Sonntag, 27. Mai 2018

Musterbeispiel für kooperatives Bauen - in Barmbek-Süd entstehen 207 Wohnungen

Hamburg-Barmbek (sag) - Als gelebtes Beispiel für das erfolgreiche "Bündnis für das Wohnen" entstehen im Grete-Zabe-Weg in Kooperation mit der Behrendt Gruppe, der Baugenossenschaft Fluwog-Nordmark eG, der Baugemeinschaft EinDach GbR und der SAGA Unternehmensgruppe 207 Wohnungen in KfW 40 und KfW 55 Niedrigenergiebauweise – davon mehr als die Hälfte öffentlich gefördert aber auch 92 Eigentumswohnungen. Die Partner hatten sich gemeinsam in einem Ausschreibungsverfahren durchgesetzt und gehen mit dieser Art des kooperativen Bauens neue Wege für modernen und bezahlbaren Wohnraum in Hamburg.

Dr. Dorothee Stapelfeldt, Senatorin für Stadtentwicklung und Wohnen: "Mehr als 200 Wohnungen, etwa die Hälfte davon öffentlich gefördert – diese Grundsteinlegung steht ganz im Zeichen des kooperativen Bauens und des Engagements für die Menschen, die hier eine neue Heimat finden werden. Vier starke Partner arbeiten Hand in Hand an einem ambitionierten Bauprojekt und zeigen ganz konkret, welchen Gewinn das ‚Bündnis für das Wohnen‘ für unsere Stadt bedeutet. Ab sofort darf sich Hamburg auf ein neues attraktives Wohnquartier in Barmbek-Süd freuen."

Dr. Jan Behrendt, geschäftsführender Gesellschafter der Behrendt Gruppe: "Der Wunsch sehr vieler Hamburger ist es, die Vorzüge städtischer Infrastruktur mit dem Wohnen in einem grünen Umfeld zu verbinden. Dies gelingt in diesem gemischten Wohnquartier in vorbildlicher Weise. Die Behrendt Gruppe ermöglicht seit Jahrzehnten und so auch hier im Parkquartier Friedrichsberg, sich den Traum vom Wohnungseigentum in Hamburg zu erfüllen."

Joachim Braun, Vorstand der Baugenossenschaft Fluwog-Nordmark eG.: "Im Grete-Zabe-Weg realisiert die fluwog ein für sie größeres Neubauprojekt mit insgesamt 57 geförderten Wohnungen. 40 Wohnungen davon werden Seniorenwohnungen mit Service sein. Damit entsteht hier die 7. Wohnanlage der fluwog dieser Art. Es ist für uns spannend, mit der SAGA Unternehmensgruppe, der Behrendt Gruppe und der Baugemeinschaft EinDach GbR dieses Wohnquartier mit über 200 Wohnungen zu entwickeln und zu realisieren."

Mareike Fellmer, Baugemeinschaft EinDach GbR: "Als Mitglieder der Baugemeinschaft sind wir beim Thema Bauen fast alle Laien. Für uns ist es daher ein neuer und sehr spannender Prozess. Wir freuen uns deswegen, dass wir im Konsortium bauen und auch von den Erfahrungen der anderen drei Bauherren profitieren. Bei einer Sache haben wir aber vielleicht doch die Nase vorn: Bereits seit zwei Jahren gestalten wir in der Baugemeinschaft unser Wohnumfeld gemeinsam und haben so unsere zukünftigen, direkten Nachbarn bereits sehr gut kennengelernt. Wir freuen uns, wenn bald noch weitere Nachbarn zu uns stoßen und diesen Kreis erweitern."

Dr. Thomas Krebs, Vorstand der SAGA Unternehmensgruppe: "Die anhaltend hohe Nachfrage nach Wohnungen in innerstädtischen Lagen erfordert es, ‚neue Wege‘ zu gehen. Mit dem ‚Bündnis für das Wohnen‘ konnte eine neue Kooperationskultur etabliert werden und wir freuen uns, gemeinsam mit genossenschaftlichen und privaten Partnern sowie einer Baugemeinschaft in Barmbek-Süd mehr als 200 Wohnungen realisieren zu können. Dieses Bauvorhaben ist für uns ein Meilenstein und ein gutes Beispiel für die kooperative Stadtentwicklung."

Über das Bauvorhaben im Grete-Zabe-Weg:

Die Bauherrengemeinschaft errichtet im Parkquartier Friedrichsberg auf dem Gelände des ehemaligen Allgemeinen Krankenhauses Eilbek familien- und seniorengerechte Wohnungen. Die städtebauliche Figur der Gebäude mit sechs bis acht Geschossen nimmt dabei Bezug auf das Barmbek der 1920er Jahre.

Gemeinsam realisieren die vier Projektpartner im Rahmen des "Bündnis für das Wohnen" auf ihren Baufeldern 207 Neubauwohnungen: Behrendt Gruppe: 74 Eigentumswohnungen KfW 55 - EinDach GbR: 18 Eigentumswohnungen KfW 55 - Fluwog-Nordmark eG: 57 öffentlich geförderte Wohnungen KfW 40 - SAGA Unternehmensgruppe: 58 öffentlich geförderte Wohnungen KfW 55 (Grafik: © BEHRENDT / CZ Visual)

(aktuell bis 30.11.2017 - 2155 x aufgerufen)

Was gibt es Neues?

