Home        Kostenlose Kleinanzeigen        Media-Daten        Impressum


MITTWOCH, 1. OKTOBER 2014
Lokal-Anzeiger
Suche:    

Frank Bungarten gewinnt zweiten ECHO Klassik in der Kategorie Instrumentalist

Frank Bungarten gehört seit über dreissig Jahren zur Weltspitze seines Fachs und zu den stillen Musikergrößen, die keinen Wert auf Ruhm und Schlagzeilen legen. Aktuell gewann Bungarten den ECHO Klassik als „Instrumentalist des Jahres“. Bereits 2005 konnte er die Auszeichnung in dieser herausragenden Kategorie für sich verbuchen. „Jetzt glaube ich auch allmählich, dass es vielleicht doch kein Zufall ist. Es ist immer doppelt schwierig, auf die leisen oder unerwarteten Töne aufmerksam zu machen; umso mehr freut mich, dass dies wohl so nachhaltig gelungen ist“, so Bungarten über seinen zweiten ECHO Klassik.Voraussetzung für die Nominierung war die Veröffentlichung eines Albums zwischen Januar 2010 und März 2011, sowie zwei Spitzenrezensionen von fachkundigen Musikjournalisten. Die Preisträger werden durch eine Jury ermittelt, die sich aus exponierten Persönlichkeiten von Politik, Kultur und Medien, der ZDF-Musik-Redaktion und dem Arbeitskreis Klassik des Bundesverbands Musikindustrie zusammensetzt.

Die Musikszene betrat Bungarten 1981, als er Aufsehen erregend den ersten Preis des damals höchstdotierten Gitarrenwettbewerbs in Granada aus der Hand des legendären Andrés Segovia erhielt. Unter dem Einfluss der Rockmusik entschied er sich sehr früh für die Gitarre. Bungarten ist 1958 in Köln geboren und begann sein Studium mit 17 Jahren noch vor seinem Abitur an der Musikhochschule Köln. Unmittelbar nach seinem Studienabschluss „mit Auszeichnung“ startete Frank Bungarten, mit 24 Jahren, seine Tätigkeit an der Musikhochschule in Hannover, an der er auch aktuell eine internationale Klasse als Professor betreut. Eine zweite Professur in Luzern gab er 2010 zugunsten seiner künstlerischen Aktivitäten auf.

Der Musiker, der auch als Saxophonist erfolgreich war, bezeichnet sich selber als „Gitarrist wider Willen“. Im Gespräch mit dem renommierten Musik-Journalisten Norbert Ely sagt Bungarten: „Es hat mich nicht das Instrument „Klassische Gitarre“ angezogen, sondern es hat mich Musik angezogen. Die Gitarre war eigentlich ein zufällig vorhandenes Werkzeug, das ich in der Hand hatte, weil ich eben ursprünglich Rockmusik spielen wollte. Und daraus hat sich alles entwickelt. Die Musik, die ich gehört und an der ich mich orientiert habe, das war überwiegend Klaviermusik, Orgelmusik und Orchestermusik. Das hat eigentlich meine Klangvorstellung beeinflußt.“

Als Solist spielt Frank Bungarten regelmäßig alle großen Konzerte für Gitarre und Orchester und konzertiert sich auf die wichtigsten Bühnen des deutschsprachigen Raumes. International trat er in über 40 Ländern auf, darunter mehrmals in umfangreichen Tourneen auf Einladung des Goethe-Instituts. Frank Bungartens Aufnahmen werden bei dem audiophilen Label Musikproduktion Dabringhaus & Grimm veröffentlicht. Seine CD-Einspielungen – unter anderem die Gesamteinspielung der Sonaten und Partiten für Violine solo von Johann Sebastian Bach in eigener Transkription – gelten als Referenzaufnahmen.

