Lokal-Anzeiger Hamburg online - Seit 1948 Stadtteilzeitungen

Dienstag, 19. März 2019

Augen auf: So erkennen Sie falsche Bewertungen für Reiseanbieter

Hamburg (ots) - Ein großer Teil der Deutschen informiert sich heute vor dem Urlaub ausführlich über Reiseziele, Hotels und Anbieter via Internet. Eine wichtige Rolle spielen hierbei Bewertungen auf entsprechenden Portalen. Doch leider sind zahlreiche dieser Anbieterbewertungen gefälscht. Wie aber erkennt man Fake-Bewertungen im Netz?
Wie wichtig Nutzerbewertungen für eine Kaufentscheidung bzw. Reisebuchung sind, wissen natürlich auch Anbieter, Betreiber und Vermarkter. Nicht selten kommt es daher vor, dass Erfahrungsberichte gar nicht von realen Kunden stammen.
"Echte und gefälschte Bewertungen sind oft nur schwer zu unterscheiden" erklärt Reise-Experte Jörn Wolter vom Portal www.smavel.com. "Deshalb sollten Kunden bei der Urlaubsplanung Online-Bewertungen nicht blind vertrauen."
Wie entlarve ich gefälschte Bewertungen?
Die Reiseprofis von smavel geben nachfolgend einige Tipps, wie Sie bei der Beurteilung von Reiseanbietern & Co. nicht auf Fake Rezensionen hereinfallen.
  • Überblick verschaffen: Wichtig ist nicht die Einzelmeinung, sondern das Gesamtbild der Bewertungen. Gibt es nur zwei oder drei Erfahrungsberichte, so ist dies deutlich weniger aussagekräftig, als wenn eine zwei- oder dreistellige Anzahl vorliegt.
  • Misstrauen Sie den besten und schlechtesten Urteilen: Überzogene Kritik ("das mieseste Hotel ever") oder übertriebenes Lob ("könnte nicht besser sein, alle Mitarbeiter mega top") sind eher verdächtig. Außerdem: Es wird grundsätzlich lieber gemotzt, wenn etwas mal nicht rund läuft. Zeit für Lob nimmt sich kaum jemand, also: Vorsicht bei der Einordnung.
  • Länge der Beurteilung: Niemand hat Zeit, ellenlange Erfahrungsberichte bis ins allerkleinste Detail zu schreiben. Hier handelt es sich eher um Fake Meinungen. Ebenso sind zu kurze Bewertungen ("Schöne Reise, nächstes Jahr wieder") wenig hilfreich.
  • Werbe-Sprech: Zu blumige Formulierungen sollten Sie aufhorchen lassen. Wenn jemand alles in den höchsten Tönen lobt und die Beurteilung zu sehr nach Marketing-Sprache klingt ("traumhafte Aussicht", "absolute Highlights", atemberaubendes Erlebnis"), stammt diese Bewertung kaum von einem echten User.
  • Schwammige Formulierungen: Je konkreter die Beschreibung, desto echter wahrscheinlich die Bewertung. "Tolles Essen, super Pool" ist ein sehr pauschales Urteil. Authentischer scheinen Aussagen wie "jeden Abend gab es auch ein vegetarisches Menü zur Auswahl" oder "der Pool wurde dreimal täglich von zwei Mitarbeitern gereinigt und es gab gratis Schwimmflügel für die Kinder".
  • Nicht nur eine Website nutzen: Verwenden Sie mehrere Quellen zur Recherche oder ein Portal wie smavel.com, auf dem Bewertungen aus verschiedenen Quellen zusammengezogen werden. Dies erlaubt Ihnen eine bessere Einschätzung.

  • Vorsicht bei eigenen Bewertungen
    Das Fazit des Reise Experten Jörn Wolter lautet: "Hundertprozentigen Schutz vor falschen Bewertungen im Internet gibt es nicht. Deshalb sollte man Erfahrungsberichte und User-Rankings mit gesundem Menschenverstand hinterfragen, beispielsweise Anzahl und Art der Formulierungen bei User-Aussagen genau prüfen."
    Zudem rät Wolter zu Zurückhaltung bei eigenen Bewertungen: "Wer nach einer misslungenen Reise enttäuscht nach Hause kommt, sollte besser eine Nacht darüber schlafen und nicht voreilig Beschimpfungen im Netz posten. Berechtigte Kritik, höflich formuliert, ist natürlich erlaubt. Aber wenn Reisende Beleidigungen oder falsche Tatsachenbehauptungen in Rezensionen schreiben, können sie unter Umständen sogar später rechtlich dafür belangt werden." Und auch mal eine positive Rezension nach einem gelungenen Urlaub zu hinterlassen, statt nur zu motzen, wenn etwas nicht gut gelaufen ist, sei schließlich auch eine Option, schließt der Reiseexperte. (Foto: © smavel.com)