Frühjahrsputz: Machen Sie Ihr Fahrzeug rechtlich "fit für den Frühling" [... mehr lesen]

Bramfeld: Fußgängerbrücke Schlagboom wird April / Mai repariert [... mehr lesen]

Lust auf Eis? Start in die Eissaison - 5 ALEX-Gutscheine zu gewinnen [... mehr lesen]

Bodenuntersuchungen auf der Altlastfläche Neusurenland - Informationsveranstaltung [... mehr lesen]

Verkehrsunfall mit zwei schwer verletzten Personen in Farmsen-Berne [... mehr lesen]

Hamburg - gepflegt und grün: Jetzt gibt es Knöllchen vom WasteWatcher [... mehr lesen]

Geplante Sanierung des Straßenzuges Farmsener Weg bis August-Krogmann-Straße [... mehr lesen]

Dr. Andreas Schott: Mehr Müll, weniger Bußgelder - Hamburg fehlt der Ordnungsdienst [... mehr lesen]

Diesel-Durchfahrtsbeschränkungen treten schon am 31. Mai 2018 in Kraft [... mehr lesen]

Die Schonzeit für Schwarzwild wurde jetzt in Hamburg aufgehoben [... mehr lesen]

ADLER sucht zum 70. Geburtstag bis 31. Mai 2018 das Jubiläumsgesicht [... mehr lesen]

STARLIGHT EXPRESS feiert 30. Geburtstag - 2 x 2 Tickets gewinnen [... mehr lesen]

Versuchter Überfall auf ein Bekleidungsgeschäft in der Hamburger Straße [... mehr lesen]

Es ist wieder die Zeit: Hamburger Badeseen laden zum Schwimmen ein [... mehr lesen]

Kerstan will bei Durchfahrtsverbot mit dem Kopf durch die Wand [... mehr lesen]

Haspa realisiert neues Filialkonzept am Bramfelder Dorfplatz [... mehr lesen]

Endlich weg mit den Schrotträdern: vergessen, verwaist, verrostet! [... mehr lesen]

Meilenstein: Hochbahn erteilt Auftrag für die ersten 30 Serienfahrzeuge [... mehr lesen]

Spielhallen dürfen vorerst ohne behördliche Genehmigung betrieben werden [... mehr lesen]

Sicherstellung einer nicht geringen Menge Marihuana in Hummelsbüttel [... mehr lesen]

Impfen für Kinder / Erwachsene kostenlos in HH-Nord am 6. Juni 2018 [... mehr lesen]

Mangelhaftes Tattoo: Anspruch auf Schmerzensgeld und Schadensersatz [... mehr lesen]

Einladung zur Veranstaltung am 6. Juni 2018: Älter werden in Wandsbek [... mehr lesen]

Safety first beim Autokauf: Auf die inneren Werte kommt es an [... mehr lesen]

Die Haspa Musik Stiftung wird zehn Jahre! - Samy Deluxe ist der Botschafter [... mehr lesen]

Italien vollstreckt - auch zurückliegende - Geldbußen in Deutschland [... mehr lesen]

Sonnenbrand - Hilferuf der Haut - Cremogel hilft schnell und effektiv [... mehr lesen]

Hamburger Tierschutzverein fordert: Hände weg von Jungvögeln! [... mehr lesen]

Flüchtlinge werden ab sofort im normalen Busfahrdienst eingesetzt [... mehr lesen]

Neubau einer Sohlgleite am Pulverhofteich in Hamburg-Rahlstedt [... mehr lesen]

Suche

 

Werbung

Aus der Geschäftswelt - Public Relations

Flüchtlinge werden ab sofort im normalen Busfahrdienst eingesetzt

und startet durch. Heute erhielten zehn Flüchtlinge von Henrik Falk, Vorstandsvorsitzender der Hamburger Hochbahn AG (HOCHBAHN), ein Schreiben, das sie zu einem festen Teil des Teams aus rund 2 000 [...]  ... weiter lesen

Haspa realisiert neues Filialkonzept am Bramfelder Dorfplatz

Hamburg-Bramfeld (sch) - Das ambitionierte Bauprojekt „Neues Zentrum am Bramfelder Dorfplatz“ im Nordosten Hamburgs hat für einen großen Teil der Gewerberäume einen renommierten Ankermieter gewonnen, der bestens in das Quartier [...]  ... weiter lesen

ADLER sucht zum 70. Geburtstag bis 31. Mai 2018 das Jubiläumsgesicht

Hamburg (ddd) - Anlässlich der Jubiläumsaktivitäten zum 70. Geburtstag sucht der Modefilialist ADLER im Rahmen eines Modelwettbewerbs das "Jubiläumsgesicht". Kooperationspartner ist die beliebte Frauenzeitschrift Freizeit Revue. "Wir meinen: sich jung [...]  ... weiter lesen

Rechtliche Hinweise

Die Wiederverwendung des Inhalts der Zeitung und der Webseiten ist nur mit Quellenangabe gestattet. Anzeigenentwürfe unterliegen dem Copyright des Lokal-Anzeigers und dürfen nur mit Genehmigung veröffentlicht werden.

 

© 1998-2018  - LOKAL-ANZEIGER VERLAG

Weitere Webseiten des Lokal-Anzeigers

Hamburg-Termine - Veranstaltungen in Hamburg
Speisen à la carte - Hamburger Restauranttipps
Swinging Hamburg - Jazzhauptstadt Hamburg
Suchen in Hamburg - Hamburger Webverzeichnis
Hamburger Derby-Woche - Meisterschaft der Galopper
Lokal-Anzeiger bei facebook

fon: 04552 - 735    /    mobil: 0176 - 57632100