Zeugenaufruf nach Überfall auf Spielhalle an der Wandsbeker Chaussee

Hamburg-Eilbek (ots) - Die Polizei fahndet nach einem bislang noch unbekannten Täter, der in den frühen Morgenstunden (19.02.2017, 03:07 Uhr) eine Spielhalle in Hamburg-Eilbek überfallen hat. Das für die Region zuständige Raubdezernat des Landeskriminalamts (LKA 144) hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

Der mit einem Messer bewaffnete Mann betrat zur Tatzeit die Spielhalle und bedrohte die 20-jährige weibliche Spielhallenaufsicht. Gleichzeitig forderte er von ihr die Herausgabe von Bargeld, dem die 20-Jährige nachkam und ihm etwa 130 Euro aushändigte. Der Täter verließ daraufhin die Spielhalle und flüchtete in unbekannte Richtung. Eine Sofortfahndung nach dem Mann führte nicht zu dessen Festnahme.

Der Täter kann wie folgt beschrieben werden: männlich - Schwarzafrikaner - 165 bis 170 cm - schlanke Statur - sprach gebrochen deutsch - bekleidet mit einer grauen Jacke mit schwarzen Streifen und einer hellen Hose.

Zeugen, die Hinweise auf den unbekannten Täter geben können oder verdächtige Beobachtungen im Zusammenhang mit der Tat gemacht haben, werden gebeten, sich beim Hinweistelefon der Polizei Hamburg unter der Rufnummer 040/4286-56789 zu melden.

(26.02.2017)

Hamburgweite Rotlichtüberwachung am 22. Februar 2017 - Ergebnisse [... mehr lesen]

ADAC: Freie Fahrt! Vorsicht bei Blaulicht und Martinshorn! [... mehr lesen]

Verkehrsunfall in Hamburg-Barmbek mit drei Verletzten [... mehr lesen]

Einsätze und Erfolge von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdiensten [... mehr lesen]



Suche

 

Werbung


Rechtliche Hinweise

Die Wiederverwendung des Inhalts der Zeitung und der Webseiten ist nur mit Quellenangabe gestattet. Anzeigenentwürfe unterliegen dem Copyright des Lokal-Anzeigers und dürfen nur mit Genehmigung veröffentlicht werden.

© 1998-2017  - LOKAL-ANZEIGER VERLAG

Weitere Webseiten des Lokal-Anzeigers

Hamburg-Termine - Veranstaltungen in Hamburg
Speisen à la carte - Hamburger Restauranttipps
Swinging Hamburg - Jazzhauptstadt Hamburg
Suchen in Hamburg - Hamburger Webverzeichnis
Hamburger Derby-Woche - Meisterschaft der Galopper
Lokal-Anzeiger bei facebook

Kontakt + Impressum

fon:  04552 - 735    /    mobil:  0176 - 57632100