Dienstag, 25. September 2018

Eine vorläufige Festnahme und Zuführung nach Raub in Hamburg-Eilbek

Hamburg-Eilbek (ots) - Fahnder des Polizeikommissariats 31 haben gestern (18.06.2018, 15:30 Uhr) einen 37-jährigen Türken vorläufig festgenommen, der unmittelbar zuvor eine 89-Jährige beraubt hat. Der Mann ist offenbar für weitere Raubstraftaten im Bereich Hamburg-Eilbek zum Nachteil älterer Menschen verantwortlich und wurde von den Ermittlern des LKA 144 einem Haftrichter zugeführt.
Die 89-Jährige hob am Montagnachmittag an einem Geldautomaten in der Kantstraße / Wandsbeker Straße Bargeld ab und verstaute dieses in ihrem Portemonnaie und anschließend in ihrer Handtasche. Danach wollte sich die Geschädigte nach Hause begeben.
Auf dem Gehweg des Eilbeker Weges kam ihr ein Mann auf einem dunklen Mountainbike entgegen und entriss ihr die Handtasche. Die Geschädigte, die bei der Tat nicht verletzt wurde, begab sich nach Hause und alarmierte von dort aus die Polizei.
Zivilfahnder des Polizeikommissariats 31 wurden im Bereich der Wielandstraße auf einen Mann auf einem Fahrrad aufmerksam, auf den die Beschreibung des Handtaschenräubers zutraf. Die Fahnder nahmen den Mann, einen 37-jährigen Türken, hierauf vorläufig fest.
Bei dem Mann wurde Bargeld in einer Stückelung, die mit der von der Geschädigten abgehobenen Bargeldsumme übereinstimmte, aufgefunden und sichergestellt.
Die inzwischen ebenfalls alarmierten Ermittler des Raubdezernats für die Region Nord (LKA 144) konnten in Erfahrung bringen, dass der Tatverdächtige ohne festen Wohnsitz ist. Seine Mutter wohnt in der Wielandstraße und der 37-Jährige hält sich offenbar regelmäßig in der Wohnung seiner Mutter auf.
Im Rahmen der Wohnungsdurchsuchung wurde die Handtasche der 89-Jährigen aufgefunden und sichergestellt. Zudem konnten zehn weitere Handtaschen, neun Portemonnaies sowie weitere Beweismittel aufgefunden und sichergestellt werden.
Es wird davon ausgegangen, dass es sich bei einem Großteil der sichergestellten Gegenstände um Raubgut aus weiteren Raubstraftaten im Bereich Hamburg-Eilbek handelt.
Der Tatverdächtige wurde einem Haftrichter zugeführt. Die Auswertung und Zuordnung der Beweismittel sowie die weiteren Ermittlungen des LKA 144 dauern derzeit noch an.

(aktuell bis 27.06.2018 - 1609 x aufgerufen)

Was gibt es Neues?

Beim Online-Kauf: Kein Widerrufsrecht bei Fertigung nach Kundenwunsch [... mehr lesen]

Wie ernähre ich mich bei Krebs? - Ratgeber zum Weltkrebstag [... mehr lesen]

Wenn das Heim zu Geld wird - Ratgeber zum Immobilienverkauf [... mehr lesen]

Die Polizei Hamburg warnt alle Mitbürger vor Trickbetrügern! [... mehr lesen]

Gewicht im Griff - Neuer Ratgeber der Verbraucherzentrale Hamburg [... mehr lesen]

Versandapotheken: Widerrufsrecht auch bei verschreibungspflichtigen Medikamenten [... mehr lesen]

Neue Leitlinie: Blasenentzündung braucht nicht immer Antibiotika [... mehr lesen]

Silvester: Abbrennen des Autos durch Raketen nahezu unmöglich [... mehr lesen]

Einsätze und Erfolge von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdiensten [... mehr lesen]

Stromnetz Hamburg: So einfach ist das Laden von Elektroautos in HH [... mehr lesen]

Viele Gewinnspiele finden Sie in jeder Ausgabe des Lokal-Anzeigers [... mehr lesen]

HVV-Tickets zukünftig (Anfang 2019) über HandyTicket Deutschland verfügbar [... mehr lesen]

Heizen mit Holz vermeidet bundesweit 20 Millionen Tonnen Treibhausgas [... mehr lesen]

Feuerwehreinsätze: Fehlalarm kann ziemlich teuer werden [... mehr lesen]

Heiraten im Hamburger Rathaus: Hochzeitstermine für 2018 [... mehr lesen]

Kostenlose Impfung für Kinder und Erwachsene in Wandsbek am 5.12.2018 [... mehr lesen]

Impfen für Kinder und Erwachsene kostenlos in HH-Nord am 5.12.2018 [... mehr lesen]

ADAC: Freie Fahrt! Vorsicht bei Blaulicht und Martinshorn! [... mehr lesen]

Wartberg-Verlag: "Hamburg - gestern und heute" [... mehr lesen]

Elbphilharmonie-ABC - für Kinder von den freundlichen ABC-Tieren [... mehr lesen]

Fotoausstellung im Duvenstedter BrookHus bis 25. November 2018 verlängert [... mehr lesen]

Herzinfarktpatienten profitieren besonders von der Luftrettung [... mehr lesen]

Impfen für Kinder und Erwachsene kostenlos in HH-Nord am 7.11.2018 [... mehr lesen]

Kostenlose Impfung für Kinder und Erwachsene in Wandsbek am 7.11.2018 [... mehr lesen]

Tabletten schlucken reicht nicht aus: B-Vitamine bei Erschöpfung [... mehr lesen]

Essen, Trinken, Ausgehen - alles Qual: Reizdarm - so gibt er Ruhe [... mehr lesen]

Andy & Stefan vom Häfft - auch nach 27 Jahren noch GescHÄFFTs-Freunde [... mehr lesen]

Für Ihren nächsten Stadionbesuch: Hierfür gibt’s die rote Karte! [... mehr lesen]

Immer mit der Ruhe: Richtig reagieren bei Unfällen und Auto-Diebstahl [... mehr lesen]

Wie hoch ist der Pflegegrad? Vorbereitung auf Gutachtertermin! [... mehr lesen]

Suche

 

Werbung

Aus der Geschäftswelt - Public Relations

Rechtliche Hinweise

Die Wiederverwendung des Inhalts der Zeitung und der Webseiten ist nur mit Quellenangabe gestattet. Anzeigenentwürfe unterliegen dem Copyright des Lokal-Anzeigers und dürfen nur mit Genehmigung veröffentlicht werden.

 

© 1998-2018  - LOKAL-ANZEIGER VERLAG

Weitere Webseiten des Lokal-Anzeigers

Hamburg-Termine - Veranstaltungen in Hamburg
Speisen à la carte - Hamburger Restauranttipps
Swinging Hamburg - Jazzhauptstadt Hamburg
Suchen in Hamburg - Hamburger Webverzeichnis
Hamburger Derby-Woche - Meisterschaft der Galopper
Lokal-Anzeiger bei facebook

fon: 04552 - 735