Mittwoch, 22. November 2017

Überwältigend kühn - der ganze Rohlfs - der Bestandskatalog zur Ausstellung

Christian Rohlfs wurde am 22. Dezember 1849 in 23816 Groß Niendorf / Holstein geboren. Ohne Zweifel gehört er zu den bedeutendsten deutschen Künstlern des vergangenen 20. Jahrhunderts. Die Kunsthalle zu Kiel widmet sich zum 75. Todestag von Christian Rohlfs dem Werk dieses außergewöhnlichen Künstlers mit einer einmaligen Ausstellung, die bis zum 17. Februar 2013 zu sehen ist.

Der Ort der Präsentation ist kein zufälliger, denn die Kunsthalle hat einen der weltweit größten Bestände an Zeichnungen des Malers sowie zahlreiche Gemälde aus allen Schaffensphasen. Den größten Teil ihres Bestandes verdankt die Kunsthalle Paul Vogt, der ihr in einer großzügigen Schenkung 788 Blätter überließ. Die meisten Werke werden erstmalig gezeigt.

Mittlerweile ist die Anzahl von Werken Christian Rohlfs’ in der Kunsthalle zu Kiel, wenn man alle doppelseitig bearbeiteten Blätter und Einzelseiten der Skizzenbücher mitrechnet, auf mehr als 1800 Arbeiten angewachsen. Werke aus allen Schaffensphasen von der akademischen Frühzeit bis zum faszinierenden Alterswerk veranschaulichen Werdegang und Stilwandel eines fortschrittlichen Künstlers, der schließlich zu einem Protagonisten der klassischen Moderne wurde.

Genau wie die Ausstellung in der Kunsthalle zu Kiel erscheint der Katalog anlässlich Christian Rohlfs´ 75. Todestages am 8. Januar 2013 im Hirmer Verlag. Er präsentiert den herausragenden Bestand seiner Werke in Kiel nun in einem opulent bebilderten Katalog. Dabei tritt die thematisch wie technisch bemerkenswerte Vielgestaltigkeit des Malers, Zeichners und Grafikers eindrucksvoll zu Tage. Dieser Bestandskatalog gibt eine Übersicht sämtlicher in der Kunsthalle zu Kiel verwahrten Werke. Sie besitzt den umfangreichsten musealen Bestand seiner Werke weltweit. Der überwiegende Teil der im Katalog publizierten Werke wird zum ersten Mal veröffentlicht.

Wer bis zum 17. Februar 2013 keine Zeit hat, die Ausstellung in der Kunsthalle zu Kiel zu besuchen, und sich für Christian Rohlfs´ Werke interessiert, kommt an diesem einmaligen Katalog nicht vorbei. Der reich und durchgängig farbig illustrierte Katalog ist als unverzichtbares Standardwerk zur Kreativität von Christian Rohlfs für Kunstfreunde wie Fachleute gleichermaßen angelegt. Gefördert von der Ernst von Siemens Kunststiftung erscheint der Bestandskatalog im Hirmer Verlag, München. Herausgeber sind Annette Weisner, Peter Thurmann und Anette Hüsch. Er enthält Aufsätze von Anette Hüsch, Peter Thurmann, Annette Weisner, Jens Christian Jensen sowie Julia Schönfeld-Rau. In der gebundenen Ausgabe, 22,5 × 29 cm groß, umfasst er 608 Seiten mit 1700 Abbildungen in Farbe! Hirmer Verlag GmbH, München, €65,–00 € (D), 66,90 € (A), 978-3-7774-5881-6 im Buchhandel oder direkt beim Hirmer Verlag

"Überwältigend kühn - der ganze Rohlfs" Ausstellung in der Kunsthalle zu Kiel vom 10.11.2012 bis 17.02.2013. Weitere Informationen auf der Webseite der Kunsthalle zu Kiel.

Viele Privatfotos und Kunstwerke von Christian Rohlfs finden Sie auf der Webseite der Groß Niendorf

(aktuell bis 08.01.2013 - 6491 x aufgerufen)

Was gibt es Neues?

