Sonntag, 21. Januar 2018

Iris & Lilly präsentiert erste eigene Kampagne mit Mia Kang

München (ots) - Iris & Lilly, die Lingerie-Linie von Amazon Fashion Europe, startet mit der ersten eigenen Kampagne. Mia Kang, Model und professionelle Muay Thai Kämpferin, wurde dafür von der bekannten amerikanischen Fotografin Cass Bird in Szene gesetzt. Für die beiden Freundinnen war das Fotoshooting eine tolle Gelegenheit, eine Kampagne gemeinsam umzusetzen, bei der die Bedeutung wahrer Freundschaft im Fokus steht. Die persönliche Beziehung von Fotografin und Model spiegelt sich auch in den Kampagnen-Fotos wieder, die Mias natürliche Schönheit und innere Stärke zeigen.

Cass Bird freut sich über die Zusammenarbeit mit Mia Kang: "Als ich das Briefing zum ersten Mal gesehen habe, war für mich sofort klar, dass Mia die richtige Wahl für die Kampagne ist. Sie verkörpert nicht nur Schönheit, sondern schafft es auch gleichzeitig, Stärke und Verletzlichkeit auszustrahlen. Genau diese Ambivalenz wollte ich auch beim Shooting einfangen."

Mia Kang zeigt sich begeistert von der Kampagne: "Besonders toll finde ich, dass die ganze Fotostrecke so echt ist. Normalerweise werde ich immer perfekt, fast übermenschlich dargestellt. Daher schätze ich es sehr, dass die Fotos wirklich mich in meiner ganzen Unvollkommenheit zeigen." Ihr Lieblingsteil der Linie? "Ein Push-Up-BH, bei dem ich gar nicht gemerkt habe, dass er einer ist. Er ist super bequem und man spürt überhaupt nicht, dass man einen Push-Up trägt. Außerdem hat er eine tolle, natürliche Form."

Die acht Fotos der Kampagne zeigen Mia in den Herzstücken der Iris & Lilly Kollektion und machen deutlich: Die perfekte Unterwäsche zu finden fühlt sich an, wie einer besten Freundin zu begegnen. Sie macht selbstbewusst, sie teilt die persönlichsten Momente, und sie ist nicht nur eine tolle Begleitung zum Ausgehen, sondern auch die perfekte Wahl für einen faulen Tag Zuhause - mit ihr fühlt man sich in jeder Situation so wohl, als würde man sich schon eine Ewigkeit kennen.

Sarah Miles, Brand Director von Iris & Lilly: "Mit der Kampagne, die die Bedeutung von wahrer Freundschaft betont und die Wichtigkeit von perfekter Unterwäsche hervorhebt, wollen wir zeigen, aus welchen Gründen sich Frauen für welche Lingerie entscheiden. Wir sind uns sicher, dass dieser frische, moderne Ansatz Amazon Fashion Kundinnen anspricht und überzeugt."

Die neue Kollektion ist ab dem 5. Dezember auf http://amazon.de/iris&lilly erhältlich und umfasst mehr als 500 Teile - von zarter Spitzenunterwäsche bis hin zu von Athleisure inspirierten Designs, in Trend-Farben wie softem Rosa, tiefem Royalblau und klassischem Schwarz. Kunden, die aus der Iris & Lilly Kollektion bestellen, profitieren von kostenlosem Rückversand und einer großen Auswahl bequemer Versandoptionen. Folgen kann man der Kampagne auf allen Social-Media-Kanälen von Amazon Fashion und unter dem Hashtag #FitsLikeFriendship. (Quelle: "obs/Amazon.de")

(aktuell bis 28.02.2018 - 2425 x aufgerufen)

Was gibt es Neues?