Nominiert war Frank Bungarten mit der CD „Villa-Lobos: Complete Solo Works for Guitar". Die Verleihung des ECHO Klassik findet am 2. Oktober 2011 im Konzerthaus in Berlin statt. Moderiert wird die Gala von Thomas Gottschalk. Am selben Abend (ab 22.00 Uhr) werden Ausschnitte der Verleihung als Show im ZDF unter dem Titel „ECHO der Stars“ ausgestrahlt. (www.frankbungarten.de)

(aktuell bis 02.10.2011 - 3466)





Viele Gewinnspiele in jeder Ausgabe des Lokal-Anzeigers [... mehr lesen]

Heiraten im Hamburger Rathaus: Für 2014 sind leider alle Termine vergeben! [... mehr lesen]

Leberkrebspatient nicht auf Transplantationsliste gesetzt – keine Arzthaftung [... mehr lesen]

Feuerwehreinsätze: Fehlalarm kann ziemlich teuer werden [... mehr lesen]

Kostenlose Impfsprechstunde für Erwachsene und Kinder am 3.12.2014 [... mehr lesen]

Kostenlose Impfung für Kinder und Erwachsene in Wandsbek am 3.12.2014 [... mehr lesen]

Kostenlose Beratung für Existenzgründer und Unternehmer am 2.12.2014 [... mehr lesen]

Abblenden, abbremsen, hupen - Tipps zum richtigen Verhalten bei Wildwechsel [... mehr lesen]

Der Wolfsmilchschwärmer ist Schmetterling des Jahres 2014 [... mehr lesen]

Kostenlose Impfsprechstunde für Erwachsene und Kinder am 5.11.2014 [... mehr lesen]

Kostenlose Impfung für Kinder und Erwachsene in Wandsbek am 5.11.2014 [... mehr lesen]

Kostenlose Beratung für Existenzgründer und Unternehmer am 4.11.2014 [... mehr lesen]

Rückbau der Brücke am Moorbekring frühestens Ende 2014 möglich [... mehr lesen]

Gültigkeit einiger älterer Energieausweise läuft zum 31. Oktober 2014 ab [... mehr lesen]

So vermeiden Sie Zank am Zaun - Rechtstipps für eine gute Nachbarschaft [... mehr lesen]

Bescheid genau überprüfen! Seit 2014 zieht der Zoll die Kfz-Steuer ein! [... mehr lesen]

Color Line gewinnt Location Award 2014 mit Color Magic und Color Fantasy [... mehr lesen]

Gleisbauarbeiten: Wochenendsperrungen der U3 im September und Oktober [... mehr lesen]

Am Sonntag. den 26. Oktober 2014, werden die Uhren auf Winterzeit umgestellt [... mehr lesen]

Gottorfer Codex. Blütenpracht und Weltanschauung - das Buch zur Ausstellung [... mehr lesen]

Schadensersatzansprüche: auch Flohmarkt-Verkäufer haften für Mängel [... mehr lesen]

Bank darf kein Bearbeitungsentgelt für Privatkredit verlangen [... mehr lesen]

Wer seinen Strafzettel nicht bezahlt, kann im Gefängnis landen! [... mehr lesen]

Deutsche Annington übernimmt 725 Wohnungen der DeWAG in Hamburg [... mehr lesen]

Eintauchen ins Wasserparadies in der seenreichen Uckermark [... mehr lesen]

Neue Moderatoren für die VENUS Awards am 16. Oktober 2014 in Berlin [... mehr lesen]

Verkegrsbehinderung: Lesserstraße / Holzmühlenstraße werden instandgesetzt [... mehr lesen]

Schwedens größte Sporthauskette Stadium öffnet ihre Türen für Sportfans [... mehr lesen]

35 Jahre Gänsemarkt Passage – großes Jubiläums-Gewinnspiel! [... mehr lesen]

Aufenthalt für 2 Personen im Hotel „Zur Ostsee“ in Graal Müritz zu gewinnen [... mehr lesen]


