Sonntag, 21. Oktober 2018

Genießerfest im Osternest: Das blaue Gutscheinbuch zu Ostern verschenken

... und Genießer glücklich machen

Bunte Eier und Schokohasen sind traditionell in jedem Osternest zu finden. Aber natürlich sollte auch noch etwas Besonderes mit rein, das nicht so schnell vernascht werden kann und noch über die Osterfeiertage hinaus Freude macht. Schlaue Osterhausen verstecken in diesem Jahr ein blaues Osterei voller Überraschungen: die "Schlemmerreise mit Gutscheinbuch.de". Der Gastro- und Freizeitführer lädt mit hochwertigen 2für1- und WertGutscheinen für Gastronomie und Freizeit zu spannenden Entdeckungsreisen durch die Region ein. Erhältlich in rund 150 Regionalausgaben!

In den Frühling starten mit dem blauen Gutscheinbuch

Nach dem langen Winter dürfen sich nun zu Ostern endlich Frühlingsgefühle einstellen - am liebsten bei gemeinsamen Unternehmungen. Egal ob beim FreiluftFrühstück im Café mit dem Partner, dem ersten Freizeitparkbesuch des Jahres mit der ganzen Familie oder bei der Frühjahrsshoppingtour mit der besten Freundin: Die "Schlemmerreise mit Gutscheinbuch.de" würzt alle Aktivitäten mit der nötigen Portion Sparpotenzial. Mit diesem Osterei kann man bei jedem punkten.

Genießen pur - nicht nur zu Ostern

Das blaue Gutscheinbuch bietet eine große Auswahl an Gutscheinen aus Bereichen wie Gastronomie, Wellness, Freizeit, Kultur oder Shopping. Restaurants spendieren oftmals das zweite Hauptgericht, beim Wellness muss der Partner für die Anwendung nichts bezahlen, im Theater ist die zweite Eintrittskarte gratis oder beim Einkaufsbummel winken satte Rabatte. Damit können Genießer kostengünstig ihre Region neu entdecken - und das nicht nur an den Osterfeiertagen, sondern das ganze Jahr über.

Mehrere Hundert Euro gespart

Auch Sparhasen freuen sich: Mit den Gutscheinen lassen sich mehrere Hundert Euro pro Buch sparen. Bereits mit dem zweiten eingelösten Gutschein hat sich die Anschaffung meist schon gelohnt. Viel Genuss für wenig Geld!

Titel: Schlemmerreise mit Gutscheinbuch.de 2018 (circa 150 Regionalausgaben) Preis pro Buch: ab 19,95 Euro bis 25,95 Euro UVP (Code BLAU17 bei telefonischen und Online-Bestellungen angeben und bis zu 25 Prozent Rabatt sichern). Gültig: ab sofort bis circa Ende 2018 / Anfang 2019. Erhältlich: im Handel, unter www.gutscheinbuch.de oder unter der gebührenfreien Bestell-Hotline 0800/22 66 56 00

4 x "Schlemmerreise mit Gutscheinbuch.de Hamburg & Umgebung" zu gewinnen

Schicken Sie eine Postkarte mit dem Stichwort "Gutscheinbuch" an den Lokal-Anzeiger Verlag, Dorfstraße 39, 23816 Groß Niendorf oder eine Email mit dem Betreff "Gutscheinbuch" an Hamburg@laz-hh.info (bitte Namen und Adresse nicht vergessen!). facebook-User finden den Lokal-Anzeiger und die Verlosungen auch unter: www.facebook.com/LokalAnzeiger. Teilnahmeschluss ist am Dienstag, den 2. April 2018. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

(aktuell bis 02.04.2018 - 6484 x aufgerufen)

Was gibt es Neues?

Feuerwehreinsätze: Ein Fehlalarm kann ziemlich teuer werden [... mehr lesen]

Heiraten im Hamburger Rathaus: Die Hochzeitstermine für 2019 sind da! [... mehr lesen]

Mit Probiotika wirksam gegen den Durchfall: So bleibt der Darm gesund [... mehr lesen]

Beim Online-Kauf: Kein Widerrufsrecht bei Fertigung nach Kundenwunsch [... mehr lesen]

Wie ernähre ich mich bei Krebs? - Ratgeber zum Weltkrebstag [... mehr lesen]

Wenn das Heim zu Geld wird - Ratgeber zum Immobilienverkauf [... mehr lesen]

Die Polizei Hamburg warnt alle Mitbürger vor Trickbetrügern! [... mehr lesen]

Gewicht im Griff - Neuer Ratgeber der Verbraucherzentrale Hamburg [... mehr lesen]

Versandapotheken: Widerrufsrecht auch bei verschreibungspflichtigen Medikamenten [... mehr lesen]

