Montag, 18. Juni 2018

Kirschenzeit ist Sommerzeit: 9. Altländer Kirschenwoche im Alten Land

Hamburg (tal) - In den liebevoll gestalteten Hofläden gibt es bereits die ersten Knubberkirschen zu kaufen. Die Kirsche ist nach den Äpfeln eine der wichtigsten Früchte im größten zusammenhängenden Obstanbaugebiet Nordeuropas. Hier werden verschiedene Kirschsorten angebaut. Die beliebtesten Sorten sind die Merchant, Valeska, Oktavia, Kordia und Regina.

Bei einem entspannten Spaziergang durch die Plantagen ist die kräftig rote Frucht besonders schön in den Kirschbäumen anzusehen. Es wird nicht mehr allzu lange dauern, bis einige der Obstbauern ihre Kirschplantagen zum selbst ernten freigeben werden. "Es gibt doch kaum etwas Schöneres, als seine eigenen Kirschen zu pflücken - dies kommt wie gerufen für all die Naschkatzen!"

Passend zu der Kirschenzeit empfiehlt es sich unbedingt an Programmpunkten der Altländer Kirschenwoche vom 29. Juni bis 8. JUli 2018 teilzunehmen. Mit Unterstützung mehrerer Akteure drehen sich hier alle Angebote um die fruchtigen Kirschen.
Während dieser besonderen Zeit stehen neben Früchte naschen, ob frisch vom Baum, oder anderen Variationen wie Kirschsaft, Marmelade und Torten, auch die Kirchen und deren Orgeln im Mittelpunkt des Geschehens.
Am Sonntag, den 1.07.2018 wird der Geburtstag des berühmten Orgelbauers Arp Schnitger mit kostenfreien Konzerten gefeiert. Bei Kirschhofführungen, Radtouren, Rundfahrten, Picknicken unterm Kirschbaum, Kutschfahrten, Kirschen pflücken, Verkostungen und einem naturverbunden Spaziergang in den Plantagen, können Gäste es sich so richtig gut gehen lassen.
Der Höhepunkt dieser besonderen Woche ist der letzte Tag. Am 8.07.2018 findet vor dem Rathaus in Jork der 18. Altländer Kirschmarkt mit Kirschkernweitspucken, Künstler- und Handwerkermarkt, Schnäppchenmarkt und weiteren Attraktionen statt. Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt. Die Gewinner vom Kirschkernspucken dürfen sich über tolle Preise freuen!

Weitere Informationen und Events gibt es auf der Internetseite www.mein-altes-land.de oder direkt in der Tourist-Info unter der Telefonnummer 04162 9147 55. Foto: Picknick unterm Kirschbaum © Tourismusverein Altes Land e.V.

(aktuell bis 08.07.2018 - 1327 x aufgerufen)

Was gibt es Neues?

WM-Fieber 2018 - dieses Mal auch wieder bei der CDU im Alstertal [... mehr lesen]

"So un annersrüm" - Das kleine Hamburg-Buch der Gegensätze von Tanja Esch [... mehr lesen]

Ab jetzt rollt die Reisewelle: ADAC Stauprognose vom 22. bis 24. Juni 2018 [... mehr lesen]

Hamburger Tierschutzverein fordert: Hände weg von Jungvögeln! [... mehr lesen]

Bezirksversammlung setzt erfolgreiche Reihe "Wirtschaft vor Ort" fort [... mehr lesen]

Eingeschränkte Öffnungszeiten des Kundenzentrums Wandsbek am 26.06. [... mehr lesen]

Flüchtlinge werden ab sofort im normalen Busfahrdienst eingesetzt [... mehr lesen]

Neubau einer Sohlgleite am Pulverhofteich in Hamburg-Rahlstedt geplant [... mehr lesen]

Naturheilkunde vertrauenswürdig und wirksam: Gesund mit Homöopathie [... mehr lesen]

Chaos im Kopf, unkonzentriert: ADHS - auch Erwachsene sind betroffen [... mehr lesen]

Sperrungen der Straße Tückobsmoor und Henny-Schütz-Allee ab 16.04.2018 [... mehr lesen]

Einsamkeit lindern - Senioren- und Demenzbegleiter werden gesucht [... mehr lesen]

Wandsbeker Gastfamilien für Südafrikanische Schülerinnen und Schüler gesucht [... mehr lesen]

Eulenspiegelstadt macht Lust auf Urlaub und bietet viele Reiseanlässe [... mehr lesen]

Bezirksamtsleiterin Yvonne Nische - die Erste Frau in Hamburgs Norden [... mehr lesen]

Impfen für Kinder / Erwachsene kostenlos in HH-Nord am 4. Juli 2018 [... mehr lesen]

Kirschenzeit ist Sommerzeit: 9. Altländer Kirschenwoche im Alten Land [... mehr lesen]

Das Fütterungsverbot von Stadttauben und die Meldepflicht von Ratten [... mehr lesen]

Übelkeit, Völlegefühl, Schmerzen: Stress - Gefahr für Magen und Darm [... mehr lesen]

Flaggen und Fähnchen - Fan-Schmuck am Auto mit Augenmaß einsetzen [... mehr lesen]

Vom Winterblues zur Dauer-Erschöpfung? Was jetzt helfen kann. [... mehr lesen]

Sammlung Rolf Horn - Werke aus der Stiftung - Sonderausgabe [... mehr lesen]

Sichere Entsorgung von Asche und Grillkohle in Wandsbeker Grünanlagen [... mehr lesen]

BUND Wasser-Bericht: Hamburgs Gewässer sind in keinem guten Zustand! [... mehr lesen]

Keine Verletzung der Aufsichtspflicht auf dem Weg zum Kindergarten [... mehr lesen]

Ausschreibung HELDENHERZ 2018 - ein Medienpreis für den Kinderschutz [... mehr lesen]

Impfen für Kinder / Erwachsene kostenlos in HH-Nord am 1.08.2018 [... mehr lesen]

MAMMA MIA! - endlich geht es wieder los! Große Tour ab Juli 2018 [... mehr lesen]

Kennen Sie Ihre Nierenleistung? Arbeitet Ihre Niere richtig? [... mehr lesen]

Mazda MX-5: In Sachen Fahrspaß und Restwert ein richtiger Riese [... mehr lesen]

Suche

 

Werbung

Aus der Geschäftswelt - Public Relations

Flüchtlinge werden ab sofort im normalen Busfahrdienst eingesetzt

und startet durch. Heute erhielten zehn Flüchtlinge von Henrik Falk, Vorstandsvorsitzender der Hamburger Hochbahn AG (HOCHBAHN), ein Schreiben, das sie zu einem festen Teil des Teams aus rund 2 000 [...]  ... weiter lesen

Rechtliche Hinweise

Die Wiederverwendung des Inhalts der Zeitung und der Webseiten ist nur mit Quellenangabe gestattet. Anzeigenentwürfe unterliegen dem Copyright des Lokal-Anzeigers und dürfen nur mit Genehmigung veröffentlicht werden.

 

© 1998-2018  - LOKAL-ANZEIGER VERLAG

Weitere Webseiten des Lokal-Anzeigers

Hamburg-Termine - Veranstaltungen in Hamburg
Speisen à la carte - Hamburger Restauranttipps
Swinging Hamburg - Jazzhauptstadt Hamburg
Suchen in Hamburg - Hamburger Webverzeichnis
Hamburger Derby-Woche - Meisterschaft der Galopper
Lokal-Anzeiger bei facebook

fon: 04552 - 735    /    mobil: 0176 - 57632100