Dienstag, 25. September 2018

Elbphilharmonie und EDEL veröffentlichen Bildband über die erste Saison

Hamburg (ede) - "Mit dem ersten Konzert im Großen Saal beginnt das Herz der Elbphilharmonie zu schlagen", sagte Hamburgs Erster Bürgermeister Olaf Scholz in seiner Rede anlässlich der Eröffnung des Konzertbereichs am 11. Januar 2017. Seit bald einem Jahr schlägt es nun, das neue Herz mitten im Hamburger Hafen. Im Januar 2018 jährt sich die Eröffnung der Elbphilharmonie zum ersten Mal, und die Bilanz kann sich wirklich sehen lassen.

Das Buch "Elbphilharmonie. Die erste Saison – Künstler, Konzerte, Emotionen" hält die großen Momente der ersten Saison in Fotografien fest, die unter die Haut gehen. Nach einem Geleitwort des Intendanten Christoph Lieben-Seutter zeigt das Kapitel "Emotionen", dass die Elbphilharmonie nicht nur ein Meisterwerk der Architektur, sondern vor allen Dingen auch ein Kraftwerk der Gefühle ist.

In seinem Essay "Ode an ein Haus der Freude" reflektiert Tom R. Schulz, Pressesprecher der Elbphilharmonie, die Faszination, die das einzigartige Konzerthaus ausübt, aus der Binnensicht. Den größten Teil des Buchs nimmt das Kapitel "Impressionen – Alphabet der großen Momente" ein. Darin wird das Haus von A wie Architekturwunder über K wie Kate (Herzogin) bis zu Z wie Zahlen in Bildern und Kommentaren durchbuchstabiert. Ergänzend dazu nähern sich Texte renommierter Journalisten in- und ausländischer Medien dem Phänomen Elbphilharmonie aus unterschiedlichen Blickwinkeln und illustrieren die Faszination und Begeisterung, die das Bauwerk weltweit auslöste. Eine vollständige Chronik aller 324 Konzerte bis zum 31. August 2017 rundet den Band ab.

Das Buch ist eine emotionale Retrospektive der mitreißenden ersten Saison der Elbphilharmonie. Es vermittelt auch viel von dem Pioniergeist, der an diesem einzigartigen Ort herrscht. Dabei ist der Blick der beteiligten Fotografinnen und Fotografen auf das enorm vielfältige Geschehen vor, auf und hinter der Bühne geprägt von den Faktoren, die gute, beobachtende Fotografie ausmachen: das Bedürfnis nach Authentizität, die eigene Ästhetik, die Magie des Augenblicks. In diesem Bildband sind viele solcher magischen Augenblicke verewigt, in denen die Fotografinnen und Fotografen die Gunst des richtigen Moments zu nutzen wussten.

Die beeindruckenden Fotos zeigen das Konzerthaus in vielen Facetten und vor allem – in Aktion! Als Leser kommt man dem besonderen Zauber der lange und mit Spannung erwarteten ersten Konzertsaison so nah wie nur möglich, ob von außen oder von innen, auf der Bühne des Kleinen oder Großen Saals, im Foyer oder Backstage.

Elbphilharmonie – Die erste Saison - Künstler, Konzerte, Emotionen, 192 Seiten, Hardcover, mit über 100 Fotos, Format 21 × 28 cm, 22,- Euro (D) / 22,70 Euro (A) / 29,90 SFr (CH). ISBN 978-3-8419-0588-8 - Erscheinungstermin: 7. Dezember 2017. Foto (© Daniel Dittus): Elbphilharmonie - Die erste Saison

(aktuell bis 31.12.2017 - 3349 x aufgerufen)

Was gibt es Neues?