Stammtisch für Menschen mit Seheinschränkung am 13. Februar 2019 in Langenhorn [... mehr lesen]

Neue Leitlinie: Blasenentzündung braucht nicht immer Antibiotika [... mehr lesen]

Cirque du soleil PARAMOUR - Musical, Artistik und Hollywoog in einer Show ab April 2019 in Hamburg [... mehr lesen]

Stammtisch für Menschen mit Seheinschränkung am 9. Januar 2019 in Langenhorn [... mehr lesen]

Silvester: Abbrennen des Autos durch Raketen nahezu unmöglich [... mehr lesen]

Einsätze und Erfolge von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdiensten [... mehr lesen]

Stromnetz Hamburg: So einfach ist das Laden von Elektroautos in HH [... mehr lesen]

Viele Gewinnspiele finden Sie in jeder Ausgabe des Lokal-Anzeigers [... mehr lesen]

HVV-Tickets zukünftig (Anfang 2019) über HandyTicket Deutschland verfügbar [... mehr lesen]

Heizen mit Holz vermeidet bundesweit 20 Millionen Tonnen Treibhausgas [... mehr lesen]

Stammtisch für Menschen mit Seheinschränkung am 12. Dezember 2018 in Langenhorn [... mehr lesen]

Kostenlose Impfung für Kinder und Erwachsene in Wandsbek am 5.12.2018 [... mehr lesen]

Impfen für Kinder und Erwachsene kostenlos in HH-Nord am 5.12.2018 [... mehr lesen]

Spielzeug für bedürftige Kinder spenden! - Spielzeugsammlung von Oktober bis 1. Dezember 2018 [... mehr lesen]

ADAC: Freie Fahrt! Vorsicht bei Blaulicht und Martinshorn! [... mehr lesen]

Ab sofort kann die neue A-Klasse Limousine bestellt werden - Lieferung: Anfang 2019 [... mehr lesen]

Rettungsgasse - schärfere Sanktionen bei Nichtbeachtung erforderlich [... mehr lesen]

Startklar: Tipps für die Urlaubsreise mit dem eigenen Auto [... mehr lesen]

Fotoprojekt "Hamburginis" - eine Ausstellung vom 30. Oktober bis 29. November 2018 in Wandsbek [... mehr lesen]

Flieger zu spät: Wie verhält man sich richtig - was muss man bedenken? [... mehr lesen]

Marvin Hintz - FIFA-Star von Bayer 04 Leverkusen ist erster eSports-Stipendiat in Deutschland [... mehr lesen]

Suche

 

Werbung

Aus der Geschäftswelt - Public Relations

Marvin Hintz - FIFA-Star von Bayer 04 Leverkusen ist erster eSports-Stipendiat in Deutschland

Hamburg (ist) - "ftw" - for the win, würde man im eSports-Bereich sagen. Die IST-Hochschule für Management unterstützt mit Marvin Hintz einen der besten deutschen e-Sports-Profis. Der 22-Jährige absolviert an [...]  ... weiter lesen

Volle Hörsäle zum Studienstart - Konstant hohe Anmeldezahlen an der Fachhochschule Wedel

Wedel (hsw) - Mit dem neuen Semester beginnen 343 Erstsemester ihr Studium an der Fachhochschule Wedel. Besonders beliebt ist der Bachelor-Studiengang E-Commerce, dicht gefolgt von Wirtschaftsinformatik. Die Partnerinstitution Berufsfachschule PTL [...]  ... weiter lesen

Berufsakademie des Hamburger Handwerks informiert im ELBCAMPUS über ihre dualen Bachelor-Studiengänge

Hamburg (bah) - Die Berufsakademie Hamburg bietet ein "Schnupperstudium" am Sonnabend, den 27. Oktober 2018, von 11:00 bis 15:00 Uhr im Harburger ELBCAMPUS an. Insbesondere Abiturientinnen und Abiturienten, interessierte Eltern [...]  ... weiter lesen

Rechtliche Hinweise

Die Wiederverwendung des Inhalts der Zeitung und der Webseiten ist nur mit Quellenangabe gestattet. Anzeigenentwürfe unterliegen dem Copyright des Lokal-Anzeigers und dürfen nur mit Genehmigung veröffentlicht werden.

 

© 1998-2018  - LOKAL-ANZEIGER VERLAG

Weitere Webseiten des Lokal-Anzeigers

Hamburg-Termine - Veranstaltungen in Hamburg
Speisen à la carte - Hamburger Restauranttipps
Swinging Hamburg - Jazzhauptstadt Hamburg
Suchen in Hamburg - Hamburger Webverzeichnis
Hamburger Derby-Woche - Meisterschaft der Galopper
Lokal-Anzeiger bei facebook

fon: 04552 - 735