Sonnabend, 26. Mai 2018

Alexandra Frank: Vier um die Welt – Eine Familie packt die Rucksäcke

Mit Baby und Kleinkind einmal rund um den Erdball

Zwei Erwachsene, zwei Kinder, vier Kontinente: Die Journalistin Alexandra Frank war fünf Monate lang mit Mann, Baby und Kleinkind unterwegs auf Weltreise. Das klingt nach einer verwegenen Idee und war tatsächlich ganz schön abenteuerlich: Ausgerüstet mit Rucksäcken und Kinderkarre erkundete die Familie pulsierende Großstädte, wilde Natur und ungewöhnliche Unterkünfte. Sie besuchte einen argentinischen Kindergeburtstag, kroch in Hobbitlöcher, lebte bei chilenischen Mapuche-Indianern und bekam unerwartet Besuch von einer zwei Meter langen australischen Riesenechse. Davon berichtet Alexandra Frank in ihrem Buch „Vier um die Welt“.

Das Reisen mit Kleinkindern ist grundsätzlich eine Herausforderung. Aber eine fünfmonatige Weltreise mit einem Baby und einem vierjährigen Kind? „Das geht“, schreibt Alexandra Frank in ihrem Buch, „sogar ganz wunderbar!“

Abenteuerlustigen, die gern die Welt entdecken wollen und sich gleichzeitig mehr Zeit mit der Familie wünschen, gibt Alexandra Frank mit ihrem außergewöhnlichen Reisebericht auch eine hervorragende Anleitung zur Reiseplanung. Ausgewählte Erlebnisse hatte die Autorin bereits während der Reise in ihrem Blog „4 um die Welt“ bei SPIEGEL Online veröffentlicht. Hier erzählt sie nun die ganze Geschichte, von der am Ende gar nicht mehr so verrückten Idee übers erste Packen bis zum Nachhausekommen.

Erzählerisch gibt sie Tipps, wie man an günstige Flugtickets gelangt und beweist, dass zwei Rucksäcke genügen, um mit der gesamten Familie einen Winter lang rund um den Globus zu touren. Seinen Anfang nimmt das Erlebnis in Südamerika. Von dort aus trieb es die Familie nach Neuseeland, Australien und Singapur. Die Leser werden Zeugen gelebter Landeskunde mit Familienanschluss und erfahren, wie man gute und preiswerte Unterkünfte findet. Die Familie meistert logistische Herausforderungen, Krankheiten und allerlei unvorhergesehene Situationen. In ihre Erzählungen flicht die Autorin dabei immer wieder in mit ein, wie es Eltern gelingt, Reisen und Sightseeing kindgerecht gestalten. Alexandra Frank verbindet lebendige Reiseberichte mit wertvollen Tipps und Tricks ohne schulmeisterlich zu sein.

Mit den Berichten über die abwechslungsreichen Zwischenstopps der Reise gelingt der Autorin der Balanceakt, Stadtliebhaber und Naturfreunde gleichermaßen zu begeistern. Dabei nimmt sie Eltern die Bedenken vor dem Wagnis Fernreise mit Kindern. Egal, wo es hingeht: Es ist schön und spannend mit Kindern zu reisen – aber eben manchmal auch anstrengend. Letztendlich brauche es für ein solches Unternehmen eine sorgfältige Planung, eine Familie, die an einem Strang zieht und etwas Mut, einen lang gehegten Traum in die Tat umzusetzen.

Alexandra Frank - Vier um die Welt, 256 Seiten, ISBN: 978-3-442-15836-2, € 8,99 [D], Goldmann Verlag

(aktuell bis 08.05.2015 - 4477 x aufgerufen)

Was gibt es Neues?

Rhododendronblüte - öffentliche Führung - Ohlsdorfer Friedhof am 27.05.2018 [... mehr lesen]

Asphaltierung der Poppenbütteler Chaussee / Lohe 20./21. und 27.05.2018 [... mehr lesen]

Frühjahrsputz: Machen Sie Ihr Fahrzeug rechtlich "fit für den Frühling" [... mehr lesen]

Bramfeld: Fußgängerbrücke Schlagboom wird April / Mai repariert [... mehr lesen]

Lust auf Eis? Start in die Eissaison - 5 ALEX-Gutscheine zu gewinnen [... mehr lesen]

Bodenuntersuchungen auf der Altlastfläche Neusurenland - Informationsveranstaltung [... mehr lesen]

Verkehrsunfall mit zwei schwer verletzten Personen in Farmsen-Berne [... mehr lesen]

BUND Wasser-Bericht: Hamburgs Gewässer sind in keinem guten Zustand! [... mehr lesen]

