Kolumbien mit allen Sinnen erleben - Veranstaltung am 20.05.2017

Hamburg-Bramfeld (bkl) - Brakula lädt am Sonnabend, den 20. Mai 2017 zum zweiten Termin der Veranstaltungsreihe "culture hopping" mit Kaffeeverkostung, Vortrag zum Friedensprozess in Kolumbien und Konzert der Band "Mete Mono" ein.

Der Frühling in Bramfeld wird international: Merle Beuvink, die im Brakula ihr Freiwilliges Soziales Jahr der Kultur absolviert, stellt in ihrem Projekt "culture hopping" mit Unterstützung von diversen Künstlern drei Länder (und drei Kontinente) kulturell und kulinarisch vor. Der zweite Projekttag am 20. Mai 2017 ist Kolumbien gewidmet. Neben einer Kaffeeverkostung und einem Vortrag zum Friedensprozess erwartet alle Interessierten ein Konzert der Hamburger Band Mete Mono.

Diego und Jorge, die beiden Köpfe hinter der kleinen Rösterei Haciendo Café, haben Kaffee buchstäblich im Blut: Schon in ihrer Kindheit haben sich die beiden Kolumbianer mit dem Anbau, der Ernte und dem Rösten von Kaffee vertraut gemacht. Bei ihrer Arbeit legen die beiden Kaffeeexperten viel Wert auf Qualität, Umweltbewusstsein und ehrliche Handarbeit. Kaffeeliebhaber aus Bramfeld und Umgebung können sich bei der Verkostung (15 Uhr) durch die leckeren, schonend gerösteten Kaffeesorten der beiden Spezialisten probieren.

Neben der Kaffeeverkostung informiert der Weltladen "Bramfelder Laterne" über die Herstellung von Kaffee - vom Anbau bis zur Röstung. Im Anschluss (18 Uhr) schildert die Kolumbianerin Viviana García Pinzón, Doktorandin der Freien Universität Berlin und Mitglied im Doktorandenprogramm des GIGA (German Institute of Global and Area Studies), in einem Vortrag die aktuelle politische Situation in Kolumbien, sowie den facettenreichen Friedensprozess in ihrer Heimat.

Um 20 Uhr startet das Konzert der Band "Mete Mono". Seit 2014 mixt die Band von Lateinamerikanern in Hamburg, traditionelle und neue Klänge Lateinamerikas zu berauschenden Endprodukten. In dieser Mischung finden sich afrokaribische Rhythmen wie Reggae und Champeta sowie Folklore, wie die Cumbia. Gestützt auf ihre musikalische Vielseitigkeit, ihren eigenen Charakter und ihre erstaunliche Energie schaffen die Musiker es - unabhängig von sprachlicher Codierung - eine Botschaft in ihren Songs zu vermitteln. Die Ehrlichkeit ihrer Texte über Liebe, Humor und die Herausforderungen des Lebens erlauben es ihren Zuhörer*innen, sich mit den Liedern zu identifizieren.

Die nächste Veranstaltung der Reihe "culture hopping" ist Syrien gewidmet und findet am 10. Juni 2017 statt. Geplant sind eine Ausstellungseröffnung von zwei syrischen Künstlern und eine Jam Session mit orientalischen Einflüssen. Brakula, Bramfelder Chaussee 265, 22177 Hamburg (Bus: Bramfelder Dorfplatz)

(aktuell bis 20.05.2017 - 3704 x aufgerufen)

Was gibt es Neues?

