DIE LINKE bestätigt Fabio De Masi als Spitzenkandidat für die Bundestagswahl

Hamburg (lin) - Der Ökonom und Europa-Abgeordnete Fabio De Masi führt die Hamburger LINKE in den Bundestagswahlkampf. Auf der Landesvertreter/innenversammlung am 13. Mai 2017 wurde er mit 73 Prozent der Stimmen auf Platz eins der Landesliste 1 gewählt.

Notwendig wurde die erneute Wahl, weil bei der Listenaufstellung im Februar ein Formfehler unterlaufen war. Auf den Plätzen zwei und drei kandidieren die Hamburger Landessprecherin der Partei DIE LINKE, Zaklin Nastic, und die Bundesvorsitzende der Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes/Bund der Antifaschistinnen und Antifaschisten VVB/BdA), Cornelia Kerth, für die Hamburger LINKE zum 19. Deutschen Bundestag.

Auf Platz vier wurde der 24-jährige Student Niclas Krukenberg aus Altona gewählt. "Nach dem Stresstest sind wir doppelt so motiviert: Das schweißt zusammen", sagte Fabio De Masi nach seiner Wahl. "Gemeinsam wollen wir jetzt in Hamburg den Unzufriedenen, den Abgehängten und der Mittelschicht Mut machen, für soziale Gerechtigkeit zu kämpfen. Im Unterschied zu SPD, Grünen und FDP gibt es von uns keine Stimme für eine erneute Kanzlerin Merkel. Denn DIE LINKE will den Sozialstaat wiederherstellen, armutsfeste Renten sichern, die Lohndrückerei durch Leiharbeit und sachgrundlose Befristungen stoppen, Steuergerechtigkeit schaffen, etwa durch eine Millionärsteuer, und Abrüstung und Frieden schaffen. Und wir machen auch ganz konkret in Hamburg Druck – zum Beispiel dafür, dass mindestens 4.000 weitere Pflegekräfte in Hamburger Krankenhäusern eingestellt werden."

(aktuell bis 11.09.2017 - 5184 x aufgerufen)

Was gibt es Neues?

Heinz Sielmann Stiftung: Heideblüte ist wichtig für die bedrohte Wildbienenarten [... mehr lesen]

"LeNa" zieht nach Steilshoop! Feierliche Einweihung des SAGA-Neubaus [... mehr lesen]

Länderübergreifende Verkehrskontrolle mit Schwerpunkt Gurtanlegepflicht [... mehr lesen]

Rot-Grün muss alarmierender Schuldenentwicklung endlich gegensteuern [... mehr lesen]

Die Polizei Hamburg sagt "Danke" - Freier Eintritt im Polizeimuseum [... mehr lesen]

Bundestagswahl 2017 - was rund um die Stimmabgabe Recht ist [... mehr lesen]

27. Volkslauf durch das schöne Alstertal am Sonntag, 24.09.2017 [... mehr lesen]

Junge Union startet Non-Stop-Wahlkampf für die letzten 72 Stunden [... mehr lesen]

Wandsbek hat die ältesten Bundestagskandidaten in Hamburg [... mehr lesen]

Feierlicher Spatenstich für 280 öffentlich geförderte Wohnungen [... mehr lesen]

Thering: Siebenjahreshoch bei Verkehrsunfällen hat politische Gründe [... mehr lesen]

Stadtteilkulturzentrum wurde erweitert und barrierefrei umgestaltet [... mehr lesen]

Sanierung des Alten Teichweg - Mehr Sicherheit und Komfort für alle! [... mehr lesen]

Demokratie darf durch eine Senatsweisung nicht ausgehebelt werden [... mehr lesen]

Freie Studienplätze Bewerbungen an der FH Wedel noch möglich [... mehr lesen]

Möchten Sie Südafrika kennenlernen - bei sich zu Hause? [... mehr lesen]

Viele Hundebesitzer nehmen ihre Lieblinge gern mit in den Urlaub [... mehr lesen]

Ein Skandal im Regionalausschuss Rahlstedt durch Rot-Grün [... mehr lesen]

Am 1. Oktober 2017 Premiere der "Ehe für Alle" im Hamburger Rathaus [... mehr lesen]

GlücksSpirale ermöglicht Restaurierung des Hufnerhauses "Haus Anna Elbe" [... mehr lesen]

Klassik, Klezmer, wilde Blechbläser - 3 Monate Mosel Musikfestival [... mehr lesen]

Who's Who der Konzertwelt beim Mosel-Musikfestival 8.07. - 3.10.2017 [... mehr lesen]

Für Hirn, Herz und Sinne beim Mosel-Musikfestival vom 8.07. bis 3.10.2017 [... mehr lesen]

Impfen für Kinder / Erwachsene kostenlos in HH-Nord am 4.10.2017 [... mehr lesen]

Kostenlose Impfung für Kinder und Erwachsene in Wandsbek am 4.10.2017 [... mehr lesen]

Ab 20. Juli 2017 wird die Wandsbeker Chausseebrücke saniert [... mehr lesen]

Stammtisch für Sehbehinderte und Blinde am 11. Oktober 2017 [... mehr lesen]

Musical "Cindy Reller" gewinnt Deutschen Musical Theater Preis 2017 [... mehr lesen]

Rot-Grün unterstützt das Projekt: Vom Schutz- zum Musikbunker! [... mehr lesen]

Die Polizei warnt vor Anrufen von falschen Kriminalbeamten! [... mehr lesen]

Suche

 

Werbung