    (15.09.2019)

    Neuigkeiten aus diesem Bereich

    Augen auf: So erkennen Sie falsche Bewertungen für Reiseanbieter [... mehr lesen]

    Das zauberhafte Alte Land - bietet sowohl Seele als auch Körper Erholung [... mehr lesen]

    Über 5500 Plätze geprüft und bewertet: Der ADAC Campingführer 2019 - komplett neues Layout [... mehr lesen]

    Eulenspiegelstadt macht Lust auf Urlaub und bietet viele Reiseanlässe [... mehr lesen]

    Camping-Reisen ab sofort zum Frühbucher-Kurs mit ALDI Reisen [... mehr lesen]

    Final Call: Jetzt noch bei TUI fly den Weihnachtsbaum kostenlos als Sondergepäck anmelden und aufgeben [... mehr lesen]

    Indian Summer Europa - Schauspiel im deutsch-französischen Wandergebiet [... mehr lesen]

    Gut vorbereitet sein: Erhöhte Schleudergefahr bei Gespannen [... mehr lesen]

    Startklar: Tipps für die Urlaubsreise mit dem eigenen Auto [... mehr lesen]

    Flieger zu spät: Wie verhält man sich richtig - was muss man bedenken? [... mehr lesen]

    DLRG rettet 2018 innerhalb zwei Tagen acht Menschen vor dem Ertrinken [... mehr lesen]

    Koffer verloren auf Reisen: den Gepäckverlust sofort melden [... mehr lesen]

    E-Health-Angebot bietet Schwangeren und Müttern flexible Versorgung [... mehr lesen]

    Nachholtermin: GLASPERLENSPIEL kommen am 24. August 2018 nach Grömitz [... mehr lesen]

    Hier der Urlaubscheck für Sie, um stressfrei verreisen zu können [... mehr lesen]

    Reisewelle erreicht Scheitelpunkt: ADAC Stauprognose 27. bis 29.07.2018 [... mehr lesen]

    Kirschenzeit ist Sommerzeit: 9. Altländer Kirschenwoche im Alten Land [... mehr lesen]

    Frühjahrspark Keukenhof feiert die Blumenromantik: Saisonbeginn 22.03.2018 [... mehr lesen]

    Emirates' Boeing 777 mit neuer Kabinenausstattung feiert Deutschland-Debüt [... mehr lesen]

    Europäisches Verbraucherzentrum Deutschland: Winterreifen in Europa [... mehr lesen]

    Endlich wieder HANSA-PARK - am 29. März 2018 ist Saisoneröffnung! [... mehr lesen]

    Festlich verbunden - ein Schiff, zwei Städte und ganz viel Weihnachtszauber [... mehr lesen]

    200 Jahre Stille Nacht, heilige Nacht - in der Salzburger Sportwelt [... mehr lesen]

    Zu Weihnachten HANSA-PARK-Spaß verschenken mit Gutscheinen [... mehr lesen]

    Who's Who der Konzertwelt beim Mosel-Musikfestival 8.07. - 3.10.2017 [... mehr lesen]



    Suche

     

    Werbung

    Aus der Geschäftswelt - Public Relations

    klarmobil.de spendet mit Hilfe seiner Kunden 5.000 Euro dem Verein "Hamburg macht Kinder gesund" ... weiter lesen
    Weihnachtshelfer von Kaufland bringen mit vorzeitiger Bescherung Kinderaugen zum Leuchten ... weiter lesen
    Showroom-Eröffnung in HH-Rahlstedt: Mörer Schiffselektronik präsentiert neue Lieferanten ... weiter lesen
    Sanitätshaus in der kommenden Saison Partner der BG Baskets Hamburg ... weiter lesen
    Haspa realisiert neues Filialkonzept am Bramfelder Dorfplatz ... weiter lesen
    ADLER sucht zum 70. Geburtstag bis 31. Mai 2018 das Jubiläumsgesicht ... weiter lesen

    Rechtliche Hinweise

    Die Wiederverwendung des Inhalts der Zeitung und der Webseiten ist nur mit Quellenangabe gestattet. Anzeigenentwürfe unterliegen dem Copyright des Lokal-Anzeigers und dürfen nur mit Genehmigung veröffentlicht werden.

     

    © 1998-2019  - LOKAL-ANZEIGER VERLAG

    Weitere Webseiten des Lokal-Anzeigers

    Hamburg-Termine - Veranstaltungen in Hamburg
    Speisen à la carte - Hamburger Restauranttipps
    Swinging Hamburg - Jazzhauptstadt Hamburg
    Suchen in Hamburg - Hamburger Webverzeichnis
    Hamburger Derby-Woche - Meisterschaft der Galopper
    Lokal-Anzeiger bei facebook

    fon: 04552 - 735