Bis Montag sparen beim Kauf: Fiat 500, Fiat 500X und Fiat 500L [... mehr lesen]

Zeugenaufruf nach Verkehrsunfall in Hamburger Straße / Barmbeker Markt [... mehr lesen]

Zeugenaufruf nach brutalem Raub in der Wandsbeker Marktstraße [... mehr lesen]

Initiative "Gesundes Pausenbrot": Fit ins neue Jahr 2018 [... mehr lesen]

Verkehrsbehörde befragt die Hamburger zum geplanten StadtRAD-Ausbau [... mehr lesen]

Bezirksversammlung Wandsbek bittet um Vorschläge für Bürgerpreise 2018 [... mehr lesen]

Schulden besser in den Griff bekommen - kostenlose Infoveranstaltungen [... mehr lesen]

Thering: Grün-Rote Radfahrkampagne ist Steuergeldverschwendung [... mehr lesen]

Thering: "Fahrradstadt" von Grünen und SPD radelt weiterhin rückwärts [... mehr lesen]

Integrierte Stadtteilentwicklung (RISE): Fördergebiet Rahlstedt-Ost [... mehr lesen]

Neuerungen im Straßenverkehr 2018 - alles auf einen Blick [... mehr lesen]

SPD + Grüne lehnen Erkenntnisgewinn durch Prüfauftrag kategorisch ab! [... mehr lesen]

Recycling: Nicht alles kann über den Hausmüll entsorgt werden [... mehr lesen]

Hamburg hat ein weiteres Kinderschutzhaus in HH-Uhlenhorst [... mehr lesen]

Denkmalgeschützte Krugkoppelbrücke wird ab 3.01.2018 instandgesetzt [... mehr lesen]

Kurz die Welt entdecken - AFS Kurzzeitschüleraustausch macht es möglich [... mehr lesen]

Januar: Gartenwissen-Angebote im Botanischen Sondergarten Wandsbek [... mehr lesen]

NABU sucht freiwillige Helfer/innen für den 3.02.2018 im Wittmoor [... mehr lesen]

C&A Deutschland spendet 125.000 Euro an die Stiftung Mittagskinder [... mehr lesen]

Impfen für Kinder / Erwachsene kostenlos in HH-Nord am 7.02.2018 [... mehr lesen]

Gewicht im Griff - Neuer Ratgeber der Verbraucherzentrale Hamburg [... mehr lesen]

Online-Ticketbörse verkauft widerrechtlich nicht vorhandene Tickets [... mehr lesen]

Beginn der Anmelderunde für die 5. Klassen Schuljahr 2018/19 [... mehr lesen]

Bebauungsplan Wandsbek 81 (Wandsbeker Königstraße): Öffentliche Auslegung [... mehr lesen]

MADELEINE feiert vier Jahrzehnte Leidenschaft für Mode [... mehr lesen]

Fußballvereine hoffen auf weitere Einschränkung der Sonntagsruhe [... mehr lesen]

Wenn Kinder ihre Eltern mit Erkältung anstecken: Wasserdost [... mehr lesen]

Miss Germany-Finalwochen 2018 bei Sonne, Strand und Mehr [... mehr lesen]

Thering: Tempo-30 auf den Hauptverkehrsstraßen ist ein rot-grünes Placebo [... mehr lesen]

Trepoll: Der Elphi-Effekt ist für Hamburg schon jetzt messbar [... mehr lesen]

Suche

 

Werbung

Aus der Geschäftswelt - Public Relations

Haspa realisiert neues Filialkonzept am Bramfelder Dorfplatz ... weiter lesen
Bettenmanufaktur Hstens: Der wohl beste Schlaf der Hansestadt ... weiter lesen
C&A Deutschland spendet 125.000 Euro an die Stiftung Mittagskinder ... weiter lesen
Lidl-Mitarbeiter schenken Kindern ganz persnliche Weihnachtspckchen ... weiter lesen
Sahle-Mieter schmckten Tannenbaum mit Christbaumkugeln ... weiter lesen
Clas Ohlson erffnet seinen 4. Store in der Hansestadt Hamburg ... weiter lesen

Rechtliche Hinweise

Die Wiederverwendung des Inhalts der Zeitung und der Webseiten ist nur mit Quellenangabe gestattet. Anzeigenentwürfe unterliegen dem Copyright des Lokal-Anzeigers und dürfen nur mit Genehmigung veröffentlicht werden.

 

© 1998-2018  - LOKAL-ANZEIGER VERLAG

Weitere Webseiten des Lokal-Anzeigers

Hamburg-Termine - Veranstaltungen in Hamburg
Speisen à la carte - Hamburger Restauranttipps
Swinging Hamburg - Jazzhauptstadt Hamburg
Suchen in Hamburg - Hamburger Webverzeichnis
Hamburger Derby-Woche - Meisterschaft der Galopper
Lokal-Anzeiger bei facebook

fon: 04552 - 735    /    mobil: 0176 - 57632100