Sonntag, 27. Mai 2018

Superleistung, Superstress - Deutschlands Mütter – doppelt belastet

Hamburg (wli) - Leistungsfähig sollen wir sein, so heißt es – und zwar unabhängig von Alter und Lebensbereichen. Fast unabhängig vom Alter ihrer Kinder müssen dafür insbesondere Mütter Doppelbelastungen im Beruf und zu Hause ertragen. Wer dies dauerhaft aushalten und zudem in beiden Bereichen Höchstleistungen erbringen will, der braucht vor allem einen ruhigen und entspannenden Schlaf. Ein homöopathisches Komplexmittel aus neun ausgesuchten, natürlichen Wirkstoffen eröffnet hierfür einen zuverlässigen und gut verträglichen Weg.

Deutschlands Frauen wollen gleichzeitig gute Mütter sein, im Beruf leistungsfähig bleiben und am besten noch in beiden Lebensbereichen Superleistungen erbringen. Sie bezahlen dafür mit Stressreaktionen wie ständiger Hektik, Ruhelosigkeit, Gereiztheit und Schlaflosigkeit. Hält dieser Zustand zu lange an, droht nicht nur ein Zerbrechen der Partnerschaft, sondern ein "Burnout", das völlige Ausbrennen, bei dem weder Kraft noch Motivation bleibt, überhaupt etwas in Angriff zu nehmen. Zum rechtzeitigen Gegensteuern und zur Förderung von Ausgeglichenheit und Entspannung empfehlen immer mehr Ärzte und Heilpraktiker die Anwendung einer Kombination aus neun sorgfältig ausgesuchten, natürlichen Wirkstoffen – enthalten im homöopathischen Komplexmittel Calmvalera Hevert (rezeptfrei in der Apotheke).

Nicht beruhigen, sondern sanft ausgleichen

Im Gegensatz zu reinen "Beruhigungsmitteln", die oft ermüdende oder abhängig machende Nebenwirkungen haben, bietet das homöopathische Komplexmittel eine gut verträgliche und effektive Unterstützung, die für den Alltag keinerlei negative Begleiterscheinungen mit sich bringt. Neben einem spürbaren Ausgleich überreizter Nerven kommt sanft und wirkungsvoll erholsamer Schlaf zurück. Das ist immens wichtig, denn im Schlaf liegt Kraft. Wer gut ein- und durchschlafen kann, dem bereitet auch ein stressiger Tag mit einer Vielzahl von Anforderungen weniger Probleme. Dabei ist es von entscheidender Bedeutung, dass es durch die Anwendung eben nicht zu einer bei chemisch-synthetischen Medikamenten möglichen Abhängigkeit oder jener unkontrollierbaren Müdigkeit kommt, die zum Beispiel die Fähigkeit zum Autofahren beeinträchtigt. Als besonders effektiv wird die Wirkung häufig empfunden, wenn zusätzliche Bewegung, wie zum Beispiel Radfahren, Schwimmen oder Spazierengehen im wahrsten Wortsinn frischen Wind in die Seele bringt. Aber auch als Einzelmaßnahme – wenn zum Beispiel die Zeit für Sport oder Freizeitaktivitäten einfach nicht zur Verfügung steht – ist das Komplexmittel geeignet. Auf Grund seiner guten Verträglichkeit ist es als Tabletten oder Tropfen rezeptfrei in Apotheken erhältlich.

(aktuell bis 22.12.2017 - 3040 x aufgerufen)

Was gibt es Neues?

Frühjahrsputz: Machen Sie Ihr Fahrzeug rechtlich "fit für den Frühling" [... mehr lesen]

Bramfeld: Fußgängerbrücke Schlagboom wird April / Mai repariert [... mehr lesen]

Lust auf Eis? Start in die Eissaison - 5 ALEX-Gutscheine zu gewinnen [... mehr lesen]

Bodenuntersuchungen auf der Altlastfläche Neusurenland - Informationsveranstaltung [... mehr lesen]

Verkehrsunfall mit zwei schwer verletzten Personen in Farmsen-Berne [... mehr lesen]

Hamburg - gepflegt und grün: Jetzt gibt es Knöllchen vom WasteWatcher [... mehr lesen]

Geplante Sanierung des Straßenzuges Farmsener Weg bis August-Krogmann-Straße [... mehr lesen]

Dr. Andreas Schott: Mehr Müll, weniger Bußgelder - Hamburg fehlt der Ordnungsdienst [... mehr lesen]

Diesel-Durchfahrtsbeschränkungen treten schon am 31. Mai 2018 in Kraft [... mehr lesen]

