Freitag, 19. Oktober 2018

ADLER sucht zum 70. Geburtstag bis 31. Mai 2018 das Jubiläumsgesicht

Hamburg (ddd) - Anlässlich der Jubiläumsaktivitäten zum 70. Geburtstag sucht der Modefilialist ADLER im Rahmen eines Modelwettbewerbs das "Jubiläumsgesicht". Kooperationspartner ist die beliebte Frauenzeitschrift Freizeit Revue. "Wir meinen: sich jung zu fühlen ist keine Frage des Alters, sondern der Einstellung. Es geht darum, das Leben in all seinen Facetten zu genießen und dies auch auszustrahlen", sagt der ADLER-Vorstandsvorsitzende Thomas Freude und ruft damit gleichzeitig zur Teilnahme auf.
Bis Ende Mai kann sich jeder bewerben, der sich mit dieser Aussage identifizieren kann und sich gerne vor der Kamera bewegt. ADLER konzentriert sich auf die Zielgruppe der über 55-Jährigen und hat sein Produktsortiment hinsichtlich Passform, Modegrad, Funktionalität und Qualität auf diese Altersgruppe zugeschnitten.
Eine Fachjury, bestehend aus ADLER Markenbotschafterin Birgit Schrowange, Johanna Krips, PR-Verantwortliche bei ADLER und Anna Suckow, Moderedakteurin bei der Freizeit Revue, wird dann unter allen Einsendungen fünf Kandidaten auswählen, die laut ihrer eingeschickten Bilder das größte Modelpotenzial haben. Und/oder die durch ihre originelle Begründung, warum ausgerechnet sie das neue Jubiläumsgesicht werden, die Jury überzeugt haben.
Die Finalisten werden dann im Juni zum großen Casting nach Hamburg eingeladen, wo sie sich der Jury vorstellen und diese von ihrem Talent überzeugen müssen. Zudem wird vor Ort ein Test-Shooting gemacht, anhand dessen die Juroren rund um Birgit Schrowange das Modelpotenzial beurteilen. Als bleibende Erinnerung an diesen aufregenden Tag bekommen die Kandidaten eine Auswahl der schönsten Bilder geschenkt.
Dem Gewinner winkt nicht nur ein Preisgeld von 5.000 Euro, sondern auch ein Shooting gemeinsam mit Markenbotschafterin Birgit Schrowange in einer millionenfach verbreiteten ADLER-Beilage und eine Modestrecke in der Freizeit Revue.
"Seit 70 Jahren steht ADLER für frische, tragbare und qualitativ hochwertige Mode. Wir freuen uns, zusammen mit dieser tollen Marke das 'Jubiläumsgesicht' zu suchen", sagt Anna Suckow, Moderedakteurin bei der Freizeit Revue über das gemeinsame Projekt mit dem Modefilialisten. "Mode ist Ja! zum Leben. Daher freue ich mich auf starke, interessante und quietschvergnügte Frauen, die sich bewerben werden", fügt sie hinzu. (Foto: © ADLER)
Alle näheren Informationen zum "ADLER Jubiläumsgesicht 2018" sind unter adlermode.de/jubilaeumsgesicht nachzulesen. Die Bewerbung kann entweder online eingereicht oder schriftlich an den ADLER-Kundenservice in Haibach geschickt werden.

(aktuell bis 31.05.2018 - 8385 x aufgerufen)

Was gibt es Neues?

Feuerwehreinsätze: Ein Fehlalarm kann ziemlich teuer werden [... mehr lesen]

Heiraten im Hamburger Rathaus: Die Hochzeitstermine für 2019 sind da! [... mehr lesen]

Mit Probiotika wirksam gegen den Durchfall: So bleibt der Darm gesund [... mehr lesen]

Beim Online-Kauf: Kein Widerrufsrecht bei Fertigung nach Kundenwunsch [... mehr lesen]

Wie ernähre ich mich bei Krebs? - Ratgeber zum Weltkrebstag [... mehr lesen]

Wenn das Heim zu Geld wird - Ratgeber zum Immobilienverkauf [... mehr lesen]

Die Polizei Hamburg warnt alle Mitbürger vor Trickbetrügern! [... mehr lesen]

Gewicht im Griff - Neuer Ratgeber der Verbraucherzentrale Hamburg [... mehr lesen]

Versandapotheken: Widerrufsrecht auch bei verschreibungspflichtigen Medikamenten [... mehr lesen]

Stammtisch für Menschen mit Seheinschränkung am 13. Februar 2019 in Langenhorn [... mehr lesen]

