übelkeit, Völlegefühl, Schmerzen: Stress - Gefahr für Magen und Darm [... mehr lesen]

Sommersperrung auf der U1 beginnt am Montag, 25. Juni 2018 [... mehr lesen]

Internationales Model Zohre Esmaeli engagiert sich für das DRK [... mehr lesen]

Flaggen und Fähnchen - Fan-Schmuck am Auto mit Augenmaß einsetzen [... mehr lesen]

Vom Winterblues zur Dauer-Erschöpfung? Was jetzt helfen kann. [... mehr lesen]

Name für neuen Platz - Bürgerinnen und Bürger um Vorschläge gebeten [... mehr lesen]

Suche

 

Werbung

Aus der Geschäftswelt - Public Relations

Flüchtlinge werden ab sofort im normalen Busfahrdienst eingesetzt

und startet durch. Heute erhielten zehn Flüchtlinge von Henrik Falk, Vorstandsvorsitzender der Hamburger Hochbahn AG (HOCHBAHN), ein Schreiben, das sie zu einem festen Teil des Teams aus rund 2 000 [...]  ... weiter lesen

Rechtliche Hinweise

Die Wiederverwendung des Inhalts der Zeitung und der Webseiten ist nur mit Quellenangabe gestattet. Anzeigenentwürfe unterliegen dem Copyright des Lokal-Anzeigers und dürfen nur mit Genehmigung veröffentlicht werden.

 

© 1998-2018  - LOKAL-ANZEIGER VERLAG

Weitere Webseiten des Lokal-Anzeigers

Hamburg-Termine - Veranstaltungen in Hamburg
Speisen à la carte - Hamburger Restauranttipps
Swinging Hamburg - Jazzhauptstadt Hamburg
Suchen in Hamburg - Hamburger Webverzeichnis
Hamburger Derby-Woche - Meisterschaft der Galopper
Lokal-Anzeiger bei facebook

fon: 04552 - 735    /    mobil: 0176 - 57632100