Kolumbien mit allen Sinnen erleben - Veranstaltung am 20.05.2017

Hamburg-Bramfeld (bkl) - Brakula lädt am Sonnabend, den 20. Mai 2017 zum zweiten Termin der Veranstaltungsreihe "culture hopping" mit Kaffeeverkostung, Vortrag zum Friedensprozess in Kolumbien und Konzert der Band "Mete Mono" ein.

Der Frühling in Bramfeld wird international: Merle Beuvink, die im Brakula ihr Freiwilliges Soziales Jahr der Kultur absolviert, stellt in ihrem Projekt "culture hopping" mit Unterstützung von diversen Künstlern drei Länder (und drei Kontinente) kulturell und kulinarisch vor. Der zweite Projekttag am 20. Mai 2017 ist Kolumbien gewidmet. Neben einer Kaffeeverkostung und einem Vortrag zum Friedensprozess erwartet alle Interessierten ein Konzert der Hamburger Band Mete Mono.

Diego und Jorge, die beiden Köpfe hinter der kleinen Rösterei Haciendo Café, haben Kaffee buchstäblich im Blut: Schon in ihrer Kindheit haben sich die beiden Kolumbianer mit dem Anbau, der Ernte und dem Rösten von Kaffee vertraut gemacht. Bei ihrer Arbeit legen die beiden Kaffeeexperten viel Wert auf Qualität, Umweltbewusstsein und ehrliche Handarbeit. Kaffeeliebhaber aus Bramfeld und Umgebung können sich bei der Verkostung (15 Uhr) durch die leckeren, schonend gerösteten Kaffeesorten der beiden Spezialisten probieren.

Neben der Kaffeeverkostung informiert der Weltladen "Bramfelder Laterne" über die Herstellung von Kaffee - vom Anbau bis zur Röstung. Im Anschluss (18 Uhr) schildert die Kolumbianerin Viviana García Pinzón, Doktorandin der Freien Universität Berlin und Mitglied im Doktorandenprogramm des GIGA (German Institute of Global and Area Studies), in einem Vortrag die aktuelle politische Situation in Kolumbien, sowie den facettenreichen Friedensprozess in ihrer Heimat.

Um 20 Uhr startet das Konzert der Band "Mete Mono". Seit 2014 mixt die Band von Lateinamerikanern in Hamburg, traditionelle und neue Klänge Lateinamerikas zu berauschenden Endprodukten. In dieser Mischung finden sich afrokaribische Rhythmen wie Reggae und Champeta sowie Folklore, wie die Cumbia. Gestützt auf ihre musikalische Vielseitigkeit, ihren eigenen Charakter und ihre erstaunliche Energie schaffen die Musiker es - unabhängig von sprachlicher Codierung - eine Botschaft in ihren Songs zu vermitteln. Die Ehrlichkeit ihrer Texte über Liebe, Humor und die Herausforderungen des Lebens erlauben es ihren Zuhörer*innen, sich mit den Liedern zu identifizieren.

Die nächste Veranstaltung der Reihe "culture hopping" ist Syrien gewidmet und findet am 10. Juni 2017 statt. Geplant sind eine Ausstellungseröffnung von zwei syrischen Künstlern und eine Jam Session mit orientalischen Einflüssen. Brakula, Bramfelder Chaussee 265, 22177 Hamburg (Bus: Bramfelder Dorfplatz)

(aktuell bis 20.05.2017 - 3863 x aufgerufen)

Was gibt es Neues?

Bücherhalle Volksdorf zieht 2018 um in die Passage "Unser Viertel" [... mehr lesen]

"Lebendige Alster" lädt zu einer familienfreundlichen Kanutour ein [... mehr lesen]

Urlaub ohne Eltern: Ferienfreizeiten in den Jugendherbergen [... mehr lesen]

Die Rolling Stones im Stadtpark: CDU will Bedingungen klären [... mehr lesen]

Urbane Mobilität: Hamburg und Daimler AG intensivieren Partnerschaft [... mehr lesen]

Fußgängerbrücke zwischen Goldbekplatz und Dorotheenstraße bald Realität? [... mehr lesen]

REWE Family am 22. Juli 2007: 10.000 € wurden als Spende übergeben [... mehr lesen]

Urlauberkolonnen überall: ADAC-Stauprognose für 28. bis 30.07.2017 [... mehr lesen]

Festnahme eines Syrers nach Handtaschenraub in der Ritterstraße [... mehr lesen]

Pflanzenrettung statt Mülltonne: Zweite Chance für Pflanzen [... mehr lesen]

Rund 600 Veranstaltungen mit 10.000 Terminen: Ferienpass 2017 ist da! [... mehr lesen]

Häfft 17/18 - aufgeräumter planen in der Schule - 5 Sets gewinnen [... mehr lesen]

Jugendgruppe aus Südkorea bis 31. Juli 2017 in Wandsbek zu Gast [... mehr lesen]

Kostenlose Impfung für Kinder und Erwachsene in Wandsbek am 2.08.2017 [... mehr lesen]

Impfen für Kinder / Erwachsene kostenlos in HH-Nord am 2.08.2017 [... mehr lesen]

Sperrung des Kriegerdenkmals Rahlstedt und Husaren-Denkmals Marienthal [... mehr lesen]

Dinner in the Sky® zu Gast in Hamburg vom 9. bis 13. August 2017 [... mehr lesen]

"Von Wandsbek wie auf Schienen" - ADFC-Radtour am 5. August 2017 [... mehr lesen]

Lewis - der Oxford-Krimi - Staffel 8 / 3 x DVD zu gewinnen [... mehr lesen]

Urlaub: Behandeln Sie Ihre Zahlungskarten immer wie Bargeld! [... mehr lesen]

Achtung! kostenpflichtige Leistungen (IGeL) beim Arzt! [... mehr lesen]

Stammtisch für Sehbehinderte und Blinde am 9. August 2017 [... mehr lesen]

Helene Beach Festival 2017 + Love, Peace & Flower Power [... mehr lesen]

Bücherhalle Alstertal: Der Polizeiverkehrskasper kommt am 10.08.2017 [... mehr lesen]

Endlich innere Ruhe: GABA – der Stoff, aus dem Entspannung ist [... mehr lesen]

In der Osdorfer Landstraße werden jetzt die Straßenschäden beseitigt [... mehr lesen]

Wer heilt, hat recht! Naturheilkundliche Therapien beliebt wie nie! [... mehr lesen]

Korrespondent Deniz Yücel: Vorverurteilung von höchster Stelle [... mehr lesen]

Apotheke benötigt Erlaubnis für Rezeptsammelstelle [... mehr lesen]

Achtung Schulanfänger: DEKRA Kampagne Sicherheit ist keine Zauberei [... mehr lesen]

Suche

 

Werbung


Rechtliche Hinweise

Die Wiederverwendung des Inhalts der Zeitung und der Webseiten ist nur mit Quellenangabe gestattet. Anzeigenentwürfe unterliegen dem Copyright des Lokal-Anzeigers und dürfen nur mit Genehmigung veröffentlicht werden.

© 1998-2017  - LOKAL-ANZEIGER VERLAG

Weitere Webseiten des Lokal-Anzeigers

Hamburg-Termine - Veranstaltungen in Hamburg
Speisen à la carte - Hamburger Restauranttipps
Swinging Hamburg - Jazzhauptstadt Hamburg
Suchen in Hamburg - Hamburger Webverzeichnis
Hamburger Derby-Woche - Meisterschaft der Galopper
Lokal-Anzeiger bei facebook

Kontakt + Impressum

fon:  04552 - 735    /    mobil:  0176 - 57632100