« ZURÜCK »

Weitere Meldungen aus den Stadtteilen

Verkegrsbehinderung: Lesserstraße / Holzmühlenstraße werden instandgesetzt ...   weiter

Schwedens größte Sporthauskette Stadium öffnet ihre Türen für Sportfans ...   weiter

Deutsche Annington übernimmt 725 Wohnungen der DeWAG in Hamburg ...   weiter

Gleisbauarbeiten: Wochenendsperrungen der U3 im September und Oktober ...   weiter

Am Sonntag. den 26. Oktober 2014, werden die Uhren auf Winterzeit umgestellt ...   weiter

Gültigkeit einiger älterer Energieausweise läuft zum 31. Oktober 2014 ab ...   weiter

Rückbau der Brücke am Moorbekring frühestens Ende 2014 möglich ...   weiter

Heiraten im Hamburger Rathaus: Für 2014 sind leider alle Termine vergeben! ...   weiter


VERANSTALTUNGEN:

► Über 1.000 Veranstaltungen in Hamburg!
► Täglich rund 1.500 neue Veranstaltungen!
► Veranstaltungs-Suche nach Datum!
► Veranstaltungs-Suche nach Stadt Ihrer Wahl!
► Tragen Sie Ihre Veranstaltung selbst ein!
► WO? - HIER!
 Veranstaltung:   

Gewinnspiele und Verlosungen

Viele Gewinnspiele in jeder Ausgabe des Lokal-Anzeigers

Hamburg (hbi) - Seit Jahren finden Sie in jeder Ausgabe des Lokal-Anzeigers viele Verlosungen und Gewinnspiele mit tollen Preisen. Es lohnt sich immer, einen Blick in unsere Zeitungen oder auf die Webseite zu werfen.

Unsere Gewinnspiele sind ...   weiter

(aktuell bis 31.12.2014)


Weitere Gewinnspiele und Verlosungen


Weitere aktuelle Empfehlungen und Tipps:

Kritik an Langstrecken-Blitzern: Lückenlose Überwachung von Autofahrern? ...   weiter

Die Sammlung Ziegler - Expressionismus und klassische Moderne ...   weiter

Aufenthalt für 2 Personen im Hotel „Zur Ostsee“ in Graal Müritz zu gewinnen ...   weiter

Kylie Minogue ist das neue Gesicht für sloggi für Herbst/Winter 2014 ...   weiter

Neue Moderatoren für die VENUS Awards am 16. Oktober 2014 in Berlin ...   weiter

Eintauchen ins Wasserparadies in der seenreichen Uckermark ...   weiter

Wer seinen Strafzettel nicht bezahlt, kann im Gefängnis landen! ...   weiter

Bank darf kein Bearbeitungsentgelt für Privatkredit verlangen ...   weiter

Schadensersatzansprüche: auch Flohmarkt-Verkäufer haften für Mängel ...   weiter


Speisen à la carte - Restauranttipps

Das himmlische Turmcafé öffnet wieder am 4. Oktober 2014

Von 12.00 bis 18.00 Uhr ist es wieder soweit: Das himmlische Café auf dem Turm der Hauptkirche St. Jacobi öffnet seine Pforten. Von Mai bis Oktober gibt es an jedem ersten Sonnabend im Monat herrliche Torten und Kuchen mit Kaffee, Tee, Schokolade, ...   weiter

(St. Jacobi - 04.10.2014)


Sprudelnde Sommerdrinks - leckere, spritzige Kreationen bis 5. Oktober 2014

Sommer, Sonne, Sonnenschein und einen coolen Drink in der Hand – das ist Urlaubs-Feeling pur. Die Barkeeper der Erlebnisgastronomie-Kette ALEX waren kreativ und haben so manche fruchtige Verführung kreiert – und das ganz ohne Alkohol. Ob der süße ...   weiter

(Alex Restaurants - 05.10.2014)