Sonnabend, 26. Mai 2018

Ein Wintermärchen in den Alpen: das Vier-Sterne-Landhotel Alpenhof

Urlaub inmitten eines Wintermärchens mit romantisch verschneiten Berggipfeln, Pisten direkt vor der Haustür und ohne lästiges Autofahren von einem Skihang zum nächsten. Einfach die Hoteltür aufmachen, Skier anschnallen und losfahren! Wer träumt nicht davon? Wer glaubt, dass es so etwas nicht gibt, der irrt.

Das Vier-Sterne-Landhotel Alpenhof bietet mit dem direkten Einstieg ins Skigebiet Filzmoos-Neuberg beste Bedingungen für einen abwechslungsreichen und erholsamen Winterurlaub. In unmittelbarer Nähe sind sechs weitere Skigebiete des größten Kartenverbunds Ski Amadé erreichbar. Und das Beste daran ist, dass man sein Auto einfach stehen lassen kann. Denn direkt vor der Hoteltür lädt der Lift oder Skibus zum Pistenspaß ein.

Das von Familie Walchhofer persönlich geführte Hotel erwartet Sie. Seit über 50 Jahren betreut die Familie ihre Gäste; die zahlreichen Stammgäste bestätigen, dass Gastfreundschaft hier kein leeres Wort ist. Jeder kümmert sich herzlich um den Gast, damit man sich so richtig wohlfühlt. Nicht ohne Grund heißt das Motto: "Gastgeber mit Herz - willkommen daheim!"

Filzmoos - ein Wintermärchen

Bevor es auf die Piste geht, stärkt man sich bei einem ausgiebigen Frühstücksbüffet mit erstklassigen regionalen Zutaten und einem frisch aufgebrühten Kaffee oder Tee. Die Bischofsmütze hat immer ein liebevoll wachsames Auge auf das ihr zu Füßen liegende Dorf Filzmoos und wird schon von den ersten Sonnenstrahlen beleuchtet. Sonne, blauer Himmel und weiß glitzernder Pulverschnee, ein Wintertag zum Träumen!

Alpenhof PoolWer es ruhiger mag, findet in der idyllischen Umgebung von Filzmoos herrlich verschwiegene Winterwanderwege, Langlaufloipen und die schönsten Routen für Skitouren. In dieser romantisch verschneiten Winterlandschaft soll es außerdem zahlreiche mystische Kraftplätze geben, zum Durchatmen, um die Stille zu genießen und seine Energiereserven wieder aufzuladen. Besonders schön ist es, dieses einzigartige Wintermärchen unter einer kuscheligen Decke vom Pferdeschlitten oder in luftigen Höhen vom Ballon aus zu erleben. Und ein wahres Wintervergnügen für die ganze Familie wartet auf der Kleinbergalm mit einer 3 km langen, beleuchteten Naturrodelbahn bis ins Tal.

In einer "Weltreise" Geist und Seele auftanken

Nach einem langen und erlebnisreichen Wintertag gibt es nichts Schöneres, als seine strapazierten Muskeln in der Wellness-Oase des Alpenhofs wieder in Schwung zu bringen. In einer kleinen Weltreise durch alpenländische Schwitzstuben, ägyptische Dampfpyramiden und asiatische Teehäuser können die erwachsenen Hotelgäste in aller Ruhe Körper, Geist und Seele auftanken. Außerdem wartet auf Sie ein Außenschwimmbad mit romantischer Beleuchtung und wohltemperiertem, 31° C warmem Wasser mit herrlichem Winterpanorama.

Kinder vergnügen sich in der Zwischenzeit im Wasserland oder in der Fun Area mit eigenem Kino und vielseitigen Spielmöglichkeiten wie Fußball, Hockey oder Kegeln.

Da Urlaub auch durch den Magen geht, gibt es am Abend zwei viergängige Menüs mit österreichischen und internationalen Köstlichkeiten sowie ein reichhaltiges Salatbüffet zur Auswahl; ergänzt durch ein gutes Tröpfchen rundet das Mahl in den urigen und gemütlichen Stuben den schönen Winterurlaubstag perfekt ab!

Angebot "Weiße Woche"

Genießen Sie 6 Übernachtungen inklusive Alpenhof Verwöhnpension und Wellness sowie 6-Tages-Skipass für Ski Amadé, Aktivitäten wie Skiguiding, Skitourenworkshop, Schneeschuhwanderung, Fackelwanderung, Schnapsbrennen je nach Programm. Auf Wunsch auch Pferdekutschenfahrt möglich. Die ideale Kombination für Körper und Geist pro Person gibt es ab € 829,- pro Woche, bei Aufenthalt von Sonnabend bis Sonnabend.

Buchung: ****Landhotel Alpenhof, Neuberg 24, A – 5532 Filzmoos, Tel: +43 (0)6453-8700, E-Mail: office@alpenhof.com, www.alpenhof.com

(aktuell bis 30.04.2017 - 3402 x aufgerufen)

Was gibt es Neues?