Die Schonzeit für Schwarzwild wurde jetzt in Hamburg aufgehoben [... mehr lesen]

ADLER sucht zum 70. Geburtstag bis 31. Mai 2018 das Jubiläumsgesicht [... mehr lesen]

STARLIGHT EXPRESS feiert 30. Geburtstag - 2 x 2 Tickets gewinnen [... mehr lesen]

Versuchter Überfall auf ein Bekleidungsgeschäft in der Hamburger Straße [... mehr lesen]

Es ist wieder die Zeit: Hamburger Badeseen laden zum Schwimmen ein [... mehr lesen]

Kerstan will bei Durchfahrtsverbot mit dem Kopf durch die Wand [... mehr lesen]

Haspa realisiert neues Filialkonzept am Bramfelder Dorfplatz [... mehr lesen]

Endlich weg mit den Schrotträdern: vergessen, verwaist, verrostet! [... mehr lesen]

Meilenstein: Hochbahn erteilt Auftrag für die ersten 30 Serienfahrzeuge [... mehr lesen]

Spielhallen dürfen vorerst ohne behördliche Genehmigung betrieben werden [... mehr lesen]

Sicherstellung einer nicht geringen Menge Marihuana in Hummelsbüttel [... mehr lesen]

Impfen für Kinder / Erwachsene kostenlos in HH-Nord am 6. Juni 2018 [... mehr lesen]

Mangelhaftes Tattoo: Anspruch auf Schmerzensgeld und Schadensersatz [... mehr lesen]

Einladung zur Veranstaltung am 6. Juni 2018: Älter werden in Wandsbek [... mehr lesen]

Safety first beim Autokauf: Auf die inneren Werte kommt es an [... mehr lesen]

Die Haspa Musik Stiftung wird zehn Jahre! - Samy Deluxe ist der Botschafter [... mehr lesen]

Italien vollstreckt - auch zurückliegende - Geldbußen in Deutschland [... mehr lesen]

Sonnenbrand - Hilferuf der Haut - Cremogel hilft schnell und effektiv [... mehr lesen]

Hamburger Tierschutzverein fordert: Hände weg von Jungvögeln! [... mehr lesen]

Flüchtlinge werden ab sofort im normalen Busfahrdienst eingesetzt [... mehr lesen]

Neubau einer Sohlgleite am Pulverhofteich in Hamburg-Rahlstedt [... mehr lesen]

Suche

 

Werbung

Aus der Geschäftswelt - Public Relations

Flüchtlinge werden ab sofort im normalen Busfahrdienst eingesetzt

und startet durch. Heute erhielten zehn Flüchtlinge von Henrik Falk, Vorstandsvorsitzender der Hamburger Hochbahn AG (HOCHBAHN), ein Schreiben, das sie zu einem festen Teil des Teams aus rund 2 000 [...]  ... weiter lesen

Haspa realisiert neues Filialkonzept am Bramfelder Dorfplatz

Hamburg-Bramfeld (sch) - Das ambitionierte Bauprojekt „Neues Zentrum am Bramfelder Dorfplatz“ im Nordosten Hamburgs hat für einen großen Teil der Gewerberäume einen renommierten Ankermieter gewonnen, der bestens in das Quartier [...]  ... weiter lesen

ADLER sucht zum 70. Geburtstag bis 31. Mai 2018 das Jubiläumsgesicht

Hamburg (ddd) - Anlässlich der Jubiläumsaktivitäten zum 70. Geburtstag sucht der Modefilialist ADLER im Rahmen eines Modelwettbewerbs das "Jubiläumsgesicht". Kooperationspartner ist die beliebte Frauenzeitschrift Freizeit Revue. "Wir meinen: sich jung [...]  ... weiter lesen

Rechtliche Hinweise

Die Wiederverwendung des Inhalts der Zeitung und der Webseiten ist nur mit Quellenangabe gestattet. Anzeigenentwürfe unterliegen dem Copyright des Lokal-Anzeigers und dürfen nur mit Genehmigung veröffentlicht werden.

 

© 1998-2018  - LOKAL-ANZEIGER VERLAG

Weitere Webseiten des Lokal-Anzeigers

Hamburg-Termine - Veranstaltungen in Hamburg
Speisen à la carte - Hamburger Restauranttipps
Swinging Hamburg - Jazzhauptstadt Hamburg
Suchen in Hamburg - Hamburger Webverzeichnis
Hamburger Derby-Woche - Meisterschaft der Galopper
Lokal-Anzeiger bei facebook

fon: 04552 - 735    /    mobil: 0176 - 57632100