CDU will das Hautkrebsrisiko durch mehr Schattenplätze senken

Hamburg-Wandsbek (cdu) - "Immer mehr Menschen leiden unter UV-bedingten Erkrankungen. Insbesondere das Hautkrebsrisiko steigt stetig weiter. Umso dringender müssen wir auch im Bezirk präventiv aktiv werden, um das Risiko von Erkrankungen durch UV-Strahlung zu minimieren", erklärt Prof. Dr. Kurt Nixdorff (CDU).

Vor diesem Hintergrund hat die CDU-Fraktion mit einem Antrag in der Bezirksversammlung Wandsbek am 23. Juni 2017 das Bezirksamt aufgefordert, im Rahmen von zukünftigen Bau- und Sanierungsmaßnahmen an Kindergärten, Schulen, Sport- und Freizeiteinrichtungen, sowie an öffentlichen Plätzen, ausreichend Schattenplätze einrichten zu lassen. Der Antrag wurde jedoch mit einer Mehrheit von SPD und GRÜNE abgelehnt.

"Das ist sehr bedauerlich und meiner Ansicht nach sogar fahrlässig. An dieser Stelle hätten wir zusammen viel bewirken können. Gerade bei einem so wichtigen und bedrohlichen Thema wie das der Hautkrebserkrankung, hätte ich von der Regierungskoalition mehr Einsicht und Zustimmung erwartet", beurteilt Nixdorff den Ausgang der Abstimmung.

Hintergrund:

Um das Risiko von Erkrankungen durch UV-Strahlung zu minimieren, hat das Bundesamt für Strahlenschutz ein fachübergreifendes Experten-Gremien gegründet und dazu im April 2017 ein Grundsatzpapier veröffentlicht. Dieses empfiehlt ausdrücklich die Einrichtung von Schattenplätzen in Kindertagesstätten, Kindergärten, Schulen und an anderen öffentlichen Plätzen. Darüber hinaus rät das Bündnis zu einer öffentlichen Information über die aktuelle UV-Belastung, anhand von Anzeigetafeln sowie durch Nutzung moderner Medien.

(aktuell bis 24.07.2017 - 4642 x aufgerufen)

Was gibt es Neues?

"Lebendige Alster" lädt zu einer familienfreundlichen Kanutour ein [... mehr lesen]

Urlaub ohne Eltern: Ferienfreizeiten in den Jugendherbergen [... mehr lesen]

Die Rolling Stones im Stadtpark: CDU will Bedingungen klären [... mehr lesen]

Urbane Mobilität: Hamburg und Daimler AG intensivieren Partnerschaft [... mehr lesen]

Fußgängerbrücke zwischen Goldbekplatz und Dorotheenstraße bald Realität? [... mehr lesen]

REWE Family am 22. Juli 2007: 10.000 € wurden als Spende übergeben [... mehr lesen]

Urlauberkolonnen überall: ADAC-Stauprognose für 28. bis 30.07.2017 [... mehr lesen]

Festnahme eines Syrers nach Handtaschenraub in der Ritterstraße [... mehr lesen]

Pflanzenrettung statt Mülltonne: Zweite Chance für Pflanzen [... mehr lesen]

Rund 600 Veranstaltungen mit 10.000 Terminen: Ferienpass 2017 ist da! [... mehr lesen]

Häfft 17/18 - aufgeräumter planen in der Schule - 5 Sets gewinnen [... mehr lesen]

Jugendgruppe aus Südkorea bis 31. Juli 2017 in Wandsbek zu Gast [... mehr lesen]

Kostenlose Impfung für Kinder und Erwachsene in Wandsbek am 2.08.2017 [... mehr lesen]

Impfen für Kinder / Erwachsene kostenlos in HH-Nord am 2.08.2017 [... mehr lesen]

Sperrung des Kriegerdenkmals Rahlstedt und Husaren-Denkmals Marienthal [... mehr lesen]

Dinner in the Sky® zu Gast in Hamburg vom 9. bis 13. August 2017 [... mehr lesen]

"Von Wandsbek wie auf Schienen" - ADFC-Radtour am 5. August 2017 [... mehr lesen]

Lewis - der Oxford-Krimi - Staffel 8 / 3 x DVD zu gewinnen [... mehr lesen]

Urlaub: Behandeln Sie Ihre Zahlungskarten immer wie Bargeld! [... mehr lesen]

Achtung! kostenpflichtige Leistungen (IGeL) beim Arzt! [... mehr lesen]

Stammtisch für Sehbehinderte und Blinde am 9. August 2017 [... mehr lesen]

Helene Beach Festival 2017 + Love, Peace & Flower Power [... mehr lesen]

Bücherhalle Alstertal: Der Polizeiverkehrskasper kommt am 10.08.2017 [... mehr lesen]

Endlich innere Ruhe: GABA – der Stoff, aus dem Entspannung ist [... mehr lesen]

In der Osdorfer Landstraße werden jetzt die Straßenschäden beseitigt [... mehr lesen]

Wer heilt, hat recht! Naturheilkundliche Therapien beliebt wie nie! [... mehr lesen]

Korrespondent Deniz Yücel: Vorverurteilung von höchster Stelle [... mehr lesen]

Apotheke benötigt Erlaubnis für Rezeptsammelstelle [... mehr lesen]

Achtung Schulanfänger: DEKRA Kampagne Sicherheit ist keine Zauberei [... mehr lesen]

Bauarbeiten auf Ring 2 zwischen Wandsbeker Alle und Bramfelder Straße [... mehr lesen]

Suche

 

Werbung


Rechtliche Hinweise

Die Wiederverwendung des Inhalts der Zeitung und der Webseiten ist nur mit Quellenangabe gestattet. Anzeigenentwürfe unterliegen dem Copyright des Lokal-Anzeigers und dürfen nur mit Genehmigung veröffentlicht werden.

© 1998-2017  - LOKAL-ANZEIGER VERLAG

Weitere Webseiten des Lokal-Anzeigers

Hamburg-Termine - Veranstaltungen in Hamburg
Speisen à la carte - Hamburger Restauranttipps
Swinging Hamburg - Jazzhauptstadt Hamburg
Suchen in Hamburg - Hamburger Webverzeichnis
Hamburger Derby-Woche - Meisterschaft der Galopper
Lokal-Anzeiger bei facebook

Kontakt + Impressum

fon:  04552 - 735    /    mobil:  0176 - 57632100