Rhododendronblüte - öffentliche Führung - Ohlsdorfer Friedhof am 27.05.2018 [... mehr lesen]

Asphaltierung der Poppenbütteler Chaussee / Lohe 20./21. und 27.05.2018 [... mehr lesen]

Frühjahrsputz: Machen Sie Ihr Fahrzeug rechtlich "fit für den Frühling" [... mehr lesen]

Bramfeld: Fußgängerbrücke Schlagboom wird April / Mai repariert [... mehr lesen]

Lust auf Eis? Start in die Eissaison - 5 ALEX-Gutscheine zu gewinnen [... mehr lesen]

Bodenuntersuchungen auf der Altlastfläche Neusurenland - Informationsveranstaltung [... mehr lesen]

Verkehrsunfall mit zwei schwer verletzten Personen in Farmsen-Berne [... mehr lesen]

BUND Wasser-Bericht: Hamburgs Gewässer sind in keinem guten Zustand! [... mehr lesen]

Hamburg - gepflegt und grün: Jetzt gibt es Knöllchen vom WasteWatcher [... mehr lesen]

Geplante Sanierung des Straßenzuges Farmsener Weg bis August-Krogmann-Straße [... mehr lesen]

Dr. Andreas Schott: Mehr Müll, weniger Bußgelder - Hamburg fehlt der Ordnungsdienst [... mehr lesen]

Diesel-Durchfahrtsbeschränkungen treten schon am 31. Mai 2018 in Kraft [... mehr lesen]

Die Schonzeit für Schwarzwild wurde jetzt in Hamburg aufgehoben [... mehr lesen]

ADLER sucht zum 70. Geburtstag bis 31. Mai 2018 das Jubiläumsgesicht [... mehr lesen]

STARLIGHT EXPRESS feiert 30. Geburtstag - 2 x 2 Tickets gewinnen [... mehr lesen]

Versuchter Überfall auf ein Bekleidungsgeschäft in der Hamburger Straße [... mehr lesen]

Es ist wieder die Zeit: Hamburger Badeseen laden zum Schwimmen ein [... mehr lesen]

Kerstan will bei Durchfahrtsverbot mit dem Kopf durch die Wand [... mehr lesen]

Haspa realisiert neues Filialkonzept am Bramfelder Dorfplatz [... mehr lesen]

Endlich weg mit den Schrotträdern: vergessen, verwaist, verrostet! [... mehr lesen]

Meilenstein: Hochbahn erteilt Auftrag für die ersten 30 Serienfahrzeuge [... mehr lesen]

Spielhallen dürfen vorerst ohne behördliche Genehmigung betrieben werden [... mehr lesen]

Impfen für Kinder / Erwachsene kostenlos in HH-Nord am 6. Juni 2018 [... mehr lesen]

Mangelhaftes Tattoo: Anspruch auf Schmerzensgeld und Schadensersatz [... mehr lesen]

Einladung zur Veranstaltung am 6. Juni 2018: Älter werden in Wandsbek [... mehr lesen]

Safety first beim Autokauf: Auf die inneren Werte kommt es an [... mehr lesen]

Die Haspa Musik Stiftung wird zehn Jahre! - Samy Deluxe ist der Botschafter [... mehr lesen]

Italien vollstreckt - auch zurückliegende - Geldbußen in Deutschland [... mehr lesen]

Sonnenbrand - Hilferuf der Haut - Cremogel hilft schnell und effektiv [... mehr lesen]

Hamburger Tierschutzverein fordert: Hände weg von Jungvögeln! [... mehr lesen]

Suche

 

Werbung

Aus der Geschäftswelt - Public Relations

Flüchtlinge werden ab sofort im normalen Busfahrdienst eingesetzt

und startet durch. Heute erhielten zehn Flüchtlinge von Henrik Falk, Vorstandsvorsitzender der Hamburger Hochbahn AG (HOCHBAHN), ein Schreiben, das sie zu einem festen Teil des Teams aus rund 2 000 [...]  ... weiter lesen

Haspa realisiert neues Filialkonzept am Bramfelder Dorfplatz

Hamburg-Bramfeld (sch) - Das ambitionierte Bauprojekt „Neues Zentrum am Bramfelder Dorfplatz“ im Nordosten Hamburgs hat für einen großen Teil der Gewerberäume einen renommierten Ankermieter gewonnen, der bestens in das Quartier [...]  ... weiter lesen

ADLER sucht zum 70. Geburtstag bis 31. Mai 2018 das Jubiläumsgesicht

Hamburg (ddd) - Anlässlich der Jubiläumsaktivitäten zum 70. Geburtstag sucht der Modefilialist ADLER im Rahmen eines Modelwettbewerbs das "Jubiläumsgesicht". Kooperationspartner ist die beliebte Frauenzeitschrift Freizeit Revue. "Wir meinen: sich jung [...]  ... weiter lesen

Rechtliche Hinweise

Die Wiederverwendung des Inhalts der Zeitung und der Webseiten ist nur mit Quellenangabe gestattet. Anzeigenentwürfe unterliegen dem Copyright des Lokal-Anzeigers und dürfen nur mit Genehmigung veröffentlicht werden.

 

© 1998-2018  - LOKAL-ANZEIGER VERLAG

Weitere Webseiten des Lokal-Anzeigers

Hamburg-Termine - Veranstaltungen in Hamburg
Speisen à la carte - Hamburger Restauranttipps
Swinging Hamburg - Jazzhauptstadt Hamburg
Suchen in Hamburg - Hamburger Webverzeichnis
Hamburger Derby-Woche - Meisterschaft der Galopper
Lokal-Anzeiger bei facebook

fon: 04552 - 735    /    mobil: 0176 - 57632100