Wir vom Jahrgang ... 1921 bis 1998 - Kindheit und Jugend [... mehr lesen]

U2-Haltestelle Merkenstraße wird ab Herbst 2017 barrierefrei [... mehr lesen]

Thering: P+R-Gebühren sind ein Millionengrab mit Abschreckungseffekt [... mehr lesen]

NABU Walddörfer Jahresbericht 2016: Eine Menge zu berichten [... mehr lesen]

Lebendige Alster - Ausstellung vom 4. bis 30.05.2017 im Bezirksamt Wandsbek [... mehr lesen]

Auf Achse im Tierpark Hagenbeck – ein Gewinn für alle Beteiligten [... mehr lesen]

ÖPNV-Angebot verbessern - Taxi-Preise nur mit Augenmaß erhöhen! [... mehr lesen]

Bestellstart für den Lexus LC - Luxuriöses Grand Touring Coupé [... mehr lesen]

Erfolgsgeschichte von StadtRAD Hamburg durch Rot-Grün gefährdet [... mehr lesen]

Inbetriebnahme einer Geschwindigkeitsüberwachungsanlage (GÜA) [... mehr lesen]

Neue Informations- und Annahmestelle der Finanzämter in Wandsbek [... mehr lesen]

Impfen für Kinder / Erwachsene kostenlos in HH-Nord am 7. Juni 2017 [... mehr lesen]

Kostenlose Impfung für Kinder und Erwachsene in Wandsbek am 7.06.2017 [... mehr lesen]

34. Motorradgottesdienst im Hamburger Michel am 11. Juni 2017 [... mehr lesen]

Stammtisch für Sehbehinderte und Blinde am 14. Juni 2017 [... mehr lesen]

Lehrpfad eröffnet: Wildbienen wohnen jetzt im Tierpark Hagenbeck [... mehr lesen]

Langer Tag der StadtNatur in Hamburg am 17. und 18. Juni 2017 [... mehr lesen]

BGH untersagt Versicherungsmaklern die Schadensregulierung [... mehr lesen]

Berufskraftfahrer - Erfahrungen im regionalen Verkehr sind gefragt [... mehr lesen]

Camping in Gaienhofen auf der Bodenseehalbinsel Höri mit Künstlerflair [... mehr lesen]

Faltblatt der Verbraucherschutzbehörde zum neuen Basiskonto [... mehr lesen]

Heiße Thermen in Bad Füssing - Wellness im Wunsch-Hotel Mürz [... mehr lesen]

Volksinitiative "Hamburg Grün erhalten": Keine weiteren Grünflächen vernichten! [... mehr lesen]

Rhabarber bringt von April bis Juni das Sommergefühl auf den Tisch [... mehr lesen]

Barmbek°Basch: Zusammen in Barmbek-Süd - Barrieren überwinden [... mehr lesen]

Achtung Fahrraddiebe aktiv - durch Fahrradschloss und -versicherung vorbeugen [... mehr lesen]

Impfen für Kinder / Erwachsene kostenlos in HH-Nord am 5. Juli 2017 [... mehr lesen]

Kostenlose Impfung für Kinder und Erwachsene in Wandsbek am 5. Juli 2017 [... mehr lesen]

Übelkeit, Völlegefühl, Schmerzen: Stress – Gefahr für Magen und Darm [... mehr lesen]

Stammtisch für Sehbehinderte und Blinde am 12. Juli 2017 [... mehr lesen]

Suche

 

Werbung


Rechtliche Hinweise

Die Wiederverwendung des Inhalts der Zeitung und der Webseiten ist nur mit Quellenangabe gestattet. Anzeigenentwürfe unterliegen dem Copyright des Lokal-Anzeigers und dürfen nur mit Genehmigung veröffentlicht werden.

© 1998-2017  - LOKAL-ANZEIGER VERLAG

Weitere Webseiten des Lokal-Anzeigers

Hamburg-Termine - Veranstaltungen in Hamburg
Speisen à la carte - Hamburger Restauranttipps
Swinging Hamburg - Jazzhauptstadt Hamburg
Suchen in Hamburg - Hamburger Webverzeichnis
Hamburger Derby-Woche - Meisterschaft der Galopper
Lokal-Anzeiger bei facebook

Kontakt + Impressum

fon:  04552 - 735    /    mobil:  0176 - 57632100