Mittwoch, 22. November 2017

Feldversuch mit dem Toyota i-Road geht in die zweite Runde

Hamburg (toy) - Auftakt zur zweiten Runde im sogenannten Open Road Project: Vom 17. September 2016 bis zum 31. März 2017 wird Toyota gemeinsam mit weiteren Unternehmen und der Öffentlichkeit das Potenzial des ultrakompakten Elektrofahrzeugs i-Road im Alltag ausloten.

Im Open Road Project fungieren normale Kunden als Testfahrer: Sie leihen das Fahrzeug und liefern Toyota Erkenntnisse darüber, wie es im Alltag genutzt wird und welche dazu passenden Services gemeinsam mit den beteiligten Projektpartnern umgesetzt werden könnten.

In Runde zwei nutzen nun auch Gewerbekunden den i-Road. Toyota gewinnt damit weitere Erkenntnisse über die Akzeptanz des Elektrofahrzeugs, über die besonderen Anforderungen, die Geschäftskunden an ein solches Fahrzeug stellen, sowie darüber, wie und zu welchen Zwecken der i-Road in Firmen mit mehreren Nutzern eingesetzt wird.

Toyota wird die Zahl der Standorte, an denen zusätzliche Services wie exklusive, zum Teil mit Ladestationen ausgestattete Parkplätze angeboten werden, sukzessive erhöhen. Außerdem sollen weitere Services entwickelt und erprobt werden, die die Nutzung des Fahrzeugs noch attraktiver machen. Über den Fortschritt des Projekts wird auf der Webseite http://openroad-project.com regelmäßig berichtet.

Für die erste Runde des Projekts wurden aus rund 3.500 Bewerbern 96 Testfahrer ausgewählt, die den dreirädrigen i-Road zwischen Juli 2015 und Juli 2016 auf den Straßen Tokios nutzten. In der zweiten Phase sind insgesamt neun Fahrzeuge in der japanischen Hauptstadt im Einsatz: vier Zweisitzer, die von Privatkunden genutzt werden, und fünf Einsitzer für Geschäftskunden. Das Elektrofahrzeug verbindet die Vorzüge eines Autos mit der Wendigkeit von Zweirädern. Es ist komfortabler, sicherer und mit einem Dach über dem Kopf auch wetterfester als Roller und Motorräder, nimmt aber deutlich weniger Parkraum in Anspruch als ein Auto.

(aktuell bis 31.03.2017 - 2630 x aufgerufen)

Was gibt es Neues?

Gefäß- und Herzschutz: Topfit – ohne Fisch und Fleisch [... mehr lesen]

Herbstlaub liegen lassen! NABU bittet um Rücksichtnahme [... mehr lesen]

"Gewalt kommt nicht in die Tüte!" - Podiumsdiskussion am 24. November 2017 [... mehr lesen]

Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen in Hamburg-Jenfeld [... mehr lesen]

Festnahme eines Einbrechers in Eilbek - Zeugenaufruf wegen der Mittäter [... mehr lesen]

Happy Birthday, Corny! Der Lokal-Anzeiger gratuliert herzlich! [... mehr lesen]

Schwerverletzter U-Bahn-Surfer: Gefährlicher Eingriff in den Bahnverkehr [... mehr lesen]

Scholz bricht nach Sicherheitsversprechen auch Kostenversprechen! [... mehr lesen]

Zuführung nach gefährlicher Körperverletzung mit Hammer und Messer [... mehr lesen]

Abblenden, abbremsen, hupen - Tipps zum richtigen Verhalten bei Wildwechsel [... mehr lesen]

Endlich gibt es Bewegung beim Bewohnerparken am Flughafen [... mehr lesen]

Gefeiertes Erfolgsmusical KINKY BOOTS kommt in die Musicalmetropole [... mehr lesen]

SAGA Unternehmensgruppe mit WohnbauPreis Hamburg 2017 ausgezeichnet [... mehr lesen]

Habichtstraßen-Umbau: Desaströse Planungen, verschwundene Unterlagen [... mehr lesen]

Gefüllte Hörsäle zum Semesterbeginn an FH und PTL Wedel [... mehr lesen]

Musterbeispiel für kooperatives Bauen - in Barmbek-Süd entstehen 207 Wohnungen [... mehr lesen]

Laub fast überall: 15.000 Tonnen "Blattgold" in Hamburg [... mehr lesen]

Apfelfest in Sahle-Wohnanlage - Mieter pflegten Nachbarschaft [... mehr lesen]

Totengedenktage: Individuelle Farbtupfer auf Gräbern wirken tröstend [... mehr lesen]

Zeitumstellung und Herbst: Risiko eines Wildunfalls droht! [... mehr lesen]

Umwelt- und Sozialpreis der Kerngebiets- und Regionalausschüsse in Wandsbek [... mehr lesen]

Heiraten im Hamburger Rathaus: Hochzeitstermine für 2017 [... mehr lesen]

Kostenlose Impfung für Kinder und Erwachsene in Wandsbek am 6.12.2017 [... mehr lesen]

Impfen für Kinder / Erwachsene kostenlos in HH-Nord am 6.12.2017 [... mehr lesen]

Der Monopteros im Haynspark wird in neuem Glanz erstrahlen [... mehr lesen]

Clas Ohlson eröffnet seinen 4. Store in der Hansestadt Hamburg [... mehr lesen]

Bürgersprechstunde mit Stefan Bohlen am 12. Dezember 2017 [... mehr lesen]

Stammtisch für Sehbehinderte und Blinde am 13. Dezember.2017 [... mehr lesen]

WhatsApp: Versendete Nachrichten können im Nachhinein gelöscht werden [... mehr lesen]

U5 nimmt Gestalt an - Internationaler Wettbewerb für Liniendesign [... mehr lesen]

Suche

 

Werbung

Aus der Geschäftswelt - Public Relations

Haspa realisiert neues Filialkonzept am Bramfelder Dorfplatz ... weiter lesen
Clas Ohlson erffnet seinen 4. Store in der Hansestadt Hamburg ... weiter lesen
Apfelfest in Sahle-Wohnanlage - Mieter pflegten Nachbarschaft ... weiter lesen
1. Hffner-Hausbaumesse in Eidelstedt am 4. + 5. November 2017 ... weiter lesen
GlcksSpirale ermglicht Restaurierung des Hufnerhauses "Haus Anna Elbe" ... weiter lesen
"LeNa" zieht nach Steilshoop! Feierliche Einweihung des SAGA-Neubaus ... weiter lesen

Rechtliche Hinweise

Die Wiederverwendung des Inhalts der Zeitung und der Webseiten ist nur mit Quellenangabe gestattet. Anzeigenentwürfe unterliegen dem Copyright des Lokal-Anzeigers und dürfen nur mit Genehmigung veröffentlicht werden.

 

© 1998-2017  - LOKAL-ANZEIGER VERLAG

Weitere Webseiten des Lokal-Anzeigers

Hamburg-Termine - Veranstaltungen in Hamburg
Speisen à la carte - Hamburger Restauranttipps
Swinging Hamburg - Jazzhauptstadt Hamburg
Suchen in Hamburg - Hamburger Webverzeichnis
Hamburger Derby-Woche - Meisterschaft der Galopper
Lokal-Anzeiger bei facebook

fon: 04552 - 735    /    mobil: 0176 - 57632100