Freitag, 22. Juni 2018

Helgoland Express: Bremerhaven-Krimi

Hamburg (pup) - Reichlich nebulös beginnt der spannende Krimi "Helgoland Express", der im Niemandsland zwischen Bremen und Helgoland spielt. Auf dem Weg von Helgoland zum Flughafen Bremerhaven verschwindet die Passagiermaschine der kleinen Fluglinie Helgoland Express spurlos. Kein Notruf, keine Wrackteile, keine Spur trotz groß angelegter Suche.

Gut, das Flugzeug war schrottreif und der Pilot bekifft, alles normal also, aber irgendetwas findet sich immer nach einem Absturz. Warum hier nicht? Ist das Flugzeug am Ende gar nicht abgestürzt?

Aber wo ist es dann? Auf die Spuren des rätselhaften Vorgangs setzen sich Amtsrat Friedhelm Peter von der Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung und die Polizei, da sich herausstellt, dass die beiden Passagiere des verschollenen Fliegers nicht zu identifizieren sind.

Nachdem schließlich eine Wasserleiche vor Wangerooge aufgefunden wird, schaltet sich widerwillig auch der Bremerhavener Kommissar Theo Doesburg ein, dem schon ein toter Junkie namens Dennis Hünefeld Kopfzerbrechen bereitet. Er ahnt noch nicht, dass beide Fälle zusammenhängen und er tief in den Drogensumpf seiner ungeliebten Stadt eintauchen muss, bis er die Lösung schließlich an ganz anderer Stelle findet.

Dies alles ficht Amtsrat Peter nicht an, der in Ermangelung harter Fakten mit Erfolg die Spuren eines wanderlustigen Bermudadreiecks verfolgt und sich intensiv mit der Flatulenztheorie und ihren schrecklichen Folgen auseinandersetzt. Tempo- und facettenreich ist dieser nordwestdeutsche Krimi, der bis zur letzten Seite spannend bleibt und mit einer unerwarteten Wendung überrascht.

Dabei besticht der gekonnte Wechsel zwischen beklemmend realistischer Darstellung der oftmals verheerenden Umstände, unter denen die Protagonisten in der "Totenstadt" zurechtkommen müssen, mit großen Portionen schwarzen und weißen Humors, den die Autorin immer wieder mit einer Selbstverständlichkeit einstreut, die eines Leo Malet oder Tom Sharpe würdig wären.

12,90 Euro, Igel Verlag, ISBN-13: 978-3868150025.

(aktuell bis 11.01.2008 - 1351 x aufgerufen)

Was gibt es Neues?

Ab jetzt rollt die Reisewelle: ADAC Stauprognose vom 22. bis 24. Juni 2018 [... mehr lesen]

Hamburger Tierschutzverein fordert: Hände weg von Jungvögeln! [... mehr lesen]

Bezirksversammlung setzt erfolgreiche Reihe "Wirtschaft vor Ort" fort [... mehr lesen]

Eingeschränkte Öffnungszeiten des Kundenzentrums Wandsbek am 26.06. [... mehr lesen]

Flüchtlinge werden ab sofort im normalen Busfahrdienst eingesetzt [... mehr lesen]

Eine vorläufige Festnahme und Zuführung nach Raub in Hamburg-Eilbek [... mehr lesen]

Festnahme und Zuführung nach Warenkreditbetrug in HH-Wandsbek [... mehr lesen]

Neubau einer Sohlgleite am Pulverhofteich in Hamburg-Rahlstedt geplant [... mehr lesen]

Trickbetrug beziehungsweise -diebstahl zum Nachteil älterer Menschen [... mehr lesen]

Naturheilkunde vertrauenswürdig und wirksam: Gesund mit Homöopathie [... mehr lesen]

Chaos im Kopf, unkonzentriert: ADHS - auch Erwachsene sind betroffen [... mehr lesen]

"Fuck Trump": Hüllenlose Bekenntnisse der Präsidentenaffäre im Juni [... mehr lesen]

Sperrungen der Straße Tückobsmoor und Henny-Schütz-Allee ab 16.04.2018 [... mehr lesen]

Park am Start - Endlich wird der neue Lohmühlenpark am 30. Juni eingeweiht! [... mehr lesen]

Einsamkeit lindern - Senioren- und Demenzbegleiter werden gesucht [... mehr lesen]

Festnahme nach Sexualdelikt in HH-Uhlenhorst und Aufklärung einer Serie [... mehr lesen]

10 Jahre Haspa Musik Stiftung: große Geburtstags-Party auf Kampnagel [... mehr lesen]

Wandsbeker Gastfamilien für Südafrikanische Schülerinnen und Schüler gesucht [... mehr lesen]

Eulenspiegelstadt macht Lust auf Urlaub und bietet viele Reiseanlässe [... mehr lesen]

Bezirksamtsleiterin Yvonne Nische ist die Erste Frau in Hamburgs Norden [... mehr lesen]

"Geburtstagspaziergang" - Führung über den Ohlsforfer Friedhof am 1.07. [... mehr lesen]

Impfen für Kinder / Erwachsene kostenlos in HH-Nord am 4. Juli 2018 [... mehr lesen]

Badespaß am Biedermannplatz: Jetzt wieder Wasser Marsch im Schleidenpark [... mehr lesen]

Carsharing auf dem Dulsberg und in Barmbek-Süd: Bürgerwünsche umsetzen [... mehr lesen]

Festa Junina - Brasilianisches Picknick im Botanischen Sondergarten [... mehr lesen]

Kirschenzeit ist Sommerzeit: 9. Altländer Kirschenwoche im Alten Land [... mehr lesen]

Das Fütterungsverbot von Stadttauben und die Meldepflicht von Ratten [... mehr lesen]

Übelkeit, Völlegefühl, Schmerzen: Stress - Gefahr für Magen und Darm [... mehr lesen]

Like Ice and Sunshine seit 15. Juni 2018 täglich in Wandsbek geöffnet [... mehr lesen]

Sommersperrung auf der U1 beginnt am Montag, 25. Juni 2018 [... mehr lesen]

Suche

 

Werbung

Aus der Geschäftswelt - Public Relations

Flüchtlinge werden ab sofort im normalen Busfahrdienst eingesetzt

und startet durch. Heute erhielten zehn Flüchtlinge von Henrik Falk, Vorstandsvorsitzender der Hamburger Hochbahn AG (HOCHBAHN), ein Schreiben, das sie zu einem festen Teil des Teams aus rund 2 000 [...]  ... weiter lesen

Rechtliche Hinweise

Die Wiederverwendung des Inhalts der Zeitung und der Webseiten ist nur mit Quellenangabe gestattet. Anzeigenentwürfe unterliegen dem Copyright des Lokal-Anzeigers und dürfen nur mit Genehmigung veröffentlicht werden.

 

© 1998-2018  - LOKAL-ANZEIGER VERLAG

Weitere Webseiten des Lokal-Anzeigers

Hamburg-Termine - Veranstaltungen in Hamburg
Speisen à la carte - Hamburger Restauranttipps
Swinging Hamburg - Jazzhauptstadt Hamburg
Suchen in Hamburg - Hamburger Webverzeichnis
Hamburger Derby-Woche - Meisterschaft der Galopper
Lokal-Anzeiger bei facebook

fon: 04552 - 735    /    mobil: 0176 - 57632100