Beim Online-Kauf: Kein Widerrufsrecht bei Fertigung nach Kundenwunsch [... mehr lesen]

Wie ernähre ich mich bei Krebs? - Ratgeber zum Weltkrebstag [... mehr lesen]

Wenn das Heim zu Geld wird - Ratgeber zum Immobilienverkauf [... mehr lesen]

Die Polizei Hamburg warnt alle Mitbürger vor Trickbetrügern! [... mehr lesen]

Gewicht im Griff - Neuer Ratgeber der Verbraucherzentrale Hamburg [... mehr lesen]

Versandapotheken: Widerrufsrecht auch bei verschreibungspflichtigen Medikamenten [... mehr lesen]

Neue Leitlinie: Blasenentzündung braucht nicht immer Antibiotika [... mehr lesen]

Silvester: Abbrennen des Autos durch Raketen nahezu unmöglich [... mehr lesen]

Einsätze und Erfolge von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdiensten [... mehr lesen]

Stromnetz Hamburg: So einfach ist das Laden von Elektroautos in HH [... mehr lesen]

Viele Gewinnspiele finden Sie in jeder Ausgabe des Lokal-Anzeigers [... mehr lesen]

HVV-Tickets zukünftig (Anfang 2019) über HandyTicket Deutschland verfügbar [... mehr lesen]

Heizen mit Holz vermeidet bundesweit 20 Millionen Tonnen Treibhausgas [... mehr lesen]

Feuerwehreinsätze: Fehlalarm kann ziemlich teuer werden [... mehr lesen]

Heiraten im Hamburger Rathaus: Hochzeitstermine für 2018 [... mehr lesen]

Kostenlose Impfung für Kinder und Erwachsene in Wandsbek am 5.12.2018 [... mehr lesen]

Impfen für Kinder und Erwachsene kostenlos in HH-Nord am 5.12.2018 [... mehr lesen]

ADAC: Freie Fahrt! Vorsicht bei Blaulicht und Martinshorn! [... mehr lesen]

Wartberg-Verlag: "Hamburg - gestern und heute" [... mehr lesen]

Elbphilharmonie-ABC - für Kinder von den freundlichen ABC-Tieren [... mehr lesen]

Fotoausstellung im Duvenstedter BrookHus bis 25. November 2018 verlängert [... mehr lesen]

Herzinfarktpatienten profitieren besonders von der Luftrettung [... mehr lesen]

Impfen für Kinder und Erwachsene kostenlos in HH-Nord am 7.11.2018 [... mehr lesen]

Kostenlose Impfung für Kinder und Erwachsene in Wandsbek am 7.11.2018 [... mehr lesen]

Tabletten schlucken reicht nicht aus: B-Vitamine bei Erschöpfung [... mehr lesen]

Essen, Trinken, Ausgehen - alles Qual: Reizdarm - so gibt er Ruhe [... mehr lesen]

Andy & Stefan vom Häfft - auch nach 27 Jahren noch GescHÄFFTs-Freunde [... mehr lesen]

Für Ihren nächsten Stadionbesuch: Hierfür gibt’s die rote Karte! [... mehr lesen]

Immer mit der Ruhe: Richtig reagieren bei Unfällen und Auto-Diebstahl [... mehr lesen]

Wie hoch ist der Pflegegrad? Vorbereitung auf Gutachtertermin! [... mehr lesen]

Suche

 

Werbung

Aus der Geschäftswelt - Public Relations

Rechtliche Hinweise

Die Wiederverwendung des Inhalts der Zeitung und der Webseiten ist nur mit Quellenangabe gestattet. Anzeigenentwürfe unterliegen dem Copyright des Lokal-Anzeigers und dürfen nur mit Genehmigung veröffentlicht werden.

 

© 1998-2018  - LOKAL-ANZEIGER VERLAG

Weitere Webseiten des Lokal-Anzeigers

Hamburg-Termine - Veranstaltungen in Hamburg
Speisen à la carte - Hamburger Restauranttipps
Swinging Hamburg - Jazzhauptstadt Hamburg
Suchen in Hamburg - Hamburger Webverzeichnis
Hamburger Derby-Woche - Meisterschaft der Galopper
Lokal-Anzeiger bei facebook

fon: 04552 - 735