Gefäß- und Herzschutz: Topfit – ohne Fisch und Fleisch [... mehr lesen]

Herbstlaub liegen lassen! NABU bittet um Rücksichtnahme [... mehr lesen]

"Gewalt kommt nicht in die Tüte!" - Podiumsdiskussion am 24. November 2017 [... mehr lesen]

Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen in Hamburg-Jenfeld [... mehr lesen]

Festnahme eines Einbrechers in Eilbek - Zeugenaufruf wegen der Mittäter [... mehr lesen]

Happy Birthday, Corny! Der Lokal-Anzeiger gratuliert herzlich! [... mehr lesen]

Schwerverletzter U-Bahn-Surfer: Gefährlicher Eingriff in den Bahnverkehr [... mehr lesen]

Scholz bricht nach Sicherheitsversprechen auch Kostenversprechen! [... mehr lesen]

Zuführung nach gefährlicher Körperverletzung mit Hammer und Messer [... mehr lesen]

Abblenden, abbremsen, hupen - Tipps zum richtigen Verhalten bei Wildwechsel [... mehr lesen]

Endlich gibt es Bewegung beim Bewohnerparken am Flughafen [... mehr lesen]

Gefeiertes Erfolgsmusical KINKY BOOTS kommt in die Musicalmetropole [... mehr lesen]

SAGA Unternehmensgruppe mit WohnbauPreis Hamburg 2017 ausgezeichnet [... mehr lesen]

Habichtstraßen-Umbau: Desaströse Planungen, verschwundene Unterlagen [... mehr lesen]

Gefüllte Hörsäle zum Semesterbeginn an FH und PTL Wedel [... mehr lesen]

Musterbeispiel für kooperatives Bauen - in Barmbek-Süd entstehen 207 Wohnungen [... mehr lesen]

Laub fast überall: 15.000 Tonnen "Blattgold" in Hamburg [... mehr lesen]

Apfelfest in Sahle-Wohnanlage - Mieter pflegten Nachbarschaft [... mehr lesen]

Totengedenktage: Individuelle Farbtupfer auf Gräbern wirken tröstend [... mehr lesen]

Zeitumstellung und Herbst: Risiko eines Wildunfalls droht! [... mehr lesen]

Umwelt- und Sozialpreis der Kerngebiets- und Regionalausschüsse in Wandsbek [... mehr lesen]

Heiraten im Hamburger Rathaus: Hochzeitstermine für 2017 [... mehr lesen]

Kostenlose Impfung für Kinder und Erwachsene in Wandsbek am 6.12.2017 [... mehr lesen]

Impfen für Kinder / Erwachsene kostenlos in HH-Nord am 6.12.2017 [... mehr lesen]

Der Monopteros im Haynspark wird in neuem Glanz erstrahlen [... mehr lesen]

Clas Ohlson eröffnet seinen 4. Store in der Hansestadt Hamburg [... mehr lesen]

Bürgersprechstunde mit Stefan Bohlen am 12. Dezember 2017 [... mehr lesen]

Stammtisch für Sehbehinderte und Blinde am 13. Dezember.2017 [... mehr lesen]

WhatsApp: Versendete Nachrichten können im Nachhinein gelöscht werden [... mehr lesen]

U5 nimmt Gestalt an - Internationaler Wettbewerb für Liniendesign [... mehr lesen]

Suche

 

Werbung

Aus der Geschäftswelt - Public Relations

Haspa realisiert neues Filialkonzept am Bramfelder Dorfplatz ... weiter lesen
Clas Ohlson erffnet seinen 4. Store in der Hansestadt Hamburg ... weiter lesen
Apfelfest in Sahle-Wohnanlage - Mieter pflegten Nachbarschaft ... weiter lesen
1. Hffner-Hausbaumesse in Eidelstedt am 4. + 5. November 2017 ... weiter lesen
GlcksSpirale ermglicht Restaurierung des Hufnerhauses "Haus Anna Elbe" ... weiter lesen
"LeNa" zieht nach Steilshoop! Feierliche Einweihung des SAGA-Neubaus ... weiter lesen

Rechtliche Hinweise

Die Wiederverwendung des Inhalts der Zeitung und der Webseiten ist nur mit Quellenangabe gestattet. Anzeigenentwürfe unterliegen dem Copyright des Lokal-Anzeigers und dürfen nur mit Genehmigung veröffentlicht werden.

 

© 1998-2017  - LOKAL-ANZEIGER VERLAG

Weitere Webseiten des Lokal-Anzeigers

Hamburg-Termine - Veranstaltungen in Hamburg
Speisen à la carte - Hamburger Restauranttipps
Swinging Hamburg - Jazzhauptstadt Hamburg
Suchen in Hamburg - Hamburger Webverzeichnis
Hamburger Derby-Woche - Meisterschaft der Galopper
Lokal-Anzeiger bei facebook

fon: 04552 - 735    /    mobil: 0176 - 57632100