Donnerstag, 16. August 2018

CDU Bezirksfraktion will Revitalisierung der Nahversorgung am Käkenhof

Hamburg-Nord (cdu) - Am 8. Februar 2016 befasst sich der Unterausschuss-Bau des Regionalausschusses Langenhorn-Fuhlsbüttel-Alsterdorf-Groß Borstel mit Details zur Nutzung des ehemaligen Hotel Tomfort Grundstücks. Die Gaststätte an der Langenhorner Chaussee schloss - nach 156 Jahren - zum 31. Dezember 2015 ihre Pforten. Die CDU-Fraktion im Bezirk Hamburg-Nord bekennt sich jetzt zur Revitalisierung der Nahversorgung am Käkenhof und Ansiedlung eines Discount-Händlers vor Ort.

Hierzu erklärt Nizar Müller, Bezirksabgeordneter für den Wahlkreis Hamburg-Langenhorn: "Ziel eines Nahversorgungskonzepts sollte es sein, den Käkenhof als Teil eines barrierefreien, flächendeckenden Netzes von Nahversorgungszentren im Stadtteil Langenhorn auszuweisen, ohne die zentralen Standorte im Stadtteil zu schwächen. Dabei soll insbesondere eine Abgrenzung anhand einer Sortimentsliste erfolgen, dass in den Nahversorgungszentren vor allem Produkte des täglichen Bedarfs wie Getränke, Genuss- und Nahrungsmittel (insbesondere Obst & Gemüse), Drogerie-, Parfümerie- und Kosmetikartikel, Zeitungen und Zeitschriften, Blumen sowie apothekenpflichtige Waren, aber auch Postdienstleistungen und Serviceautomaten einer Bank oder Sparkasse erhältlich sind."

"Idealerweise schafft der inhabergeführte Einzelhandel ein Nahversorgungszentrum mit dörflich-familiärem Charakter und 24/5-Möglichkeiten der Bestellung / Lieferung / Abholung zum/vom Quartierbewohner, um auch den Bedarfen der älteren und berufstätigen Menschen gerechter zu werden und die Verknüpfung von stationärem Einzelhandel und den Vorteilen der Online-Welt* positiv zu stärken. Speziell am Käkenhof haben wir gesehen, dass der inhabergeführte Einzelhandel dort nicht ohne flankierenden Discounter existieren kann. Wir wollen Nahversorgung für die Bewohner mit einer geringen verkehrlichen Mehrbelastung für das Quartier. Leerstand muss in Zukunft vermieden werden und die wohnortnahe Grundversorgung sichergestellt sein. Ein Discounter zerstört dort nicht, sondern hilft in diesem Fall. Zusammen mit dem angrenzenden Quartier OxPark/Unter den Linden, auf dem Gelände des ehemaligen Krankenhauses Ochsenzoll, wird der Käkenhof hiervon dauerhaft profitieren und somit mehr Vernetzung im nördlichen Teil von Langenhorn erzielen."

*siehe hierzu beispielsweise das Pilotprojekt "Online City Wuppertal" der Nationalen Stadtentwicklungspolitik des Bundes, gefördert durch das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit.

(aktuell bis 08.02.2016 - 3186 x aufgerufen)

Was gibt es Neues?

Beim Online-Kauf: Kein Widerrufsrecht bei Fertigung nach Kundenwunsch [... mehr lesen]

Wie ernähre ich mich bei Krebs? - Ratgeber zum Weltkrebstag [... mehr lesen]

Wenn das Heim zu Geld wird - Ratgeber zum Immobilienverkauf [... mehr lesen]

Die Polizei Hamburg warnt alle Mitbürger vor Trickbetrügern! [... mehr lesen]

Gewicht im Griff - Neuer Ratgeber der Verbraucherzentrale Hamburg [... mehr lesen]

Versandapotheken: Widerrufsrecht auch bei verschreibungspflichtigen Medikamenten [... mehr lesen]

Neue Leitlinie: Blasenentzündung braucht nicht immer Antibiotika [... mehr lesen]

Silvester: Abbrennen des Autos durch Raketen nahezu unmöglich [... mehr lesen]

Einsätze und Erfolge von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdiensten [... mehr lesen]

Stromnetz Hamburg: So einfach ist das Laden von Elektroautos in HH [... mehr lesen]

Viele Gewinnspiele finden Sie in jeder Ausgabe des Lokal-Anzeigers [... mehr lesen]

Heizen mit Holz vermeidet bundesweit 20 Millionen Tonnen Treibhausgas [... mehr lesen]

Feuerwehreinsätze: Fehlalarm kann ziemlich teuer werden [... mehr lesen]

Heiraten im Hamburger Rathaus: Hochzeitstermine für 2018 [... mehr lesen]

ADAC: Freie Fahrt! Vorsicht bei Blaulicht und Martinshorn! [... mehr lesen]

Wartberg-Verlag: "Hamburg - gestern und heute" [... mehr lesen]

Elbphilharmonie-ABC - für Kinder von den freundlichen ABC-Tieren [... mehr lesen]

Herzinfarktpatienten profitieren besonders von der Luftrettung [... mehr lesen]

Tabletten schlucken reicht nicht aus: B-Vitamine bei Erschöpfung [... mehr lesen]

Essen, Trinken, Ausgehen - alles Qual: Reizdarm - so gibt er Ruhe [... mehr lesen]

Andy & Stefan vom Häfft - auch nach 27 Jahren noch GescHÄFFTs-Freunde [... mehr lesen]

Für Ihren nächsten Stadionbesuch: Hierfür gibt’s die rote Karte! [... mehr lesen]

Immer mit der Ruhe: Richtig reagieren bei Unfällen und Auto-Diebstahl [... mehr lesen]

Wie hoch ist der Pflegegrad? Vorbereitung auf Gutachtertermin! [... mehr lesen]

Erholung pur in schönster Natur im Schwarzwald: Hotel Schöne Aussicht [... mehr lesen]

"Was kreucht und fleucht in Hamburg?" - ein tierkundlicher Stadtführer [... mehr lesen]

Gut vorbereitet sein: Erhöhte Schleudergefahr bei Gespannen [... mehr lesen]

Aussteigen auf der Autobahn verboten! ADAC erklärt Stau-Regeln [... mehr lesen]

Vorläufiger Betrieb von Spielhallen nach neuer Rechtslage muss nicht geduldet werden [... mehr lesen]

Verkehrssicherheitsrat: "Beschränktes" Verhalten kann tödlich sein [... mehr lesen]

Suche

 

Werbung

Aus der Geschäftswelt - Public Relations

Rechtliche Hinweise

Die Wiederverwendung des Inhalts der Zeitung und der Webseiten ist nur mit Quellenangabe gestattet. Anzeigenentwürfe unterliegen dem Copyright des Lokal-Anzeigers und dürfen nur mit Genehmigung veröffentlicht werden.

 

© 1998-2018  - LOKAL-ANZEIGER VERLAG

Weitere Webseiten des Lokal-Anzeigers

Hamburg-Termine - Veranstaltungen in Hamburg
Speisen à la carte - Hamburger Restauranttipps
Swinging Hamburg - Jazzhauptstadt Hamburg
Suchen in Hamburg - Hamburger Webverzeichnis
Hamburger Derby-Woche - Meisterschaft der Galopper
Lokal-Anzeiger bei facebook

fon: 04552 - 735    /    mobil: 0176 - 57632100