Neue Leitlinie: Blasenentzündung braucht nicht immer Antibiotika [... mehr lesen]

Cirque du soleil PARAMOUR - Musical, Artistik und Hollywoog in einer Show ab April 2019 in Hamburg [... mehr lesen]

Stammtisch für Menschen mit Seheinschränkung am 9. Januar 2019 in Langenhorn [... mehr lesen]

Silvester: Abbrennen des Autos durch Raketen nahezu unmöglich [... mehr lesen]

Einsätze und Erfolge von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdiensten [... mehr lesen]

Stromnetz Hamburg: So einfach ist das Laden von Elektroautos in HH [... mehr lesen]

Viele Gewinnspiele finden Sie in jeder Ausgabe des Lokal-Anzeigers [... mehr lesen]

HVV-Tickets zukünftig (Anfang 2019) über HandyTicket Deutschland verfügbar [... mehr lesen]

Heizen mit Holz vermeidet bundesweit 20 Millionen Tonnen Treibhausgas [... mehr lesen]

Stammtisch für Menschen mit Seheinschränkung am 12. Dezember 2018 in Langenhorn [... mehr lesen]

Kostenlose Impfung für Kinder und Erwachsene in Wandsbek am 5.12.2018 [... mehr lesen]

Impfen für Kinder und Erwachsene kostenlos in HH-Nord am 5.12.2018 [... mehr lesen]

Spielzeug für bedürftige Kinder spenden! - Spielzeugsammlung von Oktober bis 1. Dezember 2018 [... mehr lesen]

ADAC: Freie Fahrt! Vorsicht bei Blaulicht und Martinshorn! [... mehr lesen]

Ab sofort kann die neue A-Klasse Limousine bestellt werden - Lieferung: Anfang 2019 [... mehr lesen]

Rettungsgasse - schärfere Sanktionen bei Nichtbeachtung erforderlich [... mehr lesen]

Startklar: Tipps für die Urlaubsreise mit dem eigenen Auto [... mehr lesen]

Fotoprojekt "Hamburginis" - eine Ausstellung vom 30. Oktober bis 29. November 2018 in Wandsbek [... mehr lesen]

Flieger zu spät: Wie verhält man sich richtig - was muss man bedenken? [... mehr lesen]

Marvin Hintz - FIFA-Star von Bayer 04 Leverkusen ist erster eSports-Stipendiat in Deutschland [... mehr lesen]

Suche

 

Werbung

Aus der Geschäftswelt - Public Relations

Marvin Hintz - FIFA-Star von Bayer 04 Leverkusen ist erster eSports-Stipendiat in Deutschland

Hamburg (ist) - "ftw" - for the win, würde man im eSports-Bereich sagen. Die IST-Hochschule für Management unterstützt mit Marvin Hintz einen der besten deutschen e-Sports-Profis. Der 22-Jährige absolviert an [...]  ... weiter lesen

Volle Hörsäle zum Studienstart - Konstant hohe Anmeldezahlen an der Fachhochschule Wedel

Wedel (hsw) - Mit dem neuen Semester beginnen 343 Erstsemester ihr Studium an der Fachhochschule Wedel. Besonders beliebt ist der Bachelor-Studiengang E-Commerce, dicht gefolgt von Wirtschaftsinformatik. Die Partnerinstitution Berufsfachschule PTL [...]  ... weiter lesen

Berufsakademie des Hamburger Handwerks informiert im ELBCAMPUS über ihre dualen Bachelor-Studiengänge

Hamburg (bah) - Die Berufsakademie Hamburg bietet ein "Schnupperstudium" am Sonnabend, den 27. Oktober 2018, von 11:00 bis 15:00 Uhr im Harburger ELBCAMPUS an. Insbesondere Abiturientinnen und Abiturienten, interessierte Eltern [...]  ... weiter lesen

Rechtliche Hinweise

Die Wiederverwendung des Inhalts der Zeitung und der Webseiten ist nur mit Quellenangabe gestattet. Anzeigenentwürfe unterliegen dem Copyright des Lokal-Anzeigers und dürfen nur mit Genehmigung veröffentlicht werden.

 

© 1998-2018  - LOKAL-ANZEIGER VERLAG

Weitere Webseiten des Lokal-Anzeigers

Hamburg-Termine - Veranstaltungen in Hamburg
Speisen à la carte - Hamburger Restauranttipps
Swinging Hamburg - Jazzhauptstadt Hamburg
Suchen in Hamburg - Hamburger Webverzeichnis
Hamburger Derby-Woche - Meisterschaft der Galopper
Lokal-Anzeiger bei facebook

fon: 04552 - 735