Vorsicht vor Mails "Online24 Pay GmbH" mit Schadsoftware im Anhang!

Unter dem Namen "Online24 Pay GmbH" (oder auch "GiroPay GmbH") und mit dem Betreff "Offene Rechnung Online24 Pay" (oder "Automatische Kontoabbuchung" oder "Automatische Lastschrift") versuchen Cyberkriminelle schon wieder, mit Schadsoftware verseuchte Anhänge an den Empfänger zu bringen.

Der Empfänger wird hierbei persönlich angeschrieben und freundlich darauf hingewiesen, dass es eine nicht bezahlte Forderung beim Kunden Online24 Pay gebe. Würde der Betrag (z.B. 80,98 Euro) nicht bis zu einem gewissen Termin bezahlt werden, so würde man es eiem Inksso-Unternehmen übergeben oder sich an die Schufa wenden.

Diese Nachricht wird abschließend mit "Mit freundlichen Grüßen Abrechnung Michael Imhot" unterschrieben. Ein als .zip komprimierter Anhang, der angeblich eine Rechnung enthält, beinhaltet jedoch eine Schadsoftware!

Öffnen Sie unter keinen Umständen diese Datei. Die Behauptungen aus der Mail sind frei erfunden, um den Empfänger zu brergen,die Datei zu entpacken und öffnen. Sie sollten auch keinesfalls auf die Mail antworten, da Sie damit nur den Tätern bestätigen, dass es Ihr Mailkonto tatsächlich gibt. - Sollten Sie bereits in die Falle getappt sein, wenden Sie sich auf jeden Fall an die Polizei!

Auch der Lokal-Anzeiger hat solche Mails in diesen Tagen erhalten. Hier folgt der Original-Wortlaut:

Sehr geehrte/r ...,
leider haben wir festgestellt, dass die Zahlungserinnerung Nr. 100010895 bislang ergebnislos blieb. Jetzt gewähren wir Ihnen nun letztmalig die Möglichkeit, den nicht gedeckten Betrag der Firma Online24 Pay GmbH zu decken.
Aufgrund des andauernden Zahlungsverzug sind Sie angewiesen zuzüglich, die durch unsere Inanspruchnahme entstandene Gebühren von 80,98 Euro zu bezahlen. Bei Fragen oder Reklamationen erwarten wir eine Kontaktaufnahme innerhalb von 48 Stunden. Um weitete Kosten zu vermeiden, bitten wir Sie den fälligen Betrag auf unser Konto zu überweisen. Berücksichtigt wurden alle Buchungen bis zum 10.02.2017.
Gespeicherte Vertragsdaten: Name - Straße - Wohnort - Telefon: xxxxxxxxxxx
Bitte überweisen Sie den aussehenden Betrag unter Angaben der Rechnungsnummer so rechtzeitig, dass dieser spätestens zum 17.02.2017 auf unserem Konto verbucht wird. Falls wir bis zum genannten Datum keine Überweisung bestätigen, sind wir gezwungen Ihre Forderung an ein Inkassounternehmen zu übergeben. Sämtliche damit verbundenen Kosten werden Sie tragen müssen.
Eine vollständige Forderungsausstellung NR100010895, der Sie alle Positionen entnehmen können, befindet sich im Anhang.

Mit freundlichen Grüßen
Abrechnung Michael Imhot

(aktuell bis 17.03.2017 - 2802 x aufgerufen)

Was gibt es Neues?

