Öffentliche Anhörung zu Flüchtlingsunterkünften in HH-Eppendorf

Hamburg-Eppendorf (cdu) - SPD und Grüne in Senat und Bezirk planen im denkmalgeschützten Seelemannpark Folgeunterkünfte für Flüchtlinge zu errichten. Bisher wurden kaum Details der Planungen an die Eppendorfer und Winterhuder weitergegeben. Auf Initiative der CDU findet nun eine öffentliche Anhörung statt, bei der Vertreter des Zentralen Koordinierungsstabs für Flüchtlinge, der zuständigen Fachbehörden, des Denkmalschutzamtes und von fördern&wohnen anwesend sein werden. Dabei sollen Gründe für die Standortauswahl ebenso erläutert werden, wie der aktuelle Planungsstand.

Auch soll die Frage danach geklärt werden, ob der von Anwohnern vorgeschlagene Alternativstandort an der Loogestraße, der laut einem Eppendorfer Architekten, Platz für rund 100 Flüchtlinge bieten würde, als echte Alternative zur Grün- und Naherholungsanlage Seelemannpark oder lediglich als Ergänzung zu dieser Anlage geprüft wird. Alle Anwohner und Interessierten haben an diesem Abend die Möglichkeit, ihre Fragen und Anregungen einzubringen und sich zu beteiligen.

Hierzu Stefan Bohlen (CDU, 34): "Hamburg darf nicht den Fehler machen, seine grüne Lunge bei vorhandenen Alternativflächen zu zerstören! Parkanlagen sowie Naturschutzgebiete müssen einem besonderen Schutz unterstehen. Für die Frage der Flüchtlingsunterbringung ist daher ein hamburgweites Konzept erforderlich, bei der die benötigte Anzahl an Wohnungen für alle Hamburger (inkl. der Schutzsuchenden) errichtet wird. Mittlerweile findet selbst eine normale Hamburger Durchschnittsfamilie kaum noch bezahlbaren Wohnraum in Eppendorf oder Winterhude. Ein Trend der so nicht weitergehen darf! Hier muss der Bürgermeister endlich Lösungen finden und die Bürger mitnehmen!"

Die Anhörung findet statt am Montag, dem 20. Februar 2017 um 18 Uhr im Großen Sitzungssaal des Bezirksamtes Hamburg-Nord, Eingang Robert-Koch-Straße 17.

(aktuell bis 20.02.2017 - 1954 x aufgerufen)

Was gibt es Neues?

Sanierung des Alten Teichweg - Mehr Sicherheit und Komfort für alle! [... mehr lesen]

Demokratie darf durch eine Senatsweisung nicht ausgehebelt werden [... mehr lesen]

Freie Studienplätze Bewerbungen an der FH Wedel noch möglich [... mehr lesen]

Möchten Sie Südafrika kennenlernen - bei sich zu Hause? [... mehr lesen]

Viele Hundebesitzer nehmen ihre Lieblinge gern mit in den Urlaub [... mehr lesen]

Ein Skandal im Regionalausschuss Rahlstedt durch Rot-Grün [... mehr lesen]

Am 1. Oktober 2017 Premiere der "Ehe für Alle" im Hamburger Rathaus [... mehr lesen]

GlücksSpirale ermöglicht Restaurierung des Hufnerhauses "Haus Anna Elbe" [... mehr lesen]

Klassik, Klezmer, wilde Blechbläser - 3 Monate Mosel Musikfestival [... mehr lesen]

Who's Who der Konzertwelt beim Mosel-Musikfestival 8.07. - 3.10.2017 [... mehr lesen]

Für Hirn, Herz und Sinne beim Mosel-Musikfestival vom 8.07. bis 3.10.2017 [... mehr lesen]

Impfen für Kinder / Erwachsene kostenlos in HH-Nord am 4.10.2017 [... mehr lesen]

Kostenlose Impfung für Kinder und Erwachsene in Wandsbek am 4.10.2017 [... mehr lesen]

Ab 20. Juli 2017 wird die Wandsbeker Chausseebrücke saniert [... mehr lesen]

Stammtisch für Sehbehinderte und Blinde am 11. Oktober 2017 [... mehr lesen]

Musical "Cindy Reller" gewinnt Deutschen Musical Theater Preis 2017 [... mehr lesen]

Rot-Grün unterstützt das Projekt: Vom Schutz- zum Musikbunker! [... mehr lesen]

Die Polizei warnt vor Anrufen von falschen Kriminalbeamten! [... mehr lesen]

Autofeuerlöscher - eine kostengünstige Investition in die Sicherheit [... mehr lesen]

Harvestehude: Sanierung des Klostersterns beginnt am Dienstag [... mehr lesen]

24 neue Kräfte beginnen ihre Ausbildung zur/zum Justizvollzugsbediensteten [... mehr lesen]

Schlüssel zum Erfolg: Alphabetisierungskurse für Flüchtlinge in Rahlstedt [... mehr lesen]

"The Power to Surprise": Kia gibt Preis für Stinger bekannt [... mehr lesen]

Bau des Haltestellendachs U4 Elbbrücken - jetzt kommt das Glas [... mehr lesen]

Urlaubszeit ist Mautzeit: Vor der Reise über die Systeme informieren [... mehr lesen]

Die Verwendung von Streusalz bei Schnee und Glätte untersagt [... mehr lesen]

Klare Sicht durch gutes Licht: Kostenloser Lichtcheck bei TÜV NORD [... mehr lesen]

Falsch getankt – und jetzt? - Augen auf an der Zapfpistole! [... mehr lesen]

Blutdruck: Wer dauerhaft "auf 180" ist, schadet seiner Gesundheit [... mehr lesen]

Impfen für Kinder / Erwachsene kostenlos in HH-Nord am 1.11.2017 [... mehr lesen]

Suche

 

Werbung