Ehrenamtliche Gruppenleitungen in Wohldorf-Ohlstedt gesucht

Hamburg-Wohldorf (naju) - Die NAJU (Naturschutzjugend) Hamburg sucht für die Betreuung ihrer Kindergruppen in Wohldorf-Ohlstedt und Bergedorf neue Gruppenleitungen.

In Wohldorf-Ohlstedt treffen sich die "Störche" (etwa 10 Kinder im Alter von 8-12 Jahren) alle zwei Wochen mittwochs von 16:30 bis 18:30 Uhr im Duvenstedter BrookHus oder im Wohldorfer Wald.

In Bergedorf benötigen die "Bille-Biber" (etwa 10 Kinder im Alter von 6-12 Jahren) Unterstützung. Sie treffen sich alle zwei Wochen donnerstags von 16:15 bis 18:15 Uhr auf einem schön verwilderten Gelände an der Kampbille (Nettelnburg).

In den NAJU-Gruppen erleben die Kinder die Natur im Jahresverlauf, lernen Tiere zu Wasser und zu Lande kennen, spielen, entdecken die Welt und bauen Geheimverstecke, für sich selbst und auch für Vögel, Fledermäuse und Igel. Auch Lagerfeuer und Stockbrot stehen auf dem Programm. Bei Ausflügen an andere interessante Orte in der Umgebung erkunden sie Tiere und Pflanzen, machen aber auch praktisch etwas für deren Schutz. Ziel ist es den Kindern direkte Naturerlebnisse zu ermöglichen und ihr Interesse am Natur- und Umweltschutz zu fördern.

Um das Betreuungsteam der Gruppe ab sofort und möglichst langfristig zu verstärken, werden Interessierte ab 18 Jahren gesucht. Wer Spaß im Umgang mit Kindern, Grundkenntnisse im Gruppenleiten, Freude am Organisieren sowie Interesse am Natur- und Umweltschutz hat, meldet sich schnell bei der NAJU Hamburg per Tel.: 040 / 697089-20 oder mail@naju-hamburg.de. Die NAJU bietet eine Gruppenleiter-Ausbildung, regelmäßige Fortbildungen, eine Aufwandsentschädigung und Versicherungsschutz.

"Die Kinder für die Natur zu begeistern, begeistert einen selbst", ist sich Franziska Flock, Jugendbildungsreferentin der NAJU, sicher. "Besonders im Zeitalter von Smartphones und langen Schultagen ist es wichtig, Kindern die Möglichkeit zu geben, sich in der Natur zu bewegen", so Flock weiter. "Viele Untersuchungen belegen, dass es für eine gesunde Entwicklung sogar unerlässlich ist. Wir wollen den Mädchen und Jungen diesen Freiraum bieten und sie gleichzeitig an den Naturschutz heran führen. Dies gelingt uns in vielen Gruppen durch die engagierten Leiterinnen und Leiter. Machen Sie mit!", ruft Flock auf. Foto: NAJU/F. Fender

(aktuell bis 20.06.2016 - 2642 x aufgerufen)

Was gibt es Neues?

"Lebendige Alster" lädt zu einer familienfreundlichen Kanutour ein [... mehr lesen]

Urlaub ohne Eltern: Ferienfreizeiten in den Jugendherbergen [... mehr lesen]

Die Rolling Stones im Stadtpark: CDU will Bedingungen klären [... mehr lesen]

Urbane Mobilität: Hamburg und Daimler AG intensivieren Partnerschaft [... mehr lesen]

Fußgängerbrücke zwischen Goldbekplatz und Dorotheenstraße bald Realität? [... mehr lesen]

REWE Family am 22. Juli 2007: 10.000 € wurden als Spende übergeben [... mehr lesen]

Urlauberkolonnen überall: ADAC-Stauprognose für 28. bis 30.07.2017 [... mehr lesen]

Festnahme eines Syrers nach Handtaschenraub in der Ritterstraße [... mehr lesen]

Pflanzenrettung statt Mülltonne: Zweite Chance für Pflanzen [... mehr lesen]

Rund 600 Veranstaltungen mit 10.000 Terminen: Ferienpass 2017 ist da! [... mehr lesen]

Häfft 17/18 - aufgeräumter planen in der Schule - 5 Sets gewinnen [... mehr lesen]

Jugendgruppe aus Südkorea bis 31. Juli 2017 in Wandsbek zu Gast [... mehr lesen]

Kostenlose Impfung für Kinder und Erwachsene in Wandsbek am 2.08.2017 [... mehr lesen]

Impfen für Kinder / Erwachsene kostenlos in HH-Nord am 2.08.2017 [... mehr lesen]

Sperrung des Kriegerdenkmals Rahlstedt und Husaren-Denkmals Marienthal [... mehr lesen]

Dinner in the Sky® zu Gast in Hamburg vom 9. bis 13. August 2017 [... mehr lesen]

"Von Wandsbek wie auf Schienen" - ADFC-Radtour am 5. August 2017 [... mehr lesen]

Lewis - der Oxford-Krimi - Staffel 8 / 3 x DVD zu gewinnen [... mehr lesen]

Urlaub: Behandeln Sie Ihre Zahlungskarten immer wie Bargeld! [... mehr lesen]

Achtung! kostenpflichtige Leistungen (IGeL) beim Arzt! [... mehr lesen]

Stammtisch für Sehbehinderte und Blinde am 9. August 2017 [... mehr lesen]

Helene Beach Festival 2017 + Love, Peace & Flower Power [... mehr lesen]

Bücherhalle Alstertal: Der Polizeiverkehrskasper kommt am 10.08.2017 [... mehr lesen]

Endlich innere Ruhe: GABA – der Stoff, aus dem Entspannung ist [... mehr lesen]

In der Osdorfer Landstraße werden jetzt die Straßenschäden beseitigt [... mehr lesen]

Wer heilt, hat recht! Naturheilkundliche Therapien beliebt wie nie! [... mehr lesen]

Korrespondent Deniz Yücel: Vorverurteilung von höchster Stelle [... mehr lesen]

Apotheke benötigt Erlaubnis für Rezeptsammelstelle [... mehr lesen]

Achtung Schulanfänger: DEKRA Kampagne Sicherheit ist keine Zauberei [... mehr lesen]

Bauarbeiten auf Ring 2 zwischen Wandsbeker Alle und Bramfelder Straße [... mehr lesen]

Suche

 

Werbung


Rechtliche Hinweise

Die Wiederverwendung des Inhalts der Zeitung und der Webseiten ist nur mit Quellenangabe gestattet. Anzeigenentwürfe unterliegen dem Copyright des Lokal-Anzeigers und dürfen nur mit Genehmigung veröffentlicht werden.

© 1998-2017  - LOKAL-ANZEIGER VERLAG

Weitere Webseiten des Lokal-Anzeigers

Hamburg-Termine - Veranstaltungen in Hamburg
Speisen à la carte - Hamburger Restauranttipps
Swinging Hamburg - Jazzhauptstadt Hamburg
Suchen in Hamburg - Hamburger Webverzeichnis
Hamburger Derby-Woche - Meisterschaft der Galopper
Lokal-Anzeiger bei facebook

Kontakt + Impressum

fon:  04552 - 735    /    mobil:  0176 - 57632100