Hamburg - gepflegt und grün: Jetzt gibt es Knöllchen vom WasteWatcher [... mehr lesen]

Geplante Sanierung des Straßenzuges Farmsener Weg bis August-Krogmann-Straße [... mehr lesen]

Dr. Andreas Schott: Mehr Müll, weniger Bußgelder - Hamburg fehlt der Ordnungsdienst [... mehr lesen]

Diesel-Durchfahrtsbeschränkungen treten schon am 31. Mai 2018 in Kraft [... mehr lesen]

Die Schonzeit für Schwarzwild wurde jetzt in Hamburg aufgehoben [... mehr lesen]

ADLER sucht zum 70. Geburtstag bis 31. Mai 2018 das Jubiläumsgesicht [... mehr lesen]

STARLIGHT EXPRESS feiert 30. Geburtstag - 2 x 2 Tickets gewinnen [... mehr lesen]

Versuchter Überfall auf ein Bekleidungsgeschäft in der Hamburger Straße [... mehr lesen]

Es ist wieder die Zeit: Hamburger Badeseen laden zum Schwimmen ein [... mehr lesen]

Kerstan will bei Durchfahrtsverbot mit dem Kopf durch die Wand [... mehr lesen]

Haspa realisiert neues Filialkonzept am Bramfelder Dorfplatz [... mehr lesen]

Endlich weg mit den Schrotträdern: vergessen, verwaist, verrostet! [... mehr lesen]

Meilenstein: Hochbahn erteilt Auftrag für die ersten 30 Serienfahrzeuge [... mehr lesen]

Spielhallen dürfen vorerst ohne behördliche Genehmigung betrieben werden [... mehr lesen]

Impfen für Kinder / Erwachsene kostenlos in HH-Nord am 6. Juni 2018 [... mehr lesen]

Mangelhaftes Tattoo: Anspruch auf Schmerzensgeld und Schadensersatz [... mehr lesen]

Einladung zur Veranstaltung am 6. Juni 2018: Älter werden in Wandsbek [... mehr lesen]

Safety first beim Autokauf: Auf die inneren Werte kommt es an [... mehr lesen]

Die Haspa Musik Stiftung wird zehn Jahre! - Samy Deluxe ist der Botschafter [... mehr lesen]

Italien vollstreckt - auch zurückliegende - Geldbußen in Deutschland [... mehr lesen]

Sonnenbrand - Hilferuf der Haut - Cremogel hilft schnell und effektiv [... mehr lesen]

Hamburger Tierschutzverein fordert: Hände weg von Jungvögeln! [... mehr lesen]

Suche

 

Werbung

Aus der Geschäftswelt - Public Relations

Flüchtlinge werden ab sofort im normalen Busfahrdienst eingesetzt

und startet durch. Heute erhielten zehn Flüchtlinge von Henrik Falk, Vorstandsvorsitzender der Hamburger Hochbahn AG (HOCHBAHN), ein Schreiben, das sie zu einem festen Teil des Teams aus rund 2 000 [...]  ... weiter lesen

Haspa realisiert neues Filialkonzept am Bramfelder Dorfplatz

Hamburg-Bramfeld (sch) - Das ambitionierte Bauprojekt „Neues Zentrum am Bramfelder Dorfplatz“ im Nordosten Hamburgs hat für einen großen Teil der Gewerberäume einen renommierten Ankermieter gewonnen, der bestens in das Quartier [...]  ... weiter lesen

ADLER sucht zum 70. Geburtstag bis 31. Mai 2018 das Jubiläumsgesicht

Hamburg (ddd) - Anlässlich der Jubiläumsaktivitäten zum 70. Geburtstag sucht der Modefilialist ADLER im Rahmen eines Modelwettbewerbs das "Jubiläumsgesicht". Kooperationspartner ist die beliebte Frauenzeitschrift Freizeit Revue. "Wir meinen: sich jung [...]  ... weiter lesen

Rechtliche Hinweise

Die Wiederverwendung des Inhalts der Zeitung und der Webseiten ist nur mit Quellenangabe gestattet. Anzeigenentwürfe unterliegen dem Copyright des Lokal-Anzeigers und dürfen nur mit Genehmigung veröffentlicht werden.

 

© 1998-2018  - LOKAL-ANZEIGER VERLAG

Weitere Webseiten des Lokal-Anzeigers

Hamburg-Termine - Veranstaltungen in Hamburg
Speisen à la carte - Hamburger Restauranttipps
Swinging Hamburg - Jazzhauptstadt Hamburg
Suchen in Hamburg - Hamburger Webverzeichnis
Hamburger Derby-Woche - Meisterschaft der Galopper
Lokal-Anzeiger bei facebook

fon: 04552 - 735    /    mobil: 0176 - 57632100