Trepoll: Offene Finanzierungsfrage wirft dunklen Schatten auf U5 [... mehr lesen]

Zeugenaufruf nach Überfall auf Spielhalle an der Wandsbeker Chaussee [... mehr lesen]

Bezirksamt Wandsbek: Start der digitalen Erfassung des Straßenraumes [... mehr lesen]

Versteckte Gefahr im Wald - Warnung vor Eis- und Schneebruch [... mehr lesen]

Antrag auf Kinder- und Jugendrehabilitation jetzt per Telefon [... mehr lesen]

Baumfällungen und Abtragung der Tribünenanlagen an der Oktaviostraße [... mehr lesen]

Abschaltung von 5.100 irreführenden Ortsnetzrufnummern einer Entrümpelungsfirma [... mehr lesen]

Verbraucherzentrale Übersicht: Wo gibt es die besten Sparzinsen? [... mehr lesen]

Bundesnetzagentur zieht die Kinderpuppe "Cayla" aus dem Verkehr [... mehr lesen]

FDP Hamburg-Nord: Bläsing und Wichmann-Reiß als Vorsitzende bestätigt [... mehr lesen]

Rot-Grün verbrennt Steuergelder in Hamburg-Nord wieder Steuergelder [... mehr lesen]

Sanierung Alter Teichweg und Schutzstreifen Martinistraße sind gesichert [... mehr lesen]

Thering: Was kostet die Schnellbahnanbindung des Hamburger Westens? [... mehr lesen]

Noch freie Plätze in Vortrag: Geldanlage für (Fast)Ruheständler [... mehr lesen]

Kostenlose Impfung für Kinder und Erwachsene in Wandsbek am 1.03.2017 [... mehr lesen]

Impfen für Kinder / Erwachsene kostenlos in HH-Nord am 1.03.2017 [... mehr lesen]

Pflegestärkungsgesetz II – Leistungen ab 2017 - Informationsveranstaltung [... mehr lesen]

Achtungserfolg für Franziska Hoppermannbei bei der Bezirksamtsleiter-Wahl [... mehr lesen]

Kostenlose Energiebauberatung am 7. März 2017 im Bezirksamt Wandsbek [... mehr lesen]

Stammtisch für Sehbehinderte und Blinde am 8. März 2017 [... mehr lesen]

Die Halbinsel mit Künstlerflair: Camping in Gaienhofen am Bodensee [... mehr lesen]

Hamburgweite Rotlichtüberwachung am 22. Februar 2017 - Ergebnisse [... mehr lesen]

Bundesweite DEKRA Umfrage: Wenig Vertrauen in die Elektromobilität [... mehr lesen]

Vorsicht vor Mails "Online24 Pay GmbH" mit Schadsoftware im Anhang! [... mehr lesen]

Toyota Prius Plug-in Hybrid: Doppelte Reichweite und mehr Leistung [... mehr lesen]

Schillernde Einblicke in L.A.s High Society: "Rich Kids Of Beverly Hills" [... mehr lesen]

Mazda auf dem Genfer Salon 2017: Europapremiere für den neuen Mazda CX-5 [... mehr lesen]

U1-Haltestelle Langenhorn Nord wird jetzt auch barrierefrei [... mehr lesen]

Gehweg nur auf einer Seite: Wer muss den Schnee schippen? [... mehr lesen]

Countdown zur Abschaltung des digitalen Antennenfernsehens [... mehr lesen]

Suche

 

Werbung


Rechtliche Hinweise

Die Wiederverwendung des Inhalts der Zeitung und der Webseiten ist nur mit Quellenangabe gestattet. Anzeigenentwürfe unterliegen dem Copyright des Lokal-Anzeigers und dürfen nur mit Genehmigung veröffentlicht werden.

© 1998-2017  - LOKAL-ANZEIGER VERLAG

Weitere Webseiten des Lokal-Anzeigers

Hamburg-Termine - Veranstaltungen in Hamburg
Speisen à la carte - Hamburger Restauranttipps
Swinging Hamburg - Jazzhauptstadt Hamburg
Suchen in Hamburg - Hamburger Webverzeichnis
Hamburger Derby-Woche - Meisterschaft der Galopper
Lokal-Anzeiger bei facebook

Kontakt + Impressum

fon:  04552 - 735    /    mobil